Werbung

Pressemitteilung vom 04.04.2024    

26-jähriger Pkw-Fahrer überschlägt sich in Bruchhausen

Ein junger Autofahrer hat am Mittwochnachmittag in Bruchhausen einen Unfall unverletzt überstanden. Sein Fahrzeug überschlug sich, nachdem er von der Fahrbahn abgekommen war.

Symbolbild

Bruchhausen. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet, ereignete sich der Vorfall auf der L 252 in Fahrtrichtung Bruchhausen. Der 26-jährige Pkw-Fahrer war aus Richtung Kalenborn unterwegs, als er am Ausgang einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam. In der Folge überschlug sich das Auto.

Trotz des Überschlags blieb der junge Mann unverletzt. Allerdings war sein Pkw nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die genauen Umstände, die zu diesem Vorfall geführt haben, sind noch unklar und Gegenstand der aktuellen polizeilichen Ermittlungen. (PM/Red)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Musikalisch, kulinarisch, anregend": Sonntagsmatinee auf dem Willy-Brandt-Platz

Unkel. Der Ortsverein der SPD Unkel & Bruchhausen lädt zur Sonntagsmatinee auf den Willy-Brandt-Platz in Unkel ein. Das vielfältige ...

Appell von Landrat Achim Hallerbach: "Wahlrecht als demokratisches Instrument nutzen"

Kreis Neuwied. Gewählt werden Kommunalparlamente wie Gemeinde- und Stadträte sowie Verbandsgemeinderäte und der Kreistag. ...

Verkehrsunfall in Oberdreis: Motorradfahrer leicht verletzt

Oberdreis. Gegen 16.15 Uhr kam es in der Wilhelmstraße in Oberdreis zu dem Vorfall. Laut Angaben der Polizei fuhr der 63-Jährige ...

Windpark Höhn: Welches Potenzial bieten Windkraftanlagen im Wald für die Energiewende?

Höhn. Bei einem Besuch des Windparks in Höhn hatten 20 Teilnehmer dafür kompetente Ansprechpartner mit Anja Wissenbach von ...

Dritte Ausgabe der Horhausener Dart Open: Pfeile flogen für einen guten Zweck

Horhausen. Die Eröffnung des Charity-Events erfolgte durch den Verbandsgemeindebürgermeister Fred Jüngerich und den Horhausener ...

Leserbrief zu 75 Jahren Grundgesetz: "Nie wieder ist jetzt!"

Den Appell von Landrat Achim Hallerbach zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes finden Sie hier.

LESERBRIEF. "Landrat Achim ...

Weitere Artikel


FWG nominiert Norbert Rohringer als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Vettelschoß

Vettelschoß. Bei den letzten Mitgliederversammlungen der FWG Vettelschoß/Kalenborn waren die Kommunalwahlen im Juni 2024 ...

Geschwindigkeitsmessung im Rolandsecker Weg: Mehr als jeder vierte Fahrer zu schnell

Rheinbreitbach. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein führte am Mittwochnachmittag eine Geschwindigkeitsmessung im Rolandsecker ...

CDU Bruchhausen nominiert Stefan Heinrichs als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Bruchhausen

Bruchhausen. Unter großer Beteiligung der örtlichen Parteimitglieder fand jüngst die Mitgliederversammlung der CDU-Bruchhausen ...

Respektlose Aggression bei Hausdurchsuchung in Bad Ems: Zwei Polizeibeamte verletzt

Bad Ems. Gegen 22.20 Uhr wurde der Polizei Andernach mitgeteilt, dass eine männliche Person in Kruft bedroht würde und bereits ...

Schwerer Verkehrsunfall auf A48: E-Auto aus dem Westerwald total zerstört

Weitersburg. Am 3. April, gegen 17.20 Uhr, erreichten mehrere Anrufe die DRK-Leitstelle, die von einem schweren Verkehrsunfall ...

Rauchentwicklung aus einem Gebäude in Horhausen - zwei Löschzüge wurden alarmiert

Horhausen. Die Verantwortlichen für die Übung, Jens Kalscheid, Wehrführer des Löschzuges Pleckhausen, und Rene Dennemärker ...

Werbung