Werbung

Nachricht vom 10.04.2024    

Westerwälder Rezepte: Hähnchen Cordon bleu mit Gemüsereis

Von Helmi Tischler-Venter

Herrlich saftig und zart schmeckt Hähnchen Cordon bleu, das man aus hochwertigem Fleisch, am besten Bio-Ware der Qualitätsstufe 1, ganz einfach selbst machen kann. Schnell zubereitet ist Langkorn-Reis mit tiefgefrorenen Erbsen oder einem anderen Lieblingsgemüse.

Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. Zutaten für 2 Portionen:

2 Hähnchenbrüste (circa. 300-350 Gramm)
etwas Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Kochschinken ohne Schwarte
60 Gramm Emmentaler oder Bergkäse, in Scheiben
1 Ei
20 Gramm Mehl
60 Gramm Paniermehl, am besten Panko
100 Milliliter Sonnenblumenöl zum Braten
1 Zitrone

Zubereitung:
In die Hähnchenbrüste seitlich mittig einschneiden, sodass eine Tasche entsteht, das Fleisch aufklappen. Leicht plattklopfen und rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Schinken ausbreiten und je zwei Schinkenscheiben überlappend nebeneinanderlegen. Die Käsescheiben auf den Schinken legen und eng einrollen. Jeweils eine Schinken-Käserolle in eine Hähnchenbrust setzen und zuklappen. Das Ganze eventuell mit einem Zahnstocher feststecken.

Eine Panierstraße vorbereiten: Das Ei in einer Schüssel mit dem Schneebesen verquirlen. Das Mehl und das Paniermehl jeweils auf einen Teller geben. Die gefüllte Hähnchenbrust nun zuerst im Mehl wenden, das überschüssige Mehl abklopfen. Dann die Hähnchenbrust von beiden Seiten durch das Ei ziehen, im Paniermehl wälzen und dieses gut andrücken.



Den Backofen auf 140 Grad Umluft vorheizen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Cordon bleu von beiden Seiten circa 3 Minuten goldgelb braten.

Cordon bleu aus der Pfanne nehmen, mit einem Küchenkrepp abtupfen und im Backofen circa 5 Minuten fertiggaren. Vor dem Servieren mit Zitronensaft beträufeln.

Während das Hähnchen Cordon bleu im Backofen gart, zwei Tassen Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Tiefgefrorene Erbsen in der letzten Minute mitkochen.

Einen Stich Butter zum Reis geben, mit einer Schöpfkelle auf dem Teller anrichten und das Cordon bleu anlegen. Mit Zitronenscheiben garnieren und sofort servieren. (htv)

Guten Appetit!

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!


Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

EM-Tippspiel der Kuriere: Deutsche Mannschaft ist Kandidat fürs Halbfinal-Quartett

Region. So nach und nach trennt sich die Spreu vom Weizen: Aus 24 teilnehmenden Mannschaften an der Fußball-EM in Deutschland ...

Unfallflucht auf der Landesstraße 266 bei Linkenbach - Polizei sucht Zeugen

Linkenbach. Der Vorfall fand laut Polizeibericht am Mittwoch (19. Juni) um 15.20 Uhr statt. Ein dunkler Kleinwagen befuhr ...

Mann klettert betrunken auf 30 Meter hohen Baukran und leistet Widerstand gegen Polizei

Neuwied. Die Polizeiinspektion Neuwied erhielt am Mittwochabend (19. Juni) eine Meldung über eine männliche Person, die ohne ...

Verkehrskontrolle auf der B42 in Linz führt zu Bußgeldverfahren und Verwarngeldern

Linz am Rhein. Bei der Verkehrskontrolle, die von der Polizeiinspektion Linz in Zusammenarbeit mit der Bereitschaftspolizei ...

Unbesetzte Schulleiterstelle an der Robert-Koch-Schule Linz: Wie lange dauert die Vakanz noch?

Linz am Rhein. Ellen Demuth, Mitglied des Landtages (MdL) und stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz, ...

Weitere Artikel


Aktualisiert: Tragischer Großbrand in Neuwied - Wohnhaus steht in Flammen - 39-Jähriger stirbt

Neuwied. Wie das Polizeipräsidium Koblenz mitteilte, wurde gegen 2.55 Uhr am 11. April ein Brand im Teichweg in Neuwied gemeldet. ...

Zeugenaufruf: Unbekannter Täter verwüstet Auto auf Pendlerparkplatz in Unkel

Neuwied/Unkel. Am 10. April wurde die Polizeiinspektion Linz durch einen Zeugen auf den Vorfall aufmerksam gemacht. Auf dem ...

Unbekannte entwenden E-Scooter in Steimel: Polizei sucht Zeugen

Steimel. Am Mittwoch (10. April) wurde in der Lindenallee in Steimel ein schwarzer E-Scooter gestohlen. Der Vorfall ereignete ...

Polizei Linz am Rhein führt Zweiradkontrollen auf der B42 durch

Linz am Rhein. Zwischen 11.15 Uhr und 13.30 Uhr wurden auf der B42 im Bereich Linz am Rhein motorisierte Zweiräder kontrolliert. ...

Pkw-Einbruchsserie in Neuwied: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Neuwied. Angefangen ab etwa 2 Uhr morgens kam es zu einer Serie von Pkw-Einbrüchen besonders unter der Rheinbrücke und im ...

Alarm in Datzeroth: Älterer Bewohner dank Rauchmelder und Nachbarn gerettet

Datzeroth. Der Alarm wurde durch das Piepsen eines Rauchmelders im betroffenen Gebäude ausgelöst. Aufmerksame Nachbarn reagierten ...

Werbung