Werbung

Nachricht vom 07.06.2024    

Warum PSN Geschenkkarten so wichtig für die Spieleindustrie sind

RATGEBER | Sony hat mit ihrer PlayStation eine wichtige Plattform für Videospiele geschaffen, die bis heute einen wichtigen Eckpfeiler der Videospielindustrie darstellt. Einer der essenziellen Punkte ist dabei der Online-Shop, in dem sich Spieler*innen die neuesten Spiele herunterladen und direkt zocken können, ohne sich das Spiel erst physisch im Laden kaufen zu müssen. Hier kommt das PSN Guthaben ins Spiel, das sich durch Geschenkkarten aufladen lässt. Diese lassen sich nicht nur für einen selbst kaufen, sondern sind auch perfekte Geschenke oder werden sogar für spezielle Giveaways eingesetzt. Gestärkt wird dabei vor allem der Zusammenhalt der Community, aber es hat noch viele weitere Vorteile, die in diesem Beitrag einmal näher beleuchtet werden sollen.

KI generiertes Bild

1. Der Aufstieg von Giveaways im Gaming
Giveaways gibt es schon überraschend lange, und dir wird vermutlich gar nicht bewusst sein, dass du selbst beteiligt warst. Früher wurden Demos und sogar ganze Spiele in Zeitschriften oder teilweise auch in Cornflakes-Packungen versteckt. Einfach so! Heute sicher undenkbar, aber damals eine wunderbare Werbekampagne, lange bevor es das Internet gab.

Mit dem Fortschreiten der Technologie wurde dies jedoch deutlich seltener, und nun sind Giveaways größtenteils online zu finden. Mit Steam-Codes oder eben PSN-Geschenkkarten, jeder hat immer und direkt Zugang zu seinen liebsten Spielen. PlayStation spielt dabei als eine der drei wichtigsten Videospielfirmen eine essenzielle Rolle.

2. Die Kraft der Interaktion
Giveaways sind eine wunderbare Möglichkeit, mit der eigenen Community zu interagieren und dadurch indirekte oder direkte Werbung zu schalten. Beliebt sind sie vor allem auf Twitch oder YouTube, wo Creator*innen ihr Publikum dazu anregen, an Gewinnspielen oder anderen Aktivitäten teilzunehmen. Dies wirkt sich natürlich positiv auf beide Seiten aus. Der Streamer bekommt mehr Zuschauer und die Zuschauer bekommen etwas als Gegenleistung. Auch andere soziale Medien profitieren davon, zum Beispiel durch Wettbewerbe und Einsendungen.

3. Vertrauen aufbauen und Beziehungen pflegen
Wenn Sony mit anderen kooperiert, hat das natürlich auch eine positive Auswirkung auf ihr Image. Loyalität zur Marke wird dadurch stärker hervorgehoben. Zudem stärkt sich auch das Vertrauen gegenüber PlayStation und deren Produkte, wenn Spieler*innen zusätzliche Inhalte erwerben können, für beide Seiten ist es also eine Win-Win-Situation, denn jeder profitiert auf einer ganz eigenen Ebene davon.
Besonders toll sind Giveaways dann, wenn diese auch noch online im Nachhinein geteilt werden. Zuschauer oder Fans posten ihre Gewinne auf den sozialen Medien, verlinken dabei sowohl Sony als auch einen möglichen Creator und zeigen somit, dass jeder die Chance hat, zu gewinnen.

4. Vorteile von Community-Interaktionen
Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Spieler*innen sind zufriedener und bilden eine enge Beziehung zur Marke, mit der Hoffnung auf weitere Giveaways. Zudem öffnet sich so ein größerer Markt für Videospiele, von dem sowohl große Publisher als auch Indie-Entwickler profitieren. Je mehr PSN Guthaben Spieler*innen haben, so gewillter sind sie, es auch für kleinere Games auszugeben und jedem eine Chance zu bieten. Verkäufe steigen und die Spielindustrie wächst. Auch hier zeigt sich wieder, dass Giveaways einen Gewinn für alle Seiten darstellen.

5. Strategien für effektive Giveaways von PSN-Geschenkkarten
Einfach so PSN Cards vergeben ist zwar auch gut, aber längst nicht so interaktiv. Überlege dir Strategien, Wettbewerbe oder andere Möglichkeiten, Zuschauer aktiv für ihre Leistungen zu belohnen. Ob coole Zeichnungen, ein Sieg in einem Multiplayer-Spiel oder das Beschenken langjähriger Treue – hier stehen dir viele Wege offen.
Am besten lassen sich Gewinnspiele über X/Twitter oder Instagram auflösen, auch Facebook könnte für einige noch relevant sein. Stelle sicher, dass das Giveaway auch fair ist, Daten und die rechtliche Lage transparent besprochen werden und Regeln eingehalten werden.

6. Fallstudien: Nennenswerte PSN Card Giveaway-Kampagnen
Besonders auf Twitch und YouTube werden Giveaways von PSN-Geschenkkarten immer gern gesehen, da vor allem hier die Interaktion mit den Zuschauern groß ist. Hervorzuheben sind hier vor allem Creator*innen, die bereits langjährig mit Sony zusammenarbeiten und dadurch eine gute Beziehung aufgebaut haben.
Aspekte für den Erfolg dieser Kampagnen sind:

Faire Giveaways
Kreativer Wettbewerb, an dem alle teilnehmen können
Nicht unbedingt nach subjektiver Meinung Gewinner wählen
Zufall bestimmen lassen

7. Die Zukunft von PSN Gift Cards
Giveaways werden auch in Zukunft wichtig sein, um eben eine gute Bindung zwischen der Marke und den Spieler*innen aufzubauen. Da jeder profitiert, gibt es hier keine Nachteile. Und wer weiß, inwiefern sich dies mit VR-Spielen und anderen Interaktionsmöglichkeiten weiterentwickeln wird. Auch neue Arten, an Gewinnspielen teilzunehmen und einen fairen Wettbewerb zu kreieren, werden eine wichtige Rolle spielen. (prm)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Neuer Geldautomat in Niederbieber stärkt regionale Bargeldversorgung

Neuwied. Der neue Geldautomat wurde nach einer Phase der vorübergehenden Schließung aufgrund von umfassenden Sicherheitsmaßnahmen ...

Empfang der Wirtschaft: Nicht lamentieren, sondern agieren

Kurtscheid. Peter Hack, der vor wenigen Tagen einen runden Geburtstag feierte, begrüßte über 400 Gäste. Regionalgeschäftsführerin ...

Ximaj IT-Solutions und W&S Motorsport: Kooperation beim 24h Rennen Nürburgring 2024

Rosenheim. Das Unternehmen aus dem Westerwald bietet maßgeschneiderte Lösungen von der Digitalisierungsstrategie bis zur ...

Nachfolge ist weiblich: Wenn "Sie" einen Handwerksbetrieb übernimmt

Koblenz. Interessierte Frauen, ob Töchter, Mitarbeiterinnen oder Ehefrauen, können für diesen Tag einen Termin zwischen 9 ...

Kooperatives Vorhaben für die Zukunft: Neuwied plant Zentrum für Robotik

Neuwied. Die Lokomotive war die Schlüsseltechnologie des 19. Jahrhunderts und Neuwied spielte dabei eine bedeutende Rolle. ...

Weitere Artikel


Instandsetzungsarbeiten an der B256 bei Neuwied: Verkehrsbeeinträchtigungen erwartet

Neuwied. Im Zuge der Erhaltungsmaßnahmen für das Brückenbauwerk der B256 bei Neuwied stehen ab Montag, 10. Juni, größere ...

1,335 Mio Euro für Ludwig-Erhard-Schule und Freie Christliche Realschule aus Landesschulbauprogramm

Neuwied. Die Ludwig-Erhard-Schule BBS Wirtschaft wird mit einer Fördersumme von 235.000 Euro bedacht, während die Freie Christliche ...

Großangelegte Waldbrandübung im Kreis Neuwied: 200 Einsatzkräfte stellen sich der Herausforderung

Neuwied. In der ehemaligen Siedlung Rockenfeld, Landkreis Neuwied, wurde eine großangelegte Waldbrandübung durchgeführt. ...

Einbruch in Erpeler Rhein-Imbiss: Tageseinnahmen entwendet

Erpel. Die Tageseinnahmen aus der Kasse des Imbisses wurden entwendet. Die genaue Höhe des Schadens ist noch unbekannt. Die ...

Rauchentwicklung in Neuwieder Mehrparteienhaus: Schlafender Bewohner mit Drogen neben sich entdeckt

Neuwied. Am Freitagabend wurde der Polizeiinspektion Neuwied ein mutmaßlicher Wohnungsbrand in der Langendorfer Straße gemeldet. ...

Weltladen Linz braucht fünf weitere Mitarbeiter

Das ehrenamtliche Engagement der derzeit 30 Mitarbeiter des Weltladens Linz stößt bei den aktuellen Öffnungszeiten (Montag ...

Werbung