Werbung

Pressemitteilung vom 16.02.2024    

Unachtsamer Autofahrer verursacht Unfall auf L253 - Beifahrerin schwer verletzt

Ein 79-jähriger Autofahrer aus Neustadt (Wied) hat durch Unachtsamkeit einen Verkehrsunfall auf der L253 verursacht. Bei dem Vorfall erlitt die Beifahrerin schwere Verletzungen.

Symbolbild

Kretzhaus. Auf der Landstraße 253 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall, als ein 79-jähriger Fahrzeugführer aus Neustadt (Wied) die Kontrolle über seinen Pkw Opel verlor. Der Mann war auf der Strecke zwischen Rottbitze und Linz am Rhein unterwegs, als er auf gerader Strecke von der Fahrbahn abkam.

Das Fahrzeug endete im Straßengraben, wobei ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro entstand. Die Ehefrau des Fahrers, die als Beifahrerin im Auto saß, zog sich bei dem Unfall ernsthafte Verletzungen zu. Sie wurde mit Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Nach dem Unfall war das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Dies führte zu starken Einschränkungen im Verkehr auf der L253 während der Unfallaufnahme.

Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mahnt zur Vorsicht und Achtsamkeit beim Fahren, um solche tragischen Unfälle zu vermeiden. (PM/Red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Region. Der Ministerrat hat Innenmonster Michael Eblings Vorschlag zugestimmt, das Ehrensoldgesetz zu ändern. Ziel ist es, ...

"Verteidige das Herz Europas": Demonstration gegen die AfD am Heimathaus Neuwied

Neuwied. "Verteidige das Herz Europas" setzte das Bündnis für Demokratie und Toleranz als Motto dagegen. Mehrere hundert ...

Stadt Neuwied schließt Deichtor wegen Hochwasser

Neuwied. Nach den aktuellen Hochwasservorhersagen wird der Scheitelpunkt der Hochwasserwelle Neuwied in der Nacht von Pfingstsonntag ...

Tag 2 der Heddesdorfer Pfingstkirmes: Großer Kirmesumzug

Neuwied. Nach dem Beginn der Kirmes am Freitag, wir berichteten, gab es am Pfingstsamstag nach dem Kirmes-Umzug die offizielle ...

Hochwasser an Saar und Mosel: Bereitschaft aus Altenkirchen, Neuwied und Westerwald rückte aus

Region. Vor der eigentlichen Alarmierung wurden die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure der beteiligten Landkreise von ...

Fahrer unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall bei Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitagabend um 20 Uhr erreichte die Polizei Straßenhaus eine Meldung über einen verunfallten Pkw zwischen ...

Weitere Artikel


Gemeinsamer Infoabend der Tagespflegen "Altes Kino" und "Uhrturm"

Dierdorf. Die procuritas-Gruppe führt eine Seniorenwohnanlage in Dierdorf sowie drei stationäre Pflegeeinrichtungen in Dernbach, ...

Eine schrecklich nette Familie - Skinke im Zoo Neuwied

Neuwied. "Vielleicht sind Skinke deshalb vergleichsweise unbekannt, weil es unter ihnen kaum Vertreter gibt, die größer als ...

Konzert des Landesmusikgymnasiums in der Sayner Hütte

Bendorf. Als Standort der Eisenverarbeitung gegründet erstrahlt das Industriedenkmal nach umfangreichen Restaurierungen heute ...

Betrugsversuche in Vettelschoß und Bad Hönningen: Senioren im Visier von Cyberkriminellen

Vettelschoß/Bad Hönningen. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mitteilte, ereigneten sich zwei Betrugsdelikte in Vettelschoß ...

Nach Verkehrsunfall in Großmaischeid: Polizei sucht beteiligte Autofahrerin

Großmaischeid. Am Freitagmorgen (16. Februar) kam es um 7.31 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 120 zwischen ...

Verkehrsunfallflucht in Asbach durch wachsame Zeugin schnell aufgeklärt

Asbach. Am besagten Donnerstagvormittag beschädigte eine Fahrzeugführerin beim Ausparken einen geparkten Pkw im Bereich der ...

Werbung