Werbung

Pressemitteilung vom 19.04.2024    

CDU Engers nominiert Dieter Neckenig als Kandidat für Ortsvorsteherwahl in Neuwied-Engers

Der amtierende Engerser Ortsvorsteher Dieter Neckenig (CDU) wird sich bei der Kommunalwahl am 09. Juni 2024 für eine weitere Amtszeit zur Wahl stellen. Einstimmig wurde Neckenig als Kandidat von der CDU Engers gewählt.

Ortsvorsteher Dieter Neckenig stellt sich zur Wiederwahl (Foto: Martin Hahn)

Neuwied-Engers. Der CDU Ortsverband Engers nominierte Neckenig bei der Mitgliederversammlung einstimmig als Kandidaten. "Ich freue mich über den großen Vertrauensbeweis und werde mit Engagement und Einsatz um die Unterstützung der Engerser für unsere Ziele und Ideen für unseren Ort werben", zeigt sich Neckenig willens und bereit für eine weitere Amtszeit. Die Arbeit für den Stadtteil mache ihm nach wie vor Freude und gemeinsam mit dem Ortsbeirat und der Verwaltung wäre in den letzten Jahren viel für Engers bewegt worden. Diese Arbeit möchte er gerne fortsetzen.

Im anstehenden Wahlkampf setzt Neckenig auf Zukunftsthemen für Engers. Unter anderem stehe der Neubau der maroden Sporthalle, die barrierfreie Gestaltung des Bahnhofes und den seit Jahrzehnten geplanten Park&Ride Parkplatz auf seiner Prioritätenliste, äußert sich Neckenig. (PM/red)


Mehr dazu:   Kommunalwahl 2024   CDU  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wanderung über urige Pfade mit fantastischen Aussichten im Sayntal

Isenburg. Eine etwas anspruchsvollere Wanderstrecke erwartet die Teilnehmer dieser etwa acht Kilometer langen Rundwanderung ...

Notbaumaßnahme führt zu temporärer Sperrung der Wilhelm-Leuschner-Straße in Neuwied

Neuwied. Am 23. Juli haben die Servicebetriebe Neuwied AöR (SBN) die Kreisverwaltung Neuwied über die bevorstehende Sperrung ...

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall auf L 304 leicht verletzt

Isenburg. Nach Angaben der Polizei kam es am gestrigen Abend (22. Juli) gegen 18.06 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ...

Verkehrsunfall in Bad Hönningen: Motorradbeifahrerin bei Kollision mit Pkw leicht verletzt

Bad Hönningen. In der Straße "Im Strang" in Bad Hönningen kam es an einer Grundstücksausfahrt zu einem Verkehrsunfall, bei ...

ERSTMELDUNG: Schwerer Motorradunfall auf der L265 bei Dürrholz - Straße zeitweise vollgesperrt

Dürrholz. Der Unfall geschah laut ersten Meldungen gegen 9.40 Uhr. Der Fahrer des Motorrades erlitt dabei schwere Verletzungen. ...

Vorübergehende Sperrungen von Rastplätzen auf der A 3 durch Markierungsarbeiten

A 3. Im Zuge von Tagesbaustellen führt die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes routinemäßigen Markierungsarbeiten ...

Weitere Artikel


Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Unkel-Linz-Bad Hönningen stellt Listen für die Kommunalwahl 2024

Bad Hönningen/ Linz / Unkel. Nachdem bei einer ersten Mitgliederversammlung Ende Februar Listen für die unter anderem Verbandsgemeinde ...

Nordic aktiv: SRC Sommerferiencamps "Der Natur auf der Spur" auch in diesem Jahr

Neuwied. In den Sommerferien gibt es bei zwei Gelegenheiten die Möglichkeit, das Angebot Montag bis Freitag von 9 bis 16 ...

Weltstar der internationalen Gospelszene kommt nach Neuwied

Neuwied. Für den Workshop konnten die Veranstalter keinen Geringeren als Joakim Arenius gewinnen. Der Schwede ist nicht nur ...

Ausstellung "Grafik und Buchkunst" der Künstlerin Louise Heymans im Kunstverein Linz am Rhein

Linz am Rhein. Der Kunstverein lädt zur Vernissage am Samstag, 27. April, um 15 Uhr ein. Die Begrüßung wird durch Sabine ...

Glasfaserausbau im Landkreis Neuwied nimmt weiter Fahrt auf

Kreis Neuwied. Bei den Vertragspartnern handelt es sich zum einen um die GlasfaserPlus GmbH in Person von Harald Weber, Manager ...

Traditionelles Anpaddeln läutet Saison der Kanuten ein

Neuwied. Die Sportler, sowohl in Einer- als auch in Zweierkajaks, starteten ihre Fahrt in Vallendar und paddelten rheinabwärts ...

Werbung