Werbung

Pressemitteilung vom 29.03.2024    

Suche nach Zeugin eines Unfalls in Puderbach: Polizei bittet um Mithilfe

Ein Vorfall auf einem Parkplatz in Puderbach gibt der Polizei Rätsel auf. Nach einem Verkehrsunfall am Gründonnerstag (28. März) sucht die Polizei nun eine Zeugin, die entscheidende Hinweise liefern konnte.

Symbolbild

Puderbach. Am besagten Donnerstagmorgen um 11.06 Uhr berichtet der Inhaber eines Ladenlokals in der "Mittelstraße" in Puderbach von einem Verkehrsunfall. Dieser fand auf dem zu seinem Geschäft gehörenden Parkplatz in der Straße "Im Bruch" statt. Dabei wurde ein geparkter Pkw beschädigt. Die mutmaßliche Unfallverursacherin entfernte sich unerlaubt vom Ort des Geschehens.

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte die vermeintliche Verursacherin jedoch ermittelt werden. Allerdings war diese Zeugin zum Zeitpunkt der polizeilichen Unfallaufnahme nicht mehr vor Ort und wird daher dringend gesucht. Sie oder möglicherweise weitere Unfallzeugen werden gebeten, sich mit ihren Beobachtungen bei der Polizeiinspektion Straßenhaus zu melden. Die Polizeiinspektion Straßenhaus ist telefonisch unter 02634 9520 oder per E-Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de erreichbar, um etwaige Hinweise entgegenzunehmen. (PM/red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Landesmusikverband fordert Kulturfördergesetz für Rheinland-Pfalz: Zeit des Abwartens sei vorbei

Neuwied-Engers. Hallerbach sprach bei der Landesversammlung von einem "besorgniserregenden Blick" auf die Kulturszene in ...

Blitzermarathon: Zahlreiche Übertretungen bei Geschwindigkeitskontrollen in Neuwied

Neuwied/Anhausen. Im Rahmen des sogenannten Blitzermarathons, der zu Beginn des Jahres in Rheinland-Pfalz durchgeführt wird, ...

Amtliche Warnung: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starkem Gewitter im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Der Deutsche Wetterdienst hat am Montag eine amtliche Warnung vor starken Gewittern für den Kreis Neuwied ...

Starke Frauen im Rampenlicht: Ehrenveranstaltung in Neuwied der Johanna-Loewenherz-Stiftung

Neuwied. Nachdem das Musik-Trio "REFRAME", die diesjährige Ehrung bei der Preisverleihung der Geldpreise und der Urkunden ...

Bonner Polizei setzt auf Phantombild: Fahndung nach mutmaßlichem Sexualstraftäter in Bad Honnef

Bad Honnef. In der Hoffnung, den mutmaßlichen Täter zu identifizieren, hat das Kriminalkommissariat 12 ein Phantombild veröffentlicht. ...

Amnesty International Neuwied kritisiert Asylpolitik der EU und Menschenrechtslage in Belarus

Neuwied. Bei ihrem letzten Infostand vor der Europawahl setzte sich die Neuwieder Gruppe von Amnesty International intensiv ...

Weitere Artikel


Sanitätsregiment 2 Westerwald aus Rennerod feierte beeindruckendes Gelöbnis

Bad Marienberg. Bis wenige Minuten vor Beginn der Zeremonie hingen dunkle Wolken über dem Gelände, Wind und Graupelschauer ...

"Nicole nörgelt" über die Sommerzeit: Wenn dem Osterhasen Zeit fehlt…

"Wer hat an der Uhr gedreht?" Haben Sie diesen Ohrwurm auch zweimal im Jahr? Und sollte das zeitliche Hin und Her nicht schon ...

Mehrwertsteuer auf Gas und Fernwärme steigt wieder ab April: Was Sie nun beachten sollten

Region. Die Reduzierung der Mehrwertsteuer war eine Reaktion auf die stark gestiegenen Energiepreise nach dem russischen ...

Verkehrsunfall in Niederbreitbach: Motorradfahrer nach Kollision mit Pkw verletzt

Niederbreitbach. Laut Polizei kam es zu dem Unfall, als eine 64-jährige Autofahrerin die Vorfahrt eines 52-jährigen Motorradfahrers ...

65-Jähriger mit Alkohol am Steuer in Dierdorf gestoppt

Dierdorf-Wienau. Während einer routinemäßigen Verkehrskontrolle in den frühen Morgenstunden des Freitags fiel den Polizisten ...

Wild auf der Straße: Wildunfälle, Wege sie zu vermeiden und Verhaltensweise beim Unfall

Region. Die Polizeidienststelle in Linz hat in den vergangenen Tagen vermehrt Meldungen über Wildunfälle erhalten. Dieser ...

Werbung