Werbung

Pressemitteilung vom 25.03.2024    

Alkoholisierter Fahrer verursacht Unfall auf B42 bei Rheinbreitbach

Ein Verkehrsunfall am Sonntag (24. März) in der Ortslage Rheinbreitbach sorgt für Aufsehen. Der Fahrer, ein 40-jähriger Mann aus Unkel, war unter erheblichem Alkoholeinfluss unterwegs.

Symbolbild

Rheinbreitbach. Am Sonntagabend gegen 19 Uhr ist ein alkoholisierter Autofahrer auf der B 42 bei Rheinbreitbach mit seinem Pkw Opel von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Schutzplanke geprallt. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein fuhr der 40-jährige Mann aus Unkel in Richtung Bonn, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Das Unfallfahrzeug war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Bei einem vom Unfallverursacher durchgeführten Atemalkoholtest wurde ein Wert von knapp zwei Promille festgestellt. Diese hohe Alkoholkonzentration führte dazu, dass der Mann zur Blutprobe auf die Dienststelle gebracht wurde. Zudem wurde ihm seine Fahrerlaubnis vorläufig entzogen.

Der Vorfall zeigt abermals die Gefahren des Fahrens unter Alkoholeinfluss auf und unterstreicht die Notwendigkeit, dass Fahrer stets nüchtern hinter das Steuer eines Kraftfahrzeugs treten sollten. (PM/Red)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ein besonderer Abend für besondere Besucher: Die Dreamnight im Zoo Neuwied

Neuwied. An dieser Aktion nehmen weltweit über 250 zoologische Einrichtungen in 36 Ländern teil und öffnen nach Ende der ...

Klima, Krieg, Corona: Aufwachsen im Krisenmodus - Kreisjugendämter laden zur Info-Veranstaltung

Kreisgebiet/Vallendar. Kindertagesstätten und Schulen berichten von einer Zunahme von Impulsdurchbrüchen gegen Fachkräfte ...

Fast 30 Millionen Schulden weniger: Kreis Neuwied profitiert von Landesmitteln

Neuwied. Justizminister Herbert Mertin erklärte bei der Übergabe des Bescheides an Landrat Achim Hallerbach: "Das Land übernimmt ...

Cannabis-Kontrollen: Neuwieder Stadtvorstand ist sauer - "Wir sollen es ausbaden!"

Neuwied. "Ein Schlag ins Gesicht!", legt er nach und unterstreicht: "Es kann nicht sein, dass Bund und Land sich wieder einmal ...

Premiere in der Kiddi-Ambulanz im DRK Krankenhaus Neuwied

Neuwied. Hierzu wurde sie mit einem Mikrofon ausgestattet, mit dem sie über eine Hör-Anlage besser mit den Kindern kommunizieren ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Weitere Artikel


Mysteriöser Unfall in Neustadt (Wied) - Polizei sucht nach verletztem Fahrer und Unfallort

Neustadt (Wied). In Neustadt ermittelt die Polizeidirektion Neuwied/Rhein in einem äußerst ungewöhnlichen Fall. Am gestrigen ...

Alles klar, Herr Kommissar? - Kommentar zum Cannabisgesetz: "Shit happens!"

Kolumne. Losgelöst von der Einstellung, ob man für oder gegen eine Cannabisfreigabe ist, bleiben viele Fragen offen. Meines ...

VG Bad Hönningen erhält 352.000 Euro aus KIPKI-Programm des Landes für Investitionen

Bad Hönningen. "Ich freue mich sehr, dass aus dem KIPKI-Förderprogramm des Landes nun 352.000 Euro für Maßnahmen in der Verbandsgemeinde ...

Lüften durch Fenster oder Lüftungsanlage - aber nicht mit der atmenden Wand

Region. Feuchtigkeit und weitere (Schad)Stoffe müssen raus aus dem Haus und Sauerstoff zum Atmen muss rein. Daher muss bei ...

Unbekannte Täter verüben Sachbeschädigung an geparktem VW Jetta in Dierdorf

Dierdorf. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet, dass die Sachbeschädigung an dem Pkw VW Jetta zwischen Samstag (23. ...

Spontanversammlungen und Konvoi auf A 3 vermutlich aus dem Bereich der Bauernproteste

Dierdorf/Linz. Gegen 15.30 Uhr wurden auf drei Brücken zwischen Bad Honnef/Linz und Dierdorf auf der Autobahn Deutschlandfahnen ...

Werbung