Werbung

Pressemitteilung vom 21.02.2024    

Erwin Rüddel: Ampel-Regierung verpasst Landwirten Schläge ins Gesicht

Die von der Bundesregierung geplante Streichung der Agrardiesel-Rückvergütung sei und bleibe falsch, sagt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. "Diese Entscheidung ist gegenüber den Landwirten ein Schlag in deren Gesicht. Davon wären auch in meinem Wahlkreis eine Vielzahl landwirtschaftlicher Betriebe betroffen", argumentiert er in der Pressemitteilung seines Wahlkreisbüros.

(Symbolbild: Pixabay)

Berlin/Region. Wie der Parlamentarier Erwin Rüddel in der Pressemitteilung weiter anführt, scheine der massive und breit unterstützte Protest der Bauernschaft der Ampel-Regierung komplett egal zu sein. Dagegen gehalten habe die Unionsfraktion im Deutschen Bundestag in namentlicher Abstimmung mit einem Änderungsantrag zum Haushaltsfinanzierungsgesetz.

"Die Abstimmung zu unserem Änderungsantrag war einer unserer Beiträge hier Transparenz zu schaffen. Jeder kann so nachlesen, wer es wie mit unseren Bauern hält: wer die Bauern belastet und sie im Wettbewerb benachteiligt - und wer das eben nicht tut. Für die CDU/CSU-Fraktion ist klar: Finger weg vom Agrardiesel!", bekräftigt Rüddel, dessen Eltern auch einen Bauernhof betrieben haben. (PM)



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


SPD-Ortsverein der VG Puderbach wählt Liste für Verbandsgemeindewahl

Urbach. Zu Beginn der Mitgliederversammlung begrüßte der Ortsvereinsvorsitzende Thomas Eckart ein neues Parteimitglied und ...

SPD Oberbieber erkundigt sich nach Alternativen für eine Nahversorgung im Ort

Neuwied. Gerade das Thema fehlende Nahversorgung vor Ort hat in der letzten Zeit hohe Wellen in Oberbieber geschlagen. "Wir ...

1,2 Millionen Euro für Aufbau einer Schwammlandschaft im Landkreis Neuwied

Neuwied. Die frohe Botschaft teilen die heimischen Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen (SPD) und Erwin Rüddel (CDU) ...

CDU Windhagen stellt Team für die Kommunalwahl auf

Windhagen. Ebenso wurde Buchholz für die Liste zur Wahl des Ortsgemeinderates auf Platz 1 aufgestellt, gefolgt von Lothar ...

Sandra Weeser (FDP): Rekordsumme für sozialen Wohnungsbau

Region. "Der Bund setzt einen weiteren wichtigen und deutlichen Anreiz, für Investitionen in den sozialen Wohnungsbau: Im ...

FDP Linz am Rhein präsentiert ihre Kandidaten für die Kommunalwahl

Linz am Rhein. Bei der Auswahl der Kandidaten wurde bewusst auch politisch Engagierten ohne Parteibuch die Chance auf eine ...

Weitere Artikel


Westerwälder Rezepte - Cremige Kaffeetorte

Dierdorf. Stellen Sie zunächst den Biskuit her.
Zutaten:
8 Eier
60 Gramm Weizenmehl
20 Gramm Speisestärke
100 Gramm ...

Spenden für die Neuwieder Tafel: Helfer sammeln in Oberbieber

Neuwied-Oberbieber. Spenden-Einkäufe in Naturalien oder bar werden von den Organisatoren gesammelt und der Neuwieder Tafel ...

BHAG-Kreativwettbewerb prämiert die besten Ideen zum Weltwassertag

VG Asbach/VG Altenkirchen-Flammersfeld. Der Countdown läuft bis zum 18. März und es wird Zeit, den guten Vorsätzen und Ideen ...

Erfolgreiche Ermittlungen nach Verkehrsunfallflucht in Linz

Linz. Am Dienstagabend (20. Februar) kollidierten in der Petrus-Sinzig-Straße zwei Pkws im Begegnungsverkehr miteinander. ...

Bad Honnef AG baut neue Übernahmestation fürs Stromnetz in Unkel, Rheinbreitbach und Bruchhausen

VG Unkel. Zuvor setzte sich der regionale Netzbetreiber in einem aufwendigen Konzessionsverfahren erfolgreich gegen überregionale ...

Elfjähriges Kind in Unkel bei Ladendiebstahl erwischt

Unkel. Ein elfjähriges Kind aus Unkel geriet am Dienstagabend ins Visier der Polizei, nachdem es zwei Beautyprodukte in einem ...

Werbung