Werbung

Nachricht vom 07.05.2012 - 09:31 Uhr    

SG Wienau/Marienhausen wird Meister in der Kreisliga C

Absteiger SG Dernbach hatte in Wienau keine Chance - Gute Saisonleistung sicherte zwei Titel

Wienau. Nachdem der Aufstieg bereits letzte Woche sicher war, ist die erste Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen nun zwei Spieltage vor Schluss, mit acht Punkten Vorsprung Staffelmeister der Kreisliga C Südost. Der Grundstein war der eigene 4:0 Erfolg und das Unentschieden des Verfolgers Herschbach.

Timo Wolfkeil köpfte nach Innen, aber die Gäste aus Dernbach konnten abwehren. Fotos: Wolfgang Tischler

Damit konnte sich die Mannschaft bereits den zweiten Titel sichern, nachdem das Team um Trainer Manfred Kronimus im Winter bereits Hallenkreismeister wurde. In Wienau spielte die SG Wienau/Marienhausen gegen den Tabellenletzten die SG Dernbach. Wenn alle Torchancen genutzt worden wären, hätte das Spiel auch zweistellig enden können. Aber der Gastgeber war gnädig und verwandelte nur vier der zahlreichen Chancen.

Die Torschützen im Einzelnen waren: 20 Minute Eigentor - nach einem hart geschossenen Freistoß von Timo Wolfkeil prallte der Ball von einem Dernbacher Spieler ins eigene Tor, 32 Minute Klaus Walter, 43 Minute Philipp Radermacher, 70. Minute Tobias Müller.

Nächste Woche geht es nach Hundsangen, wo am Sonntag, den 13. Mai 2012 um 12.30 Uhr Anstoß gegen die zweite Mannschaft der SG Hundsangen ist.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Kommentare zu: SG Wienau/Marienhausen wird Meister in der Kreisliga C

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sebastianer begrüßten 35 Gastmannschaften

Waldbreitbach. Dies galt sowohl für Qualität wie Quantität. Insgesamt 35 Teams gaben sich unter der Schießleitung von Justus ...

KKSV Döttesfeld feierte mit Freunden Schützenfest

Döttesfeld. Der Königsball am Samstag begann Traditionsgemäß mit dem Einzug der Majestäten nebst den Thronpaaren in das geschmückte ...

Heym setzt beim TV Heddesdorf neue Impulse im Reha-Sport

Neuwied. Auch die geistige Fitness wird durch spielerische Übungseinheiten, in denen Bewegung und Denken kombiniert wird, ...

Ein Sommerabend wie ein Gedicht

Neuwied. Der Innenhof des Gemeindehauses Heilig Kreuz hatte sich in einen lauschigen Ort verwandelt, der mit Kerzenschein, ...

Romantische Fahrt mit der Brohltal-Eisenbahn

VG Rengsdorf. Pünktlich um 12.30 Uhr setzte sich der Reisebus in Bewegung und fuhr zunächst über die Dörfer, um in Ellingen, ...

Rheinromantik beim Jahresausflug des VdK

Bad Hönningen. Auf der linken Rheinseite gingen es über Boppard, Oberwesel nach Bingen zur Fährüberfahrt nach Rüdesheim. ...

Weitere Artikel


Freiwillige Feuerwehr Kleinmaischeid feiert 60sten

Auftakt der Geburtstagsfeier war ein gemeinsamer Gottesdienst mit Diakon Norbert Hendricks in der Kirche. Anschließend ging ...

Offene Tür der Feuerwehr Hümmerich

Neben diesem Fahrzeug konnten die interessierten Besucher auch das neue Katastrophenschutz-Fahrzeug „LF-Kats“ des Landkreises ...

Zweite Mannschaft der SG Wienau kurz vor dem Aufstieg

Die Torschützen waren Florian Radermacher, Sebastian Kunze, Pierre Alof, Benjamin Pfeil, Alexander Sahm, Stephan Hoffmann ...

Fotoausstellung im Dierdorfer Uhrturm eröffnet

Die Uhrturmgalerie hatte bewusst auf eine Themenvorgabe verzichtet. Dadurch waren die Vielfalt der ausgestellten Werke und ...

In der Regenpause strömten die Besucher auf das Stadtfest

Deutschland-Amerika war das Motto diesmal. Der Grund dafür liegt in der Partnerschaft von Dierdorf mit der Stadt Fountain ...

Großes Reitturnier auf dem Pferdesportzentrum Birkenhof

„Nachdem wir in 2011 ein unerwartet erfolgreiches Jahr hinter uns gebracht haben, freuen wir uns nun auf neue Aufgaben. Mit ...

Werbung