Werbung

Pressemitteilung vom 18.02.2024    

Junger Fahrer verliert bei Nässe die Kontrolle und kracht bei Bruchhausen in Schutzplanke

Ein 20-jähriger Mann aus Linz am Rhein ist in den frühen Morgenstunden des 17. Februar mit seinem Opel Corsa auf der L252 von Kalenborn Richtung Unkel ins Schleudern geraten und gegen eine Schutzplanke geprallt. Glücklicherweise blieb er unverletzt, doch sein Auto wurde stark beschädigt.

Symbolbild

Bruchhausen. In einer Linkskurve auf der L252 ereignete sich ein Alleinunfall, als ein junger Fahrer gegen 2.45 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Fahrer, ein 20-jähriger Mann aus Linz am Rhein, war mit einem Opel Corsa von Kalenborn in Richtung Unkel unterwegs. Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn kam der Pkw ins Schleudern.

Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein gab in einer Meldung bekannt, dass das Fahrzeug im Anschluss an das Schleudern mit der Schutzplanke kollidierte und schließlich am Fahrbahnrand zum Stehen kam. Der junge Mann hatte Glück im Unglück und blieb bei dem Unfall unverletzt.

Der Opel Corsa hingegen erlitt durch die Kollision einen wirtschaftlichen Totalschaden. Bei einem solchen Schaden sind die Reparaturkosten höher als der aktuelle Wert des Fahrzeugs, was eine Instandsetzung unwirtschaftlich macht. Nach dem Unfall wurde der Pkw abgeschleppt. Die Polizei warnt erneut vor den Gefahren von nicht angepasster Geschwindigkeit, insbesondere bei schlechten Wetterverhältnissen. (PM/Red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kita-Quereinsteiger: Pädagogische Zusatzqualifikation an der vhs Neuwied erwerben

Neuwied. Lehrkräfte aller Schularten, Fachpersonal aus den Bereichen (Kinder-)Krankenpflege, Haus- und Familienpflege sowie ...

"Musikalisch, kulinarisch, anregend": Sonntagsmatinee auf dem Willy-Brandt-Platz

Unkel. Der Ortsverein der SPD Unkel & Bruchhausen lädt zur Sonntagsmatinee auf den Willy-Brandt-Platz in Unkel ein. Das vielfältige ...

Appell von Landrat Achim Hallerbach: "Wahlrecht als demokratisches Instrument nutzen"

Kreis Neuwied. Gewählt werden Kommunalparlamente wie Gemeinde- und Stadträte sowie Verbandsgemeinderäte und der Kreistag. ...

Verkehrsunfall in Oberdreis: Motorradfahrer leicht verletzt

Oberdreis. Gegen 16.15 Uhr kam es in der Wilhelmstraße in Oberdreis zu dem Vorfall. Laut Angaben der Polizei fuhr der 63-Jährige ...

Windpark Höhn: Welches Potenzial bieten Windkraftanlagen im Wald für die Energiewende?

Höhn. Bei einem Besuch des Windparks in Höhn hatten 20 Teilnehmer dafür kompetente Ansprechpartner mit Anja Wissenbach von ...

Dritte Ausgabe der Horhausener Dart Open: Pfeile flogen für einen guten Zweck

Horhausen. Die Eröffnung des Charity-Events erfolgte durch den Verbandsgemeindebürgermeister Fred Jüngerich und den Horhausener ...

Weitere Artikel


Von vermeintlichem Randalierer zum Musikliebhaber: Polizeieinsatz in Linz nimmt kuriose Wendung

Linz am Rhein. Am späten Nachmittag des 17. Februar, genauer gesagt um 18.40 Uhr, erhielt die Polizei Linz einen Anruf wegen ...

Polizei Betzdorf: Unruhestifter schlägt und bedroht Freundin - Sie hält zu ihm

Betzdorf/Kirchen. Das polizeibekannte Paar beschäftigte die Polizei Betzdorf am Samstag bereits um 6.30 Uhr morgens, als ...

Zeugenaufruf nach riskantem Fahren auf der B 9: Polizei stoppt alkoholisierten Autofahrer

Koblenz. Das Polizeipräsidium Koblenz veröffentlichte einen dringenden Aufruf zur Mithilfe der Bevölkerung. Die Behörde sucht ...

Vom Rheinromantik bis zur Leipziger Schule: Die Krüger-Sammlung im Roentgen-Museum Neuwied

Neuwied. Kunst und Kultur waren für Dr. Hans-Jürgen Krüger (1930-2017) stets die Säulen, auf denen unser Gemeinwesen ruht. ...

"Tinas lyrische Kapriolen": Mit der "Wundertütenpoetin" durch zauberhafte Worte - Teil 1

VORWORT
"Liebe Leser der Kuriere, ich heiße Wolfgang Rabsch und bin seit vier Jahren für die Kuriere als freier Redakteur ...

Fahndungserfolg in Linz am Rhein: Gesuchter Straftäter bei Verkehrskontrolle festgenommen

Linz am Rhein. Am Freitagnachmittag (16. Februar) stoppte die Polizei in der Bahnhofstraße in Linz den Fahrer eines BMW für ...

Werbung