Werbung

Pressemitteilung vom 20.03.2024    

Historische Wanderung - 250 Jahre Bürgerverein und Knappschaft

Geschichte und Geschichten der Bergleute des historischen Kupferbergwerks Virneberg. Der Bürgerverein entstammt der ehemaligen St. Josephsberger-Knappschaft, die durch eine gemeinsame Kasse die Familien verunglückter Bergleute unterstützte.

Foto: Bürgerverein

Rheinbreitbach. Bergbaukenner Jürgen Fuchs führt zu den Stellen im Ort und im Wald, zu denen Geschichten der Bergleute überliefert und Spuren des Bergbaus zu erkennen sind. Die Veranstaltung dauert etwa vier Stunden. Interessierte Gäste sind herzlich
willkommen. Treffpunkt am 13. April um 14 Uhr am Renesseplatz in Rheinbreitbach. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kita-Quereinsteiger: Pädagogische Zusatzqualifikation an der vhs Neuwied erwerben

Neuwied. Lehrkräfte aller Schularten, Fachpersonal aus den Bereichen (Kinder-)Krankenpflege, Haus- und Familienpflege sowie ...

"Musikalisch, kulinarisch, anregend": Sonntagsmatinee auf dem Willy-Brandt-Platz

Unkel. Der Ortsverein der SPD Unkel & Bruchhausen lädt zur Sonntagsmatinee auf den Willy-Brandt-Platz in Unkel ein. Das vielfältige ...

Appell von Landrat Achim Hallerbach: "Wahlrecht als demokratisches Instrument nutzen"

Kreis Neuwied. Gewählt werden Kommunalparlamente wie Gemeinde- und Stadträte sowie Verbandsgemeinderäte und der Kreistag. ...

Verkehrsunfall in Oberdreis: Motorradfahrer leicht verletzt

Oberdreis. Gegen 16.15 Uhr kam es in der Wilhelmstraße in Oberdreis zu dem Vorfall. Laut Angaben der Polizei fuhr der 63-Jährige ...

Windpark Höhn: Welches Potenzial bieten Windkraftanlagen im Wald für die Energiewende?

Höhn. Bei einem Besuch des Windparks in Höhn hatten 20 Teilnehmer dafür kompetente Ansprechpartner mit Anja Wissenbach von ...

Dritte Ausgabe der Horhausener Dart Open: Pfeile flogen für einen guten Zweck

Horhausen. Die Eröffnung des Charity-Events erfolgte durch den Verbandsgemeindebürgermeister Fred Jüngerich und den Horhausener ...

Weitere Artikel


IHK-Akademie Koblenz erneut zum 'Exzellenten Fernstudienanbieter 2024' gekrönt

Region. Mit einer beeindruckenden Gesamtbewertung von 4,6 Sternen auf einer Skala bis zu 5 Sternen hat die IHK-Akademie Koblenz ...

Das Wiedtal-Gymnasium verabschiedete den Abiturjahrgang 2024

Neustadt (Wied). Nach Abiturgottesdienst und Fototermin versammelte man sich in der Wiedparkhalle für die offizielle Abiturfeier. ...

Das Frühlingskonzert des Wiedtal-Gymnasiums - ein voller Erfolg

Neustadt. Neben ganzen Klassen, die Gesang und Choreografie miteinander kombinierten, gab es zahlreiche Kleingruppen und ...

Droppy bei den Wackelzähnen

Unkel. Dieser Grundsatz lässt sich wunderbar mit den Prinzipien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Beziehung ...

Zeitgeschichte Rheinbrohl - Einblicke werden an Ostern gewährt

Rheinbrohl. Zurzeit sind bis nach Ostern im Schaufenster unter anderem Eier verschiedener Vögel und Geflügel zur Einstimmung ...

Überladenes Fahrzeuggespann aus dem Verkehr gezogen - Polizei vermutet Fahren ohne Fahrerlaubnis

St. Katharinen. Am frühen Dienstagmorgen (19. März) wurde ein Pkw-Gespann mit Anhänger auf der Landstraße 254 von den Beamten ...

Werbung