Werbung

Nachricht vom 21.05.2024    

Mitarbeiterzufriedenheit – wichtig für den Erfolg der Region

RATGEBER | Immer mehr mittelständische Unternehmen siedeln sich in der Region an. Um als Unternehmen bestehen zu können, sind motivierte und gut ausgebildete Arbeitskräfte ein wichtiger Umsatzmotor, welcher mit einer allgemeinen Mitarbeiterzufriedenheit einhergeht. Um Mitarbeiter langfristig zu binden, muss ein Unternehmen ein optimales Arbeitsumfeld schaffen und auf die Bedürfnisse der Belegschaft Rücksicht nehmen. Nicht alle Arbeitnehmer lassen sich von einer guten Bezahlung blenden, sondern schauen fokussiert auf weitere Benefits, die der Arbeitgeber anbietet. Einem Arbeitnehmer ist heutzutage eine hohe Wertschätzung und eine Kommunikation auf Augenhöhe essenziell, da dies den Respekt des Arbeitgebers aufzeigt. Um neue Mitarbeiter zu akquirieren, muss ein Unternehmen ein positives Ansehen in der Region aufbauen und in Stellenanzeigen eine wertschätzende Arbeitsumgebung bewerben.

KI generiertes Bild

Das Arbeitsumfeld
Ein Arbeitnehmer verbringt viel Zeit an der Arbeitsstelle. Ein gut ausgestatteter Arbeitsplatz und moderne Arbeitsmaterialien steigern die Zufriedenheit der Mitarbeiter, welche mit einer hohen Produktivität einhergeht. Zu einem guten Arbeitsumfeld gehört ein gut ausgeleuchteter Arbeitsplatz. In Gewerberäumen oder in einem Büro weisen die Lichtquellen oft hohe Betriebsstunden auf. Viele Unternehmen setzen hierbei auf moderne Leuchtstoffröhren, welche klassische Glühbirnen ersetzen. Eine moderne LED Neonröhre produziert keine umweltschädlichen Gase und entlastet die Umwelt. Die hohe Lebensdauer und der geringe Energieverbrauch spart dem Unternehmen Kosten und die Neonröhren müssen nicht im Sondermüll entsorgt werden. Mitarbeiter schätzen an LED-Neonröhren, dass diese sofort nach der Inbetriebnahme die volle Leuchtkraft anbieten und keine Aufwärmphase notwendig ist. Wird eine LED-Neonröhre in einem Büro eingesetzt, so überzeugt die Lichtquelle mit einem brumm- und flimmerfreien Betrieb – Arbeitsabläufe werden nicht gestört und konzentriertes Arbeiten wird ermöglicht. LED-Röhren können in spezialisierten Onlineshops erworben werden und sind in den verschiedensten Varianten erhältlich. Die Röhren sind auch in Privathaushalten nutzbar und werden gerne in Kellerräumen, Garagen oder in einem Gartenhaus verwendet.

Die Mitarbeiter einbeziehen
In der Region herrscht eine offene Kommunikation und dies muss sich auf den Arbeitgeber übertragen. Im Berufsleben wird eine transparente Unternehmensführung geschätzt, welche für ein positives Betriebsklima sorgt. Unternehmen müssen die Belegschaft in Entscheidungen involvieren und diese begründen. Ein monatliches Meeting, an welchem jeder Mitarbeiter teilnehmen darf, zeigt auf, wo das Unternehmen steht und welche Ziele zu erreichen sind. Im Bereich der Arbeitsmittel sorgen Mitarbeiterfeedbacks für Transparenz und bei einer Anschaffung müssen die einzelnen Teams befragt werden. Jede Abteilung wird durch einen Teamleiter geführt, der auch als Sprachrohr in Richtung der Geschäftsleitung fungiert. Dieser Teamleiter muss ein Gefühl der Wertschätzung vermitteln und immer ein offenes Ohr für Anregungen, Sorgen oder Fragen anbieten.

Work-Life-Balance
In der heutigen Zeit ist eine gesunde Work-Life-Balance als essenziell anzusehen. Junge Mitarbeiter sichten in der Regel eher Stellenanzeigen, die eine gewisse Flexibilität anbieten. Junge Familien schätzen eine gute Vereinbarkeit von Job und Familie – dies sichert eine hohe Lebensqualität. Im Büro sind starre Arbeitszeiten zu vermeiden und Homeoffice oder flexible Arbeitszeitmodelle werden als Standard angesehen. Im produzierenden Gewerbe sind starre Arbeitszeitmodelle oft nicht zu vermeiden, aber auch in diesem Fall müssen Schichten flexibel anpassbar sein.

Weiterbildung
Viele Arbeitnehmer möchten ihre Karriere fördern und freuen sich über Angebote des Arbeitgebers, an Fortbildungen teilzunehmen. Eine genehmigte Weiterbildung zeigt Wertschätzung und der Arbeitgeber profitiert von aktuellem Wissen, welches sich in einer erhöhten Produktivität manifestiert. (prm)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.




Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Frauenpower und Millionenfrage wie bei Jauch in der Westerwald Bank

Altenkirchen. Marktbereichsleiterin Sandra Vohl war überwältigt von dem Zuspruch, den die Veranstaltung für Frauen fand. ...

Solar-Region Rengsdorfer Land eG zieht positive Bilanz

Rengsdorf. Insgesamt 92 Mitglieder zählt die Genossenschaft, die im Jahre 2011 gegründet wurde. Fünf PV-Anlagen auf öffentlichen ...

Sommerauktion am 22. Juni 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Moschheim. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr warten viele interessante Artikel auf die Bieter bei der Sommerauktion ...

Millionär ohne Geld: Wie Sie sich ohne Eigenkapital Ihr Traumhaus sichern

Altenkirchen. Trotz, im Verhältnis zu den Jahren 2019-2021 stark gestiegenen Zinsen, träumen laut Civey-Umfrage im Auftrag ...

Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Neuer Geldautomat in Niederbieber stärkt regionale Bargeldversorgung

Neuwied. Der neue Geldautomat wurde nach einer Phase der vorübergehenden Schließung aufgrund von umfassenden Sicherheitsmaßnahmen ...

Weitere Artikel


Fachkräfteallianz im Kreis Neuwied: AusbildungsmessePlus zog junge Leute an

Kreis Neuwied. Mit dem Landkreis gehören elf Einrichtungen dem Netzwerk zur Nachwuchsförderung an. Dazu zählen im Einzelnen ...

Start ins Berufsleben nach dem Abitur: Berufsleben und gleichzeitig Studieren bei Ximaj IT-Solutions

Rosenheim. Nach dem Abitur stehen junge Erwachsene oft vor der Wahl: Ausbildung, direkter Berufseinstieg oder doch ein Studium? ...

Bad Hönningen auf dem Weg zur Windenergie: Absichtserklärung für Windkraftanlagen unterzeichnet

Bad Hönningen. Kürzlich fand im Rathaus von Bad Hönningen ein gemeinsames Gespräch statt zwischen dem Bad Hönninger Stadtbürgermeister ...

FDP nominiert zehn Kandidaten aus Dierdorf und Puderbach für den Kreistag

Dierdorf. Schreiber ist seit vielen Jahren Mitglied des Kreistages und Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion. Somit sei ...

Königsschießen bei der Schützengesellschaft Heimbach-Weis: Gemeinsame Amtszeit von Vater und Tochter

Neuwied. Der Holzvogel trat den Schützen mit erheblicher Gegenwehr entgegen und ließ, nur dank des Durchhaltevermögens der ...

Kolpingfamilie Gladbach lädt zur Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl ein

Neuwied. Zusammen mit Kandidaten zur Stadtratswahl werden bis zu sieben kommunale Themenblöcke in den Blick genommen und ...

Werbung