Werbung

Pressemitteilung vom 27.04.2024    

Freie Wählergruppe gibt Kandidatenliste für den Verbandsgemeinderat in Puderbach bekannt

Die kürzlich erfolgte Aufstellung der Kandidatenliste der Freien Wählergruppe (FWG) für die Wahl zum Verbandsgemeinderat (VG-Rat) in Puderbach einschließlich sechs möglicher Nachrücker verlief in großer Einmütigkeit.

Die Kandidatenliste von der FWG für den VG-Rat in Puderbach steht fest (Foto: Uli Neitzert)

VG Puderbach. Gewählt wurden die nachstehend aufgeführten Kandidaten, darunter zahlreiche aktuelle oder ehemalige Bürgermeister, Bürgermeisterkandidaten, Beigeordnete, Ratsmitglieder und/oder zum Beispiel in der Feuerwehr, im Deutschen Roten Kreuz, bei den "First Respondern", dem "Bürgerbus" oder in kirchlichen Bereich ehrenamtlich tätige Personen. "Wir alle wollen mit unserer vielfältigen kommunalpolitischen und Lebenserfahrung, unserem ehrenamtlichen Engagement, neuen Ideen und unserer vielseitigen Kompetenz einen möglichst großen Beitrag zu einer guten Weiterentwicklung der Verbandsgemeinde leisten: unvoreingenommen und ideologiefrei, ehrlich und mit gesundem Menschenverstand", so der Tenor der Gewählten.

Die Liste setzt sich aus den folgenden Kandidaten zusammen:
Ulrich Neitzert (Dürrholz), Dr.Günter Schmidt (Hanroth), Wolfgang Theis (Steimel), Udo Franz (Niederwambach), Oliver Klein (Puderbach), Sven Schür (Steimel), Stephan Sokola (Dürrholz), Hans-Martin Worring (Puderbach), Timo Runkel (Raubach), Daniel Kolb (Puderbach), Diethelm Stein (Hanroth), Gerhard Hoben (Rodenbach), Christian Altgeld (Döttesfeld), Dr.Günter Gabel (Puderbach), Mario Schumacher (Dürrholz), Friederike Becker (Harschbach), Martin Neitzert (Steimel), Gerd Schumacher (Ratzert), Erwin Hoffmann (Raubach), Daniel Marschall (Oberdreis), Volker Pietzsch (Puderbach), Jendrik Grass (Niederwambach), Michael Hoben (Rodenbach), Tobias Frank-Weigl (Puderbach), Rudolf Kroll (Raubach), Bernd Theis (Oberdreis), Andreas Melzbach (Puderbach), Axel Weiber (Raubach), Christian Schneider (Puderbach), Gerhard Bohnenstengel (Woldert), Uwe Krantz (Puderbach), Friedel Rosenberg (Urbach). Folgende Personen wurden weiterhin als mögliche Nachrücker gewählt: Jürgen Gnad (Puderbach), Anja Meckes-Sokola (Dürrholz), Michael Pfeifer (Woldert), Hans-Dieter Körfer (Raubach), Bernd Hermann (Raubach), Gert Peil (Hanroth). (PM)


Mehr dazu:   Kommunalwahl 2024  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwälder Rezepte: Erfrischender Sommerquark mit Heidelbeeren und Melone

Dierdorf. Das einfache Rezept mit wenigen Zutaten können auch Kinder zubereiten und nach eigener Vorstellung mit Fischen, ...

Erfolgreiche Premiere: Besucher-Forum wird zur After-Work-Bar

Nistertal. Den Gästen der schnell ausgebuchten Veranstaltung wurde mit Unterstützung eines professionellen Bar-Teams das ...

Nostalgie und Lesefreude: Öffentlicher Büchertauschschrank in Heimbach-Weis eröffnet

Neuwied. Mit großer Freude kündigt der Verein ReThink e.V. die erfolgreiche Eröffnung des Büchertauschschrankes an. Die Idee ...

Erfolgreiche Mediation im Verkehrsgewerbe: bedeutender Schritt in Richtung Tarifbefriedung

Region. Am 18. Juli kam es zu einer bedeutenden Entwicklung im Rahmen des Tarifkonfliktes im Personenverkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz. ...

Geführte Wanderung: auf den Spuren von König Konrad und dem Empire State Building

Region. Die Wanderung, unter dem Motto "W13 König Konrad, Unica und das Empire State Building", startet um 10 Uhr am Parkplatz ...

Web-Seminare der VZ: Änderungen beim Kabelfernsehen und der Nutzen von Glasfaseranschlüssen

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert über zwei anstehende Web-Seminare. Dabei geht es zum einen um ...

Weitere Artikel


Marvin Weise ist neuer Schützenkönig der SGi Giershofen

Dierdorf-Giershofen. Am Samstagmorgen starteten die elf Damen um 9 Uhr in das Rennen um die Königswürde. Die 13 Herren traten ...

Vom Schüler zum Schulleiter: Bengjamin Bajraktari führt nun die Nelson-Mandela-Schule Dierdorf

Dierdorf. In einer Feierstunde wurde Bengjamin Bajraktari als neuer Schulleiter der Nelson-Mandela-Schule in Dierdorf eingeführt. ...

Neuwieder Polizei warnt: Erneute Telefonbetrugsversuche am Wochenende

Neuwied. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von erneuten Betrugsversuchen über das Telefon, die sich am vergangenen ...

Unbekannte Täter beschädigen Naturschwimmbad in Niederhonnefeld

Straßenhaus-Niederhonnefeld. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall im Zeitraum von Mittwoch (24. April), ...

Zeitgemäßes Theater im JuSch: Was das Nashorn auf der anderen Zaunseite sah, war dramatisch

Neuwied. Zu Anfang sieht das Publikum nur eine weiße Projektionsfläche mit der Zeichnung eines Nashorns. Konkreter wird das ...

Offen für die Zukunft: FWG mit acht Kandidaten bei der Irlicher Ortsbeiratswahl

Neuwied. Darüber hinaus kandidiert Frank Driesch (3. von links auf dem Foto) auch als Ortsvorsteher. Driesch führt die Liste ...

Werbung