Werbung

Nachricht vom 06.03.2012    

Kursteilnehmer der VHS präsentieren Ergebnisse

Ausstellung Portraitfotografie in der Volkshochschule Neuwied zeigt Querschnitt des Schaffens der Kursteilnehmer.

Reinhard Raabe und Wolfgang Tischler (v.l.) beim Rundgang durch die Ausstellung mit Kursteilnehmern und Gästen.

Neuwied. Die Volkshochschule in Neuwied bietet mittlerweile ein umfangreiches Spektrum im Bereich der Fotografie an. Das Angebot reicht von Einführungskursen, über Themenkurse, wie Nacht- oder Tierfotografie bis hin zur Fotowerkstatt, in der die Teilnehmer experimentieren und eigene Themen erarbeiten. Erstmals im Angebot sind in diesem Jahr auch ganz spezielle Kurse. In der HDR-Fotografie geht es darum unterschiedlich belichteten Fotos ein und desselben Motivs übereinanderzulegen, um ein ganz gleichmäßig belichtetes Bild zu erhalten und starke Kontraste auszugleichen. Ein weiterer Kurs befasst sich mit der RAW-Fotografie, dem digitalen Negativ. Hier stehen dem Fotografen ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Einer dieser vielen Kurse präsentiert derzeit seine Ergebnisse im Erdgeschoss der Volkshochschule. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „Kurses Portraitfotografie“ zeigen einen Querschnitt ihres Schaffens. Bei der gestrigen (5.3.) Vernissage meinte Bereichsleiter Reinhard Raabe: „In dem Kurs sind eine Vielfalt an ausdrucksstarken Bildern entstanden, die deutlich die Handschrift der einzelnen Teilnehmer tragen.“.



In dem Kurs Portraitfotografie erfahren die Teilnehmer unter Anleitung des Dozenten und erfahrenen Fotografen Wolfgang Tischler Wissenswertes über den Umgang mit Licht und Schatten, den Blitzeinsatz sowie die Handhabung von verschiedenen Aufhellern. Sie beschäftigen sich mit den Gestaltungsmitteln von Schärfe und Unschärfe, dem Bildaufbau, der Bildaussage und verschiedenen Hintergründen. Ein Modell steht zur Verfügung, damit die Kursteilnehmer das Gelernte direkt praktisch erproben können.

Es stellen aus: Gudrun Hummrich, Jürgen Berg, Jörg Schulz, Adi Siewert und Rolf Weingarten.

Der nächste Kurs startet am 5. November 2012 um 18.00 Uhr. Weitere Infos unter www.vhs-neuwied.de.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Mehrschichtig: Gruppe 93 stellt in der Stadtgalerie Neuwied aus

Neuwied. Auch die "Gruppe 93 - Bildende Künstler Neuwied e.V." hat sich mit ihrem Ausstellungskonzept darauf beworben und ...

Die Sommerausstellung kommt: Pop-Art von Valerio Adami in der Niederhofener Galerie der Blattwelt

Niederhofen. Valerio Adami, Jahrgang 1935, ist ein italienischer Maler. Ausgebildet an der Accademia di Brera in Mailand ...

Kulturteam Windhagen gibt neues Programm für 2024 bekannt

Windhagen. Nach dem Start mit der "Leseliesel" ein Programm für Kinder im Vorschulalter, werden nun weitere Veranstaltungen ...

Picknickkonzert am Dierdorfer Schulzentrum war wieder ein voller Erfolg

Dierdorf. Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich die Zuschauer mit Klappstühlen, Picknickdecken und Sonnenschirmen ...

Positive Bilanz für Rommersdorf Festspiele: Künstler und Besucher sind begeistert

Neuwied. Fast vier Wochen dauerten die Festspiele 2024 in der Abtei Rommersdorf. Und sie zogen wieder viele Gäste aus nah ...

Feuriger Flamenco in der Kirche: Benefizkonzert mit Duo MANOS in Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. Die beiden Künstler wollen das Publikum mitnehmen auf eine leidenschaftliche musikalische Reise durch ...

Weitere Artikel


Puderbacher Handballer verlieren Heimspiel

Puderbach. Am vergangenen Wochenende hatten die Handballer der Sportfreunde Puderbach die zweite Garnitur des TV Arzheim ...

Spende für Marienschule in Breitscheid

Breitscheid. Das kam gut an bei den Schützlingen von Roland Imhäuser, dem Rektor der Marienschule in Breitscheid (hinten ...

SG Wienau/Marienhausen zieht ins Pokalhalbfinale ein

Niederelbert/Wienau. Die SG Wienau/Marienhausen musste in der vierten Runde im Pokal in Niederelbert gegen Elbert II antreten. ...

BUND startet Projekt "Wiesenbotschafter"

Hachenburg. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Rheinland-Pfalz bietet ab diesem Frühjahr ...

Die Frau sollte vor der Biogasanlage kommen

Hauptredner des Abends war der westfälische Landwirtschaftsjournalist Dr. Franz-Josef Budde. Er stellte leicht provokant ...

Drei Medaillen für KSC Sportler bei Swiss Open

Die Sportler des Karate Team KSC Puderbach, allesamt Mitglieder des rheinland-pfälzischen Kernkaders, mussten sich einem ...

Werbung