Werbung

Pressemitteilung vom 15.04.2024    

SPD-Ortsverein der VG Puderbach wählt Liste für Verbandsgemeindewahl

Der SPD-Ortsverein der Verbandsgemeinde Puderbach hat seine Kandidatenliste für die Verbandsgemeinderatswahl im Juni aufgestellt. Die SPD im Puderbacher Land möchte mit neuen, aber auch erfahrenen Kandidaten in die Verbandsgemeinderatswahl gehen, und die Arbeit der letzten Jahre mit Bürgermeister Volker Mendel fortsetzen.

(Foto: SPD-Ortsverein VG Puderbach)

Urbach. Zu Beginn der Mitgliederversammlung begrüßte der Ortsvereinsvorsitzende Thomas Eckart ein neues Parteimitglied und überreichte ihm das Parteibuch. Der Vorsitzende Thomas Eckart und der Puderbacher Vorstand sind froh, ein starkes Team mit jungen und alten Gesichtern, sowie Vertretern aus fast allen Ortsgemeinden und der Arbeitnehmerschaft für die nächsten fünf Jahre präsentieren zu können. Zudem zeigte sich der Ortsverein zufrieden, auch für die kommende Legislaturperiode Nichtmitglieder gefunden zu haben, die sich für die SPD-Ziele in der Verbandsgemeinde einsetzen wollen. Der Listenvorschlag wurde ausführlich diskutiert und im Wahlvorgang bestätigt. (PM)


Mehr dazu:   Kommunalwahl 2024  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Kreis Neuwied: Bündnis90/DIE GRÜNEN gibt ihre Kreistagsliste für die Kommunalwahl 2024 bekannt

Kreis Neuwied. Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Kreisverbands Neuwied von Bündnis90/DIE GRÜNEN wurden die Kandidaten ...

Neuwied erhält Millionenförderung für Klimaschutz vom Land

Neuwied. Die Stadt Neuwied erhält exakt 1.903.438 Euro aus der KIPKI-Förderung des Landes. "Das ist eine sehr gute Nachricht ...

SPD Dierdorf: Zehn Kandidaten mit vier Schwerpunkten für den Stadtrat

Dierdorf. Ihr Sprecher Alfred Rättig, ehemaliger Richter am Landgericht in Koblenz, sagt: "Dafür wollen wir uns einsetzen, ...

CDU-Wirtschaftsempfang mit Dr. Carsten Linnemann in Windhagen

Windhagen. Im Anschluss des Vortrages diskutiert Dr. Carsten Linnemann gemeinsam mit CDU-Landeschef Christian Baldauf, Markus ...

Bürokratieabbau für europäische Landwirte endgültig vom Europäischen Rat bestätigt

Brüssel/Region. "Als Europäisches Parlament hatten wir dem Vorschlag der Kommission, gegen die Stimmen der Ampel-Regierung, ...

Freie Wähler: Fachkräftemangel entgegenwirken - Basis in den Schulen legen

Mainz. Im vorigen Jahr wurden etwa 570.000 Stellen nicht besetzt. Das Institut fordert deshalb mehr Zuwanderung von qualifizierten ...

Weitere Artikel


Sozialausschuss-Sitzung in Neuwied: Von der Flüchtlingssituation zur Arbeitswelt

Kreis Neuwied. Die Leitung oblag zum letzten Mal dem Vorsitzenden und Ersten Kreisbeigeordneten Michael Mahlert, der zum ...

Monrepos Neuwied lädt zum Vortrag "Das Rätsel der Schamanin" ein

Neuwied. "Eine Frau, ein Kind, Todesumstände ungeklärt. Von den Nazis entdeckt und für ihre Zwecke missbraucht, versank das ...

Neuwieder Bündnis plant Kulturfest für Demokratie und Toleranz

Neuwied. Das von allen rechtsstaatlichen Parteien im Stadtrat Neuwied, von den Kirchen und zahlreichen anderen Vereinigungen ...

Vortrag in Unkel: "Der Anfang von allem. Willy Brandt und das Bild von Deutschland"

Unkel. Die Journalistin und Historikerin Brigitte Seebacher hat im Mai 2023 ihr neues Buch "Hundert Jahre Hoffnung und ein ...

SPD Oberbieber erkundigt sich nach Alternativen für eine Nahversorgung im Ort

Neuwied. Gerade das Thema fehlende Nahversorgung vor Ort hat in der letzten Zeit hohe Wellen in Oberbieber geschlagen. "Wir ...

1,2 Millionen Euro für Aufbau einer Schwammlandschaft im Landkreis Neuwied

Neuwied. Die frohe Botschaft teilen die heimischen Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen (SPD) und Erwin Rüddel (CDU) ...

Werbung