Werbung

Nachricht vom 23.04.2012    

„100 Jahre Henkel-Park Rengsdorf“

Einladung zum Tag der offenen Tür und zur Lohmann & Rauscher Landpartie am 12. Mai 2012 von 10.00 bis 18.00 Uhr

Rengsdorf. Zum 100. Geburtstag laden die Firma Lohmann & Rauscher (L&R) und die Ortsgemeinde Rengsdorf am 12. Mai 2012 wissbegierige Nachbarn, begeisterte Hobby-Gärtner, interessierte Familien und Neugierige zur Landpartie in die Villa Henkel und ihre Parkanlage in Rengsdorf, Westerwaldstraße 4, sehr herzlich ein.

Ein Blick in den Henkelpark

Nach der Eröffnung durch Ortsbürgermeister Karlheinz Kleinmann und die L&R-Geschäftsführung um 10.00 Uhr lassen botanische Führungen tief in die vielfältige Flora des Henkel-Parks blicken. Auch abseits der Führungen bietet dem Interessierten eine detaillierte Beschilderung Orientierung.

Wer sich erholen möchte von den zahlreichen Sinneseindrücken, lässt sich bei Kaffee und Kuchen auf der Rasenfläche zum Picknick nieder. Fühlen Sie sich eingeladen, Ihren Picknick-Korb zu packen und mit Ihrer Familie in beschaulicher Atmosphäre fröhliche und bunte Stunden im imposanten Henkel-Park zu genießen.

Im Gipsraum des Schulungskollegs darf währenddessen der kreative Nachwuchs basteln und Gips-Kunstwerke aus L & R-Produkten erschaffen. Freizeitspiele schaffen draußen auf der Grünfläche weiteren Anreiz zu körperlicher Betätigung – bis 18.00 Uhr.

Freuen Sie sich auf:
Botanische Führungen im zweistündlichen Abstand von 11 bis 17 Uhr und nach Bedarf
Gipsen für Kinder im Gipsraum der Villa Henkel
Ausstellung der L&R CASTing-Kreation
Wanderausstellung „Bäume des Jahres“ (Ölgemälde von Eleonore Heine-Jundi), präsentiert vom Umweltinstitut Dr. Karin Kübler
Rückblick in die Geschichte der Villa Henkel und ihres Parks
Feierliches Pflanzen eines Jubiläumsbaums
Ihr Sommerpicknick im Grünen



Auf dem großen L&R-Areal besteht ein ausreichendes Parkplatzangebot.

Lohmann & Rauscher mit Sitz in Rengsdorf, ist ein international führender Anbieter von zukunftsorientierten Medizin- und Hygieneprodukten höchster Qualität- vom klassischen Verbandstoff bis zum modernen Therapie- und Pflegesystem. 1998 aus den beiden familiengeführten Traditionsunternehmen Lohmann (gegründet 1851) und Rauscher (gegründet 1899) entstanden, verfügt L&R über 150 Jahre Kompetenz als zuverlässiger Partner und Problemlöser für seine Kunden und ein wichtiger Arbeitgeber für die Westerwald-Region.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Neuer Geldautomat in Niederbieber stärkt regionale Bargeldversorgung

Neuwied. Der neue Geldautomat wurde nach einer Phase der vorübergehenden Schließung aufgrund von umfassenden Sicherheitsmaßnahmen ...

Empfang der Wirtschaft: Nicht lamentieren, sondern agieren

Kurtscheid. Peter Hack, der vor wenigen Tagen einen runden Geburtstag feierte, begrüßte über 400 Gäste. Regionalgeschäftsführerin ...

Ximaj IT-Solutions und W&S Motorsport: Kooperation beim 24h Rennen Nürburgring 2024

Rosenheim. Das Unternehmen aus dem Westerwald bietet maßgeschneiderte Lösungen von der Digitalisierungsstrategie bis zur ...

Nachfolge ist weiblich: Wenn "Sie" einen Handwerksbetrieb übernimmt

Koblenz. Interessierte Frauen, ob Töchter, Mitarbeiterinnen oder Ehefrauen, können für diesen Tag einen Termin zwischen 9 ...

Kooperatives Vorhaben für die Zukunft: Neuwied plant Zentrum für Robotik

Neuwied. Die Lokomotive war die Schlüsseltechnologie des 19. Jahrhunderts und Neuwied spielte dabei eine bedeutende Rolle. ...

Weitere Artikel


Alt und Jung säuberten engagiert Dorf

Bei der Umweltaktion wurde der Müll, der an den Straßenrändern, in Landschaft und Wald achtlos weggeworfenen wurde, eingesammelt. ...

BUND Rheinland-Pfalz: Wir sind empört!

Region. Unsere Redaktionen erreichte die gemeinsame Stellungnahme des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ...

Erfolgreicher Kreissängertag in Neuwied

Der Chor befindet sich in Trägerschaft der Musikschule der Volkshochschule Neuwied und dem Kreis-Chorverband Neuwied. Einige ...

Baubeginn Parkplatz vor dem Kindergarten

Zur Gewährleistung einer zügigen Bauabwicklung muss der gesamt Baubereich zwischen KITA und Sportanlage gesperrt werden.

Der ...

SG Wienau/Marienhausen hat Aufstieg vor Augen

Auf dem zweiten Platz steht die Mannschaft von Herschbach II mit vier Punkten Abstand. Die zweite Garnitur von Herschbach ...

Aktuelles zum "Westerwälder Wolf" - Gerüchteküche brodelt

Hartenfels. (Aktualisiert)Nach einer Mitteilung heute (25.4.) der Polizei in Montabaur handelt sich bei dem Schützen um einen ...

Werbung