Werbung

Nachricht vom 19.03.2012    

Puderbacher Handballer veranstalten Spielfest für den Handballnachwuchs

Die Grundschulen aus Raubach, Urbach und Puderbach waren mit den ersten und zweiten Klassen eingeladen. Der Handballnachwuchs hatte riesigen Spaß.

Puderbach. Die Sportfreunde 09 Puderbach sind sehr erfolgreich in der Abteilung Handball. Sicherlich auch, weil sie den Nachwuchs fördern. So rief der Verein mit Initiator und Trainier Ralf Waldgenbach ein Mini-Handballturnier der Grundschulen Urbach, Raubach und Puderbach ins Leben - und etwa 100 Kinder der ersten und zweiten Klassen kamen am vergangenen Samstag (17. 3.) zum sportlichen Spieltag die Großturnhalle nach Puderbach.

Die Grundschule Puderbach (gelbe Trikots) im Angriff. Für Viele war es die erste Wettkampferfahrung. Fotos: Claudia Heinrich-Börder

Insgesamt 14 Teams mit jeweils sieben bis zehn Spielern waren am Start. Die Kinder hatten in ihren Schulen das Handballspiel mit Unterstützung der LehrerInnen fleißig trainiert und zeigten ihr Können gerne Familie und Freunden. Tierische Namen hatten sich die Mannschaften gegeben. Panther und Tiger, aber auch Bären und Löwen liefen, warfen und dribbelten über das Spielfeld. Jedes Team bestritt fünf bis sechs Spiele, in den Pausen stand ein Bewegungsparcours zur Verfügung. So kam keine Langeweile auf und zudem winkten Preise. Wer den Parcours dreimal durchlaufen hatte, konnte seinen Teilnahmeschein abgeben und nahm an einer Verlosung teil.

„Beim Handball haben die Kinder schnell Erfolgserlebnisse, da die Tore relativ rasch fallen“, erklärte Ralf Waldgenbach. Das stärkt natürlich das Selbstbewusstsein bei diesem Bewegungs- und Teamsport. Viel Spaß bringt es auch, das war den Kindern deutlich anzusehen. Am Ende erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde.



Auch in diesem Jahr findet wieder das schon beliebte Handballcamp für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren statt. Profitrainer stehen den Kids zwischen dem 10. und 13. April 2012 zur Verfügung, Campausrüstung mit T-Shirt, Shorts und Ball sowie die Verpflegung zu Camp-Zeiten sind inklusive.

Mehr Infos zum Handball gibt es auf der Homepage www.handball-sportfreunde09-puderbach.de. Claudia Heinrich-Börder



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Kommentare zu: Puderbacher Handballer veranstalten Spielfest für den Handballnachwuchs

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Reiterverein Kurtscheid fördert den Kinder- und Jugend-Reitsport

Bonefeld/Kurtscheid. Den Einstieg finden die Kinder bereits ab dem Alter von vier Jahren. Auf der Reitsportanlage Gut Birkenhof ...

VfL Waldbreitbach sucht Unterstützer- Crowdfunding für Holzhaus-Lagerraum

Waldbreitbach. Hier sollen auch Materialien und Geräte für die VfL-Veranstaltungen deponiert werden. Das Holzhaus ist fast ...

Mini-Handballerinnen wachsen beim Turnier in Engers über sich hinaus

Neuwied-Engers. Während die Abteilung aus Engers gleich drei Teams auf das Feld schickte, waren außerdem die Kinder des HV ...

VOR-TOUR der Hoffnung e.V. hat neuen Vorstand

Waldbreitbach. Die VOR-TOUR der Hoffnung rollt mit rund einhundertzwanzig Radfahrern für krebskranke und hilfsbedürftige ...

Amtspokal 2023: Raubacher und Döttesfelder Schützen liefern sich spannenden Wettkampf

Döttesfeld. Wie üblich traten beide Vereine in den Disziplinen KK 3x10 und KK-Auflage an und lieferten sich einen spannenden ...

"Et wor widda schön" bei der Herbstwanderung des OGV Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Das Ziel der Wanderung war jedem bekannt. Den Weg aber gab der Wanderwart des Vereins, Juppi Schneider, vor. ...

Weitere Artikel


Kreis Neuwied nimmt an Landesprogramm teil, um die Kosten auf der Mülldeponie Linkenbach zu senken

Im Herbst 2011 startete das EffCheck-Programm im Kreis Neuwied. Mit den Methoden des Produktionsintegrierten Umweltschutzes ...

Programm Kino

Metropol 400 Plätze/Grossleinwand /3D-Digital
Ab 12 J. – Do.,Mo.-Mi. 20.00, Fr.-So.17.00 Uhr-letzte Woche
JOHN ...

Kommunalpolitiker informierten sich über die Arbeit der Handwerkskammer

HwK-Präsident Werner Wittlich begrüßte neben dem Bezirksvorsitzenden Dr. Adolf Weiland, MdL, den Ehrenvorsitzenden Staatsminister ...

Sieg im Lokalderby

Zehn Minuten nach Wiederanpfiff, war es erneut Timo Wolfkeil, der durch einen Freistoß auf 0:3 erhöhte. In der 73. Minute ...

Informativer Abend über das gute Leben im Alter

Der Bürgermeisterkandidat der SPD für die kommende Wahl in Rengsdorf, Hans-Werner Breithausen, eröffnete die Veranstaltung. ...

Drei Landkreise gehen auf den "Holzweg"

Herschbach/Oww. In knapp zwei Monaten ist es so weit – dann geht eine ganze Region auf den „Holzweg“: Vom 4. bis 6. Mai finden ...

Werbung