Werbung

Region | Horhausen | Anzeige


Pressemitteilung vom 29.05.2024    

Dritte Ausgabe der Horhausener Dart Open: Pfeile flogen für einen guten Zweck

ANZEIGE | Das Kaplan Dasbach Haus in Horhausen war am Pfingstwochenende (18. und 19. Mai) Schauplatz der dritten Ausgabe der Horhausener Dart Open, einem Benefizturnier organisiert vom DC Jaeger-Meister. Über 150 Teilnehmer ließen an zwei Tagen ihre Pfeile für einen guten Zweck fliegen.

(Symbolfoto, Quelle: Pixabay)

Horhausen. Die Eröffnung des Charity-Events erfolgte durch den Verbandsgemeindebürgermeister Fred Jüngerich und den Horhausener Bürgermeister Thomas Schmidt. Der Erlös dieses Events wird dieses Jahr dem Kinderschutzbund Altenkirchen zugutekommen. In acht Turnieren, die verschiedene Disziplinen umfassten, wurden folgende Gewinner ermittelt: Uwe "Tack" Griese siegte im Warm-Up am Samstag, gefolgt von Rolf Bollenhagen und Axel Zimmermann. In der Hobby-, B-, C-Liga stand Dirk Siebenmorgen auf dem Siegerpodest, gefolgt von Sören Madzgalla und Steven Richter.

Die offenen Einzel- und Doppelturniere wurden von Rolf Bollenhagen und Danny und Domenic gewonnen. Daniel "Stain" Zadach konnte sich beim Warm-Up am Sonntag sowie im Split Score gegen die Konkurrenz durchsetzen. Im Mixed Doppel waren Doro und Markus das siegreiche Duo.



Der hohe Erlös wurde nicht nur durch die Spenden vor dem Turnier erreicht, sondern auch durch großzügige Besucher und Teilnehmer, die ihre Preisgelder direkt in den Spendentopf einzahlten. Der DC Jaeger-Meister dankt allen Helfern des Wochenendes und seinen Sponsoren, die diese erfolgreiche Veranstaltung unterstützt haben.

Die vierte Ausgabe der Horhausener Dart Open ist bereits für Pfingsten 2025 in Planung. Vorschläge für eine Spendenorganisation können an die E-Mail-Adresse DC-Jaeger-Meister@gmx.de gesendet werden. Lokale Einrichtungen, die sich der Hilfe für Kinder und Jugendliche verschrieben haben, werden bevorzugt berücksichtigt. (PM/red)


Mehr dazu:   Veranstaltungsrückblicke  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

EM-Tippspiel der Kuriere: Deutsche Mannschaft ist Kandidat fürs Halbfinal-Quartett

Region. So nach und nach trennt sich die Spreu vom Weizen: Aus 24 teilnehmenden Mannschaften an der Fußball-EM in Deutschland ...

Unfallflucht auf der Landesstraße 266 bei Linkenbach - Polizei sucht Zeugen

Linkenbach. Der Vorfall fand laut Polizeibericht am Mittwoch (19. Juni) um 15.20 Uhr statt. Ein dunkler Kleinwagen befuhr ...

Mann klettert betrunken auf 30 Meter hohen Baukran und leistet Widerstand gegen Polizei

Neuwied. Die Polizeiinspektion Neuwied erhielt am Mittwochabend (19. Juni) eine Meldung über eine männliche Person, die ohne ...

Verkehrskontrolle auf der B42 in Linz führt zu Bußgeldverfahren und Verwarngeldern

Linz am Rhein. Bei der Verkehrskontrolle, die von der Polizeiinspektion Linz in Zusammenarbeit mit der Bereitschaftspolizei ...

Unbesetzte Schulleiterstelle an der Robert-Koch-Schule Linz: Wie lange dauert die Vakanz noch?

Linz am Rhein. Ellen Demuth, Mitglied des Landtages (MdL) und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz, ...

Weitere Artikel


Windpark Höhn: Welches Potenzial bieten Windkraftanlagen im Wald für die Energiewende?

Höhn. Bei einem Besuch des Windparks in Höhn hatten 20 Teilnehmer dafür kompetente Ansprechpartner mit Anja Wissenbach von ...

Verkehrsunfall in Oberdreis: Motorradfahrer leicht verletzt

Oberdreis. Gegen 16.15 Uhr kam es in der Wilhelmstraße in Oberdreis zu dem Vorfall. Laut Angaben der Polizei fuhr der 63-Jährige ...

Appell von Landrat Achim Hallerbach: "Wahlrecht als demokratisches Instrument nutzen"

Kreis Neuwied. Gewählt werden Kommunalparlamente wie Gemeinde- und Stadträte sowie Verbandsgemeinderäte und der Kreistag. ...

Leserbrief zu 75 Jahren Grundgesetz: "Nie wieder ist jetzt!"

Den Appell von Landrat Achim Hallerbach zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes finden Sie hier.

LESERBRIEF. "Landrat Achim ...

Ertüchtigung des Deiches bei Engers für 11,5 Millionen Euro abgeschlossen

Neuwied. Der rechtsrheinische Hochwasserschutzdeich westlich der Ortslage Neuwied-Engers ist ein wichtiger Bestandteil der ...

Fotowettbewerb für Vereine: "Familienkalender 2025" der Sparkasse Neuwied

Neuwied. "Das Vereinsleben hat einen besonders hohen Stellenwert in unserer Region, aber auch für unsere Sparkasse. Wir freuen ...

Werbung