Werbung

Pressemitteilung vom 22.03.2024    

Wohnungseinbruch in St. Katharinen: Polizei sucht Zeugen

In St. Katharinen wurde am Donnerstag (21. März) in ein Wohnhaus Opfer eingebrochen. Während die Bewohner abwesend waren, verschafften sich der oder die Täter Zugang zum Gebäude und entwendeten Wertgegenstände.

St. Katharinen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall zwischen 14 Uhr und 16.40 Uhr am Donnerstagnachmittag. In diesem Zeitraum wurde ein weißer Transporter in unmittelbarer Nähe des Tatorts gesichtet. Es ist derzeit allerdings noch unklar, ob dieses Fahrzeug mit dem Einbruch in Zusammenhang steht. Der oder die unbekannten Täter nutzten die Abwesenheit der Hauseigentümer aus, brachen in das Wohnhaus ein und entwendeten verschiedene Wertgegenstände. Die genaue Schadenshöhe konnte bislang nicht ermittelt werden.

Die Polizei hat einen Zeugenaufruf gestartet: Personen, die sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (PM/red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Region. Der Ministerrat hat Innenmonster Michael Eblings Vorschlag zugestimmt, das Ehrensoldgesetz zu ändern. Ziel ist es, ...

"Verteidige das Herz Europas": Demonstration gegen die AfD am Heimathaus Neuwied

Neuwied. "Verteidige das Herz Europas" setzte das Bündnis für Demokratie und Toleranz als Motto dagegen. Mehrere hundert ...

Stadt Neuwied schließt Deichtor wegen Hochwasser

Neuwied. Nach den aktuellen Hochwasservorhersagen wird der Scheitelpunkt der Hochwasserwelle Neuwied in der Nacht von Pfingstsonntag ...

Tag 2 der Heddesdorfer Pfingstkirmes: Großer Kirmesumzug

Neuwied. Nach dem Beginn der Kirmes am Freitag, wir berichteten, gab es am Pfingstsamstag nach dem Kirmes-Umzug die offizielle ...

Hochwasser an Saar und Mosel: Bereitschaft aus Altenkirchen, Neuwied und Westerwald rückte aus

Region. Vor der eigentlichen Alarmierung wurden die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure der beteiligten Landkreise von ...

Fahrer unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall bei Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitagabend um 20 Uhr erreichte die Polizei Straßenhaus eine Meldung über einen verunfallten Pkw zwischen ...

Weitere Artikel


Stadtwerke Neuwied erneuern Wasserleitung im Frommpfad

Neuwied-Frommpfad. Die SWN erneuern im Frommpfad zwischen der Schmandstraße und Berggärtenstraße die Wasserhauptleitung und ...

Fortnite: Computerspiel löst Polizeieinsatz in Bornheim-Walberberg aus

Bornheim. An einem Abend wurden die Polizeibeamten der Wache in Bornheim (Kreispolizeibehörde Bonn) eilig nach Bornheim-Walberberg ...

Sieben unterschiedliche Tier-Erlebniswelten: Familienfahrt der Jugendpflegen geht in den Burgers Zoo

Kreisgebiet. Bei einigen Tieren sind Begegnungen sogar ohne sichtbare Barrieren möglich. Abenteuerlich wird es auf der Entdeckungsreise ...

Westerwaldwetter: Temperatursturz und Schnee in höheren Lagen

Region. Der Freitag kommt zunächst heiter bis wolkig daher. Gegen Abend werden von Norden her die Wolken dichter. Die Tagestemperaturen ...

Annegret Kramp-Karrenbauer kommt zur "Weinprobe durch Europa" nach Hausen

Hausen. Der CDU-Gemeindeverband Rengsdorf-Waldbreitbach möchte mit diesem Format Weinliebhaber und Politik bei lockerer Atmosphäre ...

Landesjugendchor gastiert in Engers

Neuwied. Was hält uns zusammen? Wie gelingen Beziehungen? Wie finden wir Frieden? Die Dirigentin Hyunju Kwon, ausgezeichnet ...

Werbung