Werbung

Nachricht vom 27.04.2024    

Marvin Weise ist neuer Schützenkönig der SGi Giershofen

Von Wolfgang Tischler

Der Schützenverein SGi Giershofen 1967 hat am Samstag, dem 27. April seine neuen Könige im Schützenhaus ausgeschossen. Um 9 Uhr starteten die Damen, nachmittags ging es mit den Herren weiter. Manuela Otto wurde Damenkönigin und Marvin Weise ist der neue Schützenkönig.

Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf-Giershofen. Am Samstagmorgen starteten die elf Damen um 9 Uhr in das Rennen um die Königswürde. Die 13 Herren traten dann am Nachmittag um 14.15 Uhr in den Wettstreit.

Es gab die folgenden Ergebnisse:
Damen:
Linker Flügel - Verena Krunkel
Rechter Flügel - Tessa Brenner
Kopf - Antje Koppach
Schweif - Katharina Schneider
Schützenkönigin Manuela Otto

Bei den Damen trug der Vogel den Namen Ulrike und das Rennen um die Königswürde war bis zum Schluss spannend. Elf Damen waren gestartet. Ab 11.02 Uhr waren noch sieben Damen im Rennen, die um die Königinnenwürde kämpften. Bis dann die neue Königin feststand, verging noch fast eine Stunde. Den goldenen Schuss setzte Manuela Otto und Ulrike fiel zu Boden. Otto ist nun für das kommende Schützenjahr die neue Damenkönigin und löst Verena Krunkel ab. Erfahrung als Majestät konnte sie bereits 2014 und 2017 sammeln.



Herren:
Linker Flügel - Sebastian Weise
Rechter Flügel - Tom Velten
Kopf - Marvin Weise
Schweif - Potti Kroppach
Schützenkönig - Marvin Weise

Vier Schützen waren, nachdem der Schweif gefallen war, noch im Rennen. Nach drei Stunden und zwölf Minuten setzte Marvin Weise unter dem Jubel der zahlreichen Anwesenden den entscheidenden Schuss, und der Adler fiel zu Boden. Marvin Weise löst damit seinen Vater Thomas Weise als König ab. Marvin Weise kennt sich mit den Königswürden bereits bestens aus. Dreimal war er in seiner Jugend in den Jahren 2012, 2016 und 2017 König. Die neuen Majestäten wurden abends ausgiebig im Schützenhaus gefeiert. (woti)


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Heimat- und Verschönerungsverein Ohlenberg feierte seine 100-jährige Kapelle

Kasbach-Ohlenberg. So gab es die feierliche Umrahmung während des Gottesdienstes im Freien vor der Kapelle, Stunden später ...

Lenkungsgruppe Naturschutz Puderbach: Pflanzaktion vor dem Rathaus

Puderbach. Aktuell war das Thema "Heimische und mediterrane Nutzpflanzen" angesagt. Rund zwanzig verschiedene Arten für den ...

Königsschießen der Schützengilde in Neuwied-Feldkirchen

Neuwied. Die 17 Teilnehmer in beiden Gruppen, Erwachsene und Jugendliche, gaben sich viel Mühe, die markierten Bereiche zu ...

Langjähriges Engagement gewürdigt: VdK Heddesdorf ehrt Sigrid Merkel

Neuwied. Im Rahmen der Veranstaltung nahm der Vorsitzende Sven Lefkowitz eine besondere Ehrung vor. Er zeichnete das ehemalige ...

Vom Leerraum zum Kunstraum: Kreatives Comeback für ehemalige Bäckerei in Altenkirchen

Altenkirchen. Seit Anfang Mai beobachten aufmerksame Passanten geschäftiges Treiben in der ehemaligen Bäckerei. Skulpturen ...

Kurtscheider Voltigierer beim TV Morbach erfolgreich

Bernkastel-Kues/Kurtscheid. Am Ende des Tages resümierte die erste Voltigierwartin des Reiterverein Kurtscheid (RVK), Silke ...

Weitere Artikel


Vom Schüler zum Schulleiter: Bengjamin Bajraktari führt nun die Nelson-Mandela-Schule Dierdorf

Dierdorf. In einer Feierstunde wurde Bengjamin Bajraktari als neuer Schulleiter der Nelson-Mandela-Schule in Dierdorf eingeführt. ...

Neuwieder Polizei warnt: Erneute Telefonbetrugsversuche am Wochenende

Neuwied. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von erneuten Betrugsversuchen über das Telefon, die sich am vergangenen ...

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall in Neuwied-Irlich

Neuwied-Irlich. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, der sich am frühen Morgen des 27. April ereignete. ...

Freie Wählergruppe gibt Kandidatenliste für den Verbandsgemeinderat in Puderbach bekannt

VG Puderbach. Gewählt wurden die nachstehend aufgeführten Kandidaten, darunter zahlreiche aktuelle oder ehemalige Bürgermeister, ...

Unbekannte Täter beschädigen Naturschwimmbad in Niederhonnefeld

Straßenhaus-Niederhonnefeld. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall im Zeitraum von Mittwoch (24. April), ...

Zeitgemäßes Theater im JuSch: Was das Nashorn auf der anderen Zaunseite sah, war dramatisch

Neuwied. Zu Anfang sieht das Publikum nur eine weiße Projektionsfläche mit der Zeichnung eines Nashorns. Konkreter wird das ...

Werbung