Werbung

Nachricht vom 01.04.2024    

Was kann man in Amsterdam unternehmen? – Top Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

RATGEBER | Amsterdam bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen, die auf die unterschiedlichsten Interessen abgestimmt sind. Die Stadt ist berühmt für ihre malerischen Kanäle, historischen Gebäude, vielfältige Museumslandschaft und lebendige Kultur. Besucher können eine Bootsfahrt durch die Grachten unternehmen, um die Architektur der Häuserfassaden vom Wasser aus zu bewundern und dabei mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren.

Foto Quelle: pixabay.com / memorycatcher

Auf Kulturliebhaber warten einige der weltweit renommiertesten Museen, wie das Van Gogh Museum und das Rijksmuseum, die beide herausragende Sammlungen niederländischer und internationaler Kunst beherbergen. Der Besuch des Anne Frank Hauses ist ebenfalls eine Möglichkeit, tiefe Einblicke in die jüngere Geschichte zu erhalten. Ferner bietet die Stadt ein pulsierendes Nachtleben, erstklassige Restaurants und unzählige Einkaufsmöglichkeiten.

Für diejenigen, die sich nach einer Auszeit vom städtischen Trubel sehnen, bieten sich die Vondelparkanlagen für eine Pause im Grünen an. Dort können Besucher entspannen, spazieren gehen oder sich bei sportlichen Aktivitäten erholen. Die Märkte von Amsterdam, wie der berühmte Blumenmarkt oder der Albert Cuyp Markt, sind ebenfalls beliebte Anlaufpunkte, um lokale Spezialitäten und Produkte zu entdecken.

Historische Stätten und Museen
Amsterdam bietet eine reiche Auswahl an kulturellen Schätzen, von weltberühmten Museen bis zu geschichtsträchtigen Häusern. Besucher können in die tiefe Geschichte der Stadt eintauchen und die Werke einiger der größten Künstler aller Zeiten bewundern.

Rijksmuseum
Das Rijksmuseum ist das größte und wichtigste Museum der Niederlande und beherbergt eine umfangreiche Sammlung von Kunst und Artefakten aus dem ganzen Land. Es umfasst Werke von Rembrandt, Vermeer und vielen anderen Meistern.

● Highlights: "Die Nachtwache" von Rembrandt, "Die Milchmagd" von Vermeer

● Besucherinformation: Täglich geöffnet von 9 bis 17 Uhr, Eintrittspreise variieren

Anne-Frank-Haus
Das Anne-Frank-Haus ist das ehemalige Versteck, in dem Anne Frank ihr berühmtes Tagebuch schrieb. Das Museum gibt einen bewegenden Einblick in das Leben der jüdischen Familie Frank während des Zweiten Weltkriegs.

● Highlights: Das originale Tagebuch von Anne Frank

● Besucherinformation: Lange Warteschlangen möglich, Online-Ticketreservierung empfohlen

Van Gogh Museum
Im Van Gogh Museum werden die größten Werke von Vincent van Gogh ausgestellt. Es bietet die größte Sammlung von Van Goghs Arbeiten weltweit und liefert tiefe Einblicke in das Leben und Schaffen des Künstlers.

● Highlights: "Sonnenblumen", "Das Schlafzimmer in Arles"

● Besucherinformation: Täglich geöffnet, kostenlose Eintrittszeiten für Kinder unter 18 Jahren

Hermitage Amsterdam
Die Hermitage Amsterdam ist eine Zweigstelle des berühmten Hermitage-Museums in St. Petersburg, Russland. Sie zeigt wechselnde Ausstellungen, die Kunst und Geschichte aus Russland, aber auch andere Sammlungen präsentieren.

● Highlights: Wechselnde Ausstellungen mit Kunstwerken aus der Hermitage St. Petersburg

● Besucherinformation: Geöffnet von Dienstag bis Sonntag, Online-Tickets verfügbar

Freizeitaktivitäten und Stadtviertel
Amsterdam bietet eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten und charakteristischen Stadtvierteln, die Besucher erkunden können. Diese reichen von idyllischen Grachtenfahrten bis hin zu lebendigen Markterlebnissen.

Grachtenfahrt
Eine Grachtenfahrt gehört zu den klassischen Aktivitäten in Amsterdam. Sie ermöglicht es, die historische Architektur entlang der Wasserwege aus einer einzigartigen Perspektive zu bestaunen. Verschiedene Anbieter organisieren Touren, die tagsüber oder abends stattfinden können.

Jordaan Viertel
Das Jordaan Viertel ist bekannt für seine pittoresken Straßen, Kunstgalerien und den Markt am Noordermarkt. Besucher entdecken hier eine lebendige Kulturszene sowie kleine Shops und Cafés, die zum Verweilen einladen.

Vondelpark
Der Vondelpark ist Amsterdams größte grüne Oase und ein beliebter Treffpunkt bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen. Hier kann man spazieren gehen, Fahrrad fahren oder in einem der zahlreichen Cafés entspannen.

Rotlichtviertel
Das Rotlichtviertel, auch bekannt als De Wallen, zieht Besucher durch seine offene Darstellung der Prostitution und der Cannabis-Kultur an. Das Viertel bietet auch kulturelle Sehenswürdigkeiten wie das Oude Kerk, Amsterdams älteste Kirche.

Flohmarkt am Waterlooplein
Der Flohmarkt am Waterlooplein ist ein Paradies für Schnäppchenjäger und findet von Montag bis Samstag statt. Hier verkaufen Händler eine bunte Mischung an Waren, von Vintage-Kleidung bis hin zu Antiquitäten und Kunsthandwerk.
Weitere Aktivitäten finden Sie unter https://weedshop.de/. (prm)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Touristische Leistungsträger im Kreis Neuwied: Das Netzwerk im Tourismus wächst weiter

Kreis Neuwied. Zu dem Zweck, die Handlungsansätze weiter auszuarbeiten, gibt es im Landkreis Neuwied unter dem Dach der Wirtschaftsförderung ...

Vereinsstammtisch in Linz am Rhein: VR Bank RheinAhrEifel stärkt lokales Vereinswesen

Linz am Rhein. Die Veranstaltung wurde von Christian Kehr, Direktor des Regionalmarktes NeuwiedLinz eröffnet, der die Bedeutung ...

Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Region/Neuwied. An drei Tagen geben Unternehmen, die bundesweit Personal einstellen, in jeweils einstündigen Slots einen ...

Start ins Berufsleben nach dem Abitur: Berufsleben und gleichzeitig Studieren bei Ximaj IT-Solutions

Rosenheim. Nach dem Abitur stehen junge Erwachsene oft vor der Wahl: Ausbildung, direkter Berufseinstieg oder doch ein Studium? ...

So gelingt die berufliche Orientierung der Fachkräfte von morgen

Region. Die Regionalinitiative "Wir Westerwälder" hat sich auf die Fahnen geschrieben, sie dabei bestmöglich zu unterstützen. ...

50.000 Euro für Schulprojekte: Sparkasse Neuwied verdoppelt Engagement in Schulen

Kreis Neuwied. Gesellschaftliches und soziales Engagement ist in der Unternehmensphilosophie der Sparkasse Neuwied fest verankert. ...

Weitere Artikel


Drogen am Steuer: 23-Jähriger in Vettelschoß von Polizei gestoppt

Vettelschoß. Die Polizei bestätigte, dass der junge Mann während einer Verkehrskontrolle auf dem Willscheider Weg in Vettelschoß ...

Finanzfallen auf dem Campus: Verbraucherzentrale warnt Studierende vor Finanzprodukten an Unis

Region. Gerade zu Semesterbeginn, aber auch während der gesamten Vorlesungszeit, sind Promotionsstände oder Seminarangebote ...

Jugend forscht: Deutschlands Talente auf der Zielgeraden zum Bundesfinale 2024

Region. In den kommenden Tagen werden die letzten Teilnehmer des diesjährigen Bundesfinales auf den Landeswettbewerben ermittelt. ...

SPD Engers fordert Tempolimit und Schwerlast-Durchfahrtsverbot

Neuwied-Engers. In ihrem Brief an den Oberbürgermeister äußern die Engerser Sozialdemokraten ihre Besorgnis über die hohen ...

Rheinland-Pfalz verstärkt Wolfsmanagement mit neuer Außenstelle im Westerwald

Region. Kürzlich kündigte Ellen Demuth, Mitglied des rheinland-pfälzischen Landtages, in einer Pressemitteilung an, dass ...

Kleine Kreativwerkstatt für Kinder in Neuwied-Irlich

Neuwied. Die Kids erwartet von 15 bis 18 Uhr ein vielfältiges Programm mit kreativen Basteleien. Highlights sind die Herstellung ...

Werbung