Werbung

Pressemitteilung vom 16.06.2024    

Vater und Sohn randalieren in Gaststätte in Rheinbrohl

In den frühen Sonntagmorgenstunden (16. Juni) wurde die Polizei Linz zu einer Eskalation in einer Rheinbrohler Gaststätte gerufen. Ein 52-jähriger Gast hatte sich zusammen mit seinem 23-jährigen Sohn geweigert, ihre Rechnung zu begleichen und traten anschließend eine Welle der Gewalt und Zerstörung los.

Symbolbild

Rheinbrohl. Gegen 2.20 Uhr am frühen Sonntagmorgen (16. Juni) erreichte die Polizei Linz ein Notruf aus einer Gaststätte in Rheinbrohl. Demnach weigerte sich ein 52-jähriger Gast, unterstützt von seinem 23-jährigen Sohn, eine Rechnung über 48 Euro zu begleichen. Der Wirt der Gaststätte berichtete, dass es daraufhin zu einer verbalen Auseinandersetzung kam, die zunehmend eskalierte.

Ein weiterer Gast mischte sich in den Streit ein, woraufhin Vater und Sohn handgreiflich wurden. Sie schlugen dem Mann ins Gesicht und beschädigten dabei dessen T-Shirt und Armbanduhr. Der Gast erlitt leichte Verletzungen durch die Attacke.

Nachdem Vater und Sohn die Gaststätte verließen, trat der 52-Jährige noch gegen das Heck eines geparkten Pkw. Das Fahrzeug wurde hierdurch ebenfalls beschädigt.



Bei Eintreffen der Polizei vor Ort waren die beiden Beschuldigten nicht mehr anwesend. Sie konnten jedoch namentlich identifiziert werden.

Gegen beide wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet. (PM/Red)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wanderung über urige Pfade mit fantastischen Aussichten im Sayntal

Isenburg. Eine etwas anspruchsvollere Wanderstrecke erwartet die Teilnehmer dieser etwa acht Kilometer langen Rundwanderung ...

Notbaumaßnahme führt zu temporärer Sperrung der Wilhelm-Leuschner-Straße in Neuwied

Neuwied. Am 23. Juli haben die Servicebetriebe Neuwied AöR (SBN) die Kreisverwaltung Neuwied über die bevorstehende Sperrung ...

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall auf L 304 leicht verletzt

Isenburg. Nach Angaben der Polizei kam es am gestrigen Abend (22. Juli) gegen 18.06 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ...

Verkehrsunfall in Bad Hönningen: Motorradbeifahrerin bei Kollision mit Pkw leicht verletzt

Bad Hönningen. In der Straße "Im Strang" in Bad Hönningen kam es an einer Grundstücksausfahrt zu einem Verkehrsunfall, bei ...

ERSTMELDUNG: Schwerer Motorradunfall auf der L265 bei Dürrholz - Straße zeitweise vollgesperrt

Dürrholz. Der Unfall geschah laut ersten Meldungen gegen 9.40 Uhr. Der Fahrer des Motorrades erlitt dabei schwere Verletzungen. ...

Vorübergehende Sperrungen von Rastplätzen auf der A 3 durch Markierungsarbeiten

A 3. Im Zuge von Tagesbaustellen führt die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes routinemäßigen Markierungsarbeiten ...

Weitere Artikel


Schlägerei und Diebstahl auf Erpeler Kirmes - Polizei sucht Zeugen

Erpel. In der Nacht zum heutigen Sonntag (16. Juni), gegen 3.20 Uhr, wurde der Polizei eine Schlägerei auf der Kirmes in ...

Feuerwehren aus dem Westerwald erkämpften sich Titel als Landesmeister RLP in Selters

Selters. In diesem Jahr hatten die Feuerwehren Krümmel-Sessenhausen und Ötzingen die ehrenvolle Aufgabe, die Landesmeisterschaft ...

Vom Leerraum zum Kunstraum: Kreatives Comeback für ehemalige Bäckerei in Altenkirchen

Altenkirchen. Seit Anfang Mai beobachten aufmerksame Passanten geschäftiges Treiben in der ehemaligen Bäckerei. Skulpturen ...

Verwechslung von Vor- und Rückwärtsgang: 90-Jährige verursacht hohen Schaden in Linz

Linz am Rhein. Auf dem Gelände einer lokalen Autowerkstatt in Linz, Asbacher Straße, kam es am Samstagmorgen (15. Juni) zu ...

Große Übung des Gefahrstoffzuges des Landkreises Neuwied am Hallenbad in Dierdorf

Dierdorf. Das vorgegebene Übungsthema war ein angenommener Austritt von Chlorgas. Hier hieß es durch geeignete Maßnahmen ...

Verfolgungsjagd in Neuwied: Polizei sucht Zeugen nach rasender Flucht

Neuwied. Um 2.30 Uhr am frühen Sonntagmorgen wurden Beamte der Polizeiinspektion Neuwied auf zwei Fahrzeuge aufmerksam, die ...

Werbung