Werbung

Nachricht vom 19.03.2012    

Sieg im Lokalderby

SG Wienau/Marienhausen schlägt die SV Marienhausen mit 4:1

Marienrachdorf. Am gestrigen Sonntag stand für die SG Wienau/Marienhausen das Spiel beim Nachbarn aus Marienrachdorf auf dem Programm. Die Mannschaft ging von Anfang an konzentriert zu Werke und zwang dem Gastgeber Ihr Spiel auf. Es war in der 12. Minute, als Timo Wolfkeil einen direkten Freistoß sehenswert zum 0:1 verwandelte. Schon zwei Minuten später konnten die Kicker um Trainer Manfred Kronimus einen Abwehrfehler der Marienrachdorfer nutzen und erzielten durch Aleksander Solotov das 0:2, was auch den Pausenstand bedeutete.

Zehn Minuten nach Wiederanpfiff, war es erneut Timo Wolfkeil, der durch einen Freistoß auf 0:3 erhöhte. In der 73. Minute konnte der Gastgeber noch einmal Hoffnung schöpfen. In einer kurzen schwächeren Phase der SG Wienau/Marienhausen erzielten die Marienrachdorfer den Anschlusstreffer zum 1:3. Den Schlusspunkt aber setzte Dominic Schneider mit einem sehenswertes Solo und einem 20 Meter Schuss, der zum 1:4 ins Netz der Gastgeber einschlug.

Damit konnte die Tabellenführung weiter verteidigt werden. In die nächste Runde geht es am Sonntag den 25. März um 14.30 Uhr in Niederahr. Der Gastgeber aus Niederahr konnte der Spielgemeinschaft im Hinspiel in Marienhausen die erste Saisonniederlage beibringen. Deshalb hat man hier sicher noch was gutzumachen und wird versuchen sich die Punkte auf dem neuen Kunstrasen in Niederahr zurückzuholen.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!




Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sieg im Lokalderby

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


VfL Waldbreitbach sucht Unterstützer- Crowdfunding für Holzhaus-Lagerraum

Waldbreitbach. Hier sollen auch Materialien und Geräte für die VfL-Veranstaltungen deponiert werden. Das Holzhaus ist fast ...

Mini-Handballerinnen wachsen beim Turnier in Engers über sich hinaus

Neuwied-Engers. Während die Abteilung aus Engers gleich drei Teams auf das Feld schickte, waren außerdem die Kinder des HV ...

VOR-TOUR der Hoffnung e.V. hat neuen Vorstand

Waldbreitbach. Die VOR-TOUR der Hoffnung rollt mit rund einhundertzwanzig Radfahrern für krebskranke und hilfsbedürftige ...

Amtspokal 2023: Raubacher und Döttesfelder Schützen liefern sich spannenden Wettkampf

Döttesfeld. Wie üblich traten beide Vereine in den Disziplinen KK 3x10 und KK-Auflage an und lieferten sich einen spannenden ...

"Et wor widda schön" bei der Herbstwanderung des OGV Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Das Ziel der Wanderung war jedem bekannt. Den Weg aber gab der Wanderwart des Vereins, Juppi Schneider, vor. ...

Gibt es 2023 ein Schützenfest in Raubach?

Raubach. Um die vorstehende Frage soll es in der anstehenden Mitgliederversammlung am 25. November um 19:30 Uhr in dem Vereinsheim ...

Weitere Artikel


Puderbacher Handballer veranstalten Spielfest für den Handballnachwuchs

Insgesamt 14 Teams mit jeweils sieben bis zehn Spielern waren am Start. Die Kinder hatten in ihren Schulen das Handballspiel ...

Kreis Neuwied nimmt an Landesprogramm teil, um die Kosten auf der Mülldeponie Linkenbach zu senken

Im Herbst 2011 startete das EffCheck-Programm im Kreis Neuwied. Mit den Methoden des Produktionsintegrierten Umweltschutzes ...

Programm Kino

Metropol 400 Plätze/Grossleinwand /3D-Digital
Ab 12 J. – Do.,Mo.-Mi. 20.00, Fr.-So.17.00 Uhr-letzte Woche
JOHN ...

Informativer Abend über das gute Leben im Alter

Der Bürgermeisterkandidat der SPD für die kommende Wahl in Rengsdorf, Hans-Werner Breithausen, eröffnete die Veranstaltung. ...

Drei Landkreise gehen auf den "Holzweg"

Herschbach/Oww. In knapp zwei Monaten ist es so weit – dann geht eine ganze Region auf den „Holzweg“: Vom 4. bis 6. Mai finden ...

Neuwied feiert wichtigen Heimsieg gegen Grefrath

Das entscheidende Tor in Overtime gelang Philipp Büermann. Es war zugleich das dritte Spiel zwischen beiden Teams, welches ...

Werbung