Werbung

Nachricht vom 07.02.2024    

Karnevalsumzüge 2024 im Westerwald: Wer zieht wann durch welche Straßen

Von Tamara Rehn

Die Vorbereitungen für die närrischen Karnevalsumzüge laufen auf Hochtouren. In allen drei Kreisen (Kreis Altenkirchen, Kreis Neuwied und Westerwaldkreis) freuen sich die Narren auf die bevorstehenden Karnevalstag. Alle Informationen zu Umzügen und Afterzugpartys zeigt die nachfolgende Übersicht.

Symbolfoto (Foto: Helmi Tischler-Venter)

Region. Neben vielen aufwendigen Festwagen bereichern Fußgruppen und Musikvereine die närrischen Umzüge. Mit dem Nähen von Kostümen und den Bau von Wagen haben viele Jecken die vergangenen Wochen verbracht, um mit ihrem ehrenamtlichen Engagement zum Gelingen der Karnevalsumzüge beizutragen. Auch die Zuschauer werden sicher wieder mit ausgefallenen Kostümen begeistern. Schließlich bilden die Karnevalsumzüge den krönenden Abschluss der fünften Jahreszeit. Wann und wo die Umzüge der Region starten, haben die Kuriere in der folgenden Übersicht zusammengestellt:

Karnevalsfreitag, 9. Februar 2024
Westerwaldkreis:
Karnevalsumzug Siershahn, Start 16.33 Uhr am Rathausplatz, Ende und After-Zug-Party an der Overberghalle mit DJ

Karnevalssamstag, 10. Februar 2024
Westerwaldkreis:
Bollerwagenumzug in Marienrachdorf, Start 14.11 Uhr. Startpunkt ist der Dorfplatz, enden wird der Zug an der Mehrzweckhalle mit anschließender After-Zug-Party.
Karnevalsumzug Hillscheid, Start 15.11 Uhr

Kreis Altenkirchen:
Nelkensamstagsumzug Burglahr, Start 14.11 Uhr in Peterslahr, weiter geht es nach Burglahr, wo der Umzug seinen Ende am Sammelpunkt "Dorfplatz" hat. Anschließend gibt es eine Prinzenparty im Festzelt.
Karnevalsumzug Kirchen-Wehbach, Start 14.11 Uhr, anschließende After-Zug-Party in der KVW Partyhalle mit DJ Hansi und Band "Sunshine"
Karnevalsumzug Malberg, Start 14.11 Uhr mit anschließender Zugparty

Kreis Neuwied:
Karnevalsumzug Fernthal, Start 16.11 Uhr, anschließend Kehraus mit Prinzenball im Bürgerzentrum Dreischläg
Karnevalsumzug Neuwied-Oberbieber, Start 14.11 Uhr, anschließend Kostümball mit DJ Dieylani und Band "De Fruende"
Karnevalsumzug Oberhonnefeld-Gierend, Start 14.11 Uhr "Auf dem Höhchen", anschließende After-Zug-Party im KuJu (Kultur- und Jugendzentrum)

Karnevalssonntag, 11. Februar 2024
Westerwaldkreis:
Karnevalsumzug Caan, Start 17 Uhr
Fastnachtszug Höhr-Grenzhausen, Start 13.11 Uhr, anschließend After-Zug-Party mit DJ Jörgi auf dem Parkplatz neben den Töpferstuben
Karnevalsumzug Maxsain, Start 14.11 Uhr, mit Afterzugparty in der Heidehalle mit der Band "First Beat"
Karnevalsumzug Ransbach-Baumbach, Start 16.33 Uhr

Kreis Altenkirchen:
Karnevalsumzug Altenkirchen, Start 14.11 Uhr, anschließend Zugparty im Festzelt Weyerdamm mit DJ Muli & "Fohr Five"
Karnevalsumzug Katzwinkel, Start 14.11 Uhr, anschließende Zugparty in der Glück Auf-Halle mit DJ Fabio
Karnevalsumzug Scheuerfeld, Start 14.11 Uhr, anschließend Zugparty mit DJ Tobi im Zelt Wiesenstraße am Kleinbahnhof.



Kreis Neuwied:
Karnevalsumzug Erpel, Start 15.11 Uhr am Neutor Erpel vorbei am Bürgerhaus, anschließend Zugausklangsparty in der Merkzweckhalle Erpel
Karnevalsumzug Hammerstein, Start 14.11 Uhr, anschließend After-Zug-Party im beheizten Festzelt am Bürgerhaus
Karnevalsumzug Leutesdorf, Start 15 Uhr, anschließend After-Zoch-Party des KJV Leutesdorf im Leyscher Hof
Karnevalsumzug Neuwied-Irlich, Start 14.11 Uhr, anschließend After-Zoch-Party in der Mehrzweckhalle
Karnevalsumzug Neustadt, Start 14.11 Uhr, anschließend Kehraus in der Wiedparkhalle
Karnevalsumzug Rheinbreitbach, Start 14.11 Uhr, Aufstellung Westerwaldstraße, After-Zoch-Party in der Hans-Dahmen-Halle
Karnevalsumzug Vettelschoß, Start 13.11 Uhr über Kalenborn nach Vettelschoß, Afterzochparty im Forum

Rosenmontag, 12. Februar 2024
Westerwaldkreis:
Karnevalsumzug Herschbach, Start 14.11 Uhr, anschließend After-Zug-Party ab 15.11 Uhr in der Festhalle Haus Hergispach mit DJ Markus Deluxe
Karnevalsumzug Nauort, Start 14.11 Uhr, anschließend Rosenmontagsball in der Turnhalle mit Livemusik
Karnevalsumzug Wirges, Start 10.11 Uhr, anschließend Afterzugparty im Bürgerhaus mit DJ Marco

Kreis Altenkirchen:
Karnevalsumzug Herdorf, Start 14.11 Uhr

Kreis Neuwied:
Karnevalsumzug Asbach, Start 14.11 Uhr
Karnevalsumzug Buchholz, Start 15 Uhr
Karnevalsumzug Kleinmaischeid, Start 14.11 Uhr, anschließend Party im Bürgerhaus
Karnevalsumzug Linz, Start 14.11 Uhr durch die Altstadt, Ausklang in den Gaststätten
Karnevalsumzug in der Stadt Neuwied, Start 14.11 Uhr voraussichtliches Ende 17.11 Uhr
Karnevalsumzug Unkel, Start 11.11 Uhr in Unkel-Scheuren, After-Zug-Party im Center-Forum

Veilchendienstag, 13. Februar 2024
Westerwaldkreis:
Karnevalsumzug Montabaur, Start 14.11 Uhr, Start zwischen dem Gericht und dem Kreisverkehr an der Alleestraße über die Innenstadt vorbei am Rathaus zum Haus Mons Tabor, anschließend After-Zug-Party in der Stadthalle mit Cover-Band "Altneubau"

Kreis Altenkirchen:
Karnevalsumzug Oberlahr, Start 14.11 Uhr
Karnevalsumzug Kirchen-Niederfischbach, Start 14.11 Uhr an der Einmündung Siegener Straße zum Gemeindebüro, anschließend After-Zug-Party an der Turnhalle
Karnevalsumzug Wissen, Start 14.11 Uhr, anschließend Abschlussparty im "kulturWERK" Wissen mit DJ Stocki

Kreis Neuwied:
Karnevalsumzug Bad Hönningen, Start 14.11 Uhr, anschließend um 15.30 Uhr Prinzenabschiedsparty in der Sprudelhalle
Karnevalsumzug Großmaischeid, Start 14.11 Uhr, danach After-Zuch-Party in der Sporthalle mit Band "California"
Karnevalsumzug Limbach, Start 14 Uhr, Afterzugparty im Zelt
Karnevalsumzug Neuwied-Heimbach-Weis, Start 13.44 Uhr


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Karneval  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Pferdedemo: Landwirte und Reiter demonstrieren für faire Agrarpolitik in Neuwied und Koblenz

Neuwied / Koblenz. Unter dem Motto "Wir stehen auf! Gemeinsam friedlich zur Vernunft!" ist für Sonntag, 25. Februar, eine ...

Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!

Region. Auch in diesem Jahr wird das Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes fortgesetzt. Im Bundeshaushalt 2024 werden dafür ...

CDU Unkel übergibt historische Dokumente an das Stadtarchiv

Unkel. Das erste Mitgliederverzeichnis von 1946 der CDU, die damals noch Christlich Demokratische Partei (CDP) Unkel genannt ...

Tiefe Gräben: In Neuwieder Schlossstraße werden Leitungen erneuert

Neuwied. Die Arbeiten erstrecken sich in drei Bauabschnitten auf der 580 Meter langen Straße. Statistisch braucht man also ...

Markt der Berufe Neuwied: Ausbildungsmöglichkeiten praxisnah vermittelt

Kreis Neuwied. "Es ist beeindruckend, dass es unseren Berufsbildenden Schulen im Landkreis erneut gelungen ist, ein buntes ...

"Frauen für Frieden": Gemeinsam am Weltfrauentag

Neuwied. Die Lajna Imaillah, Frauenorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat, möchte den kommenden Weltfrauentag nutzen, um ...

Weitere Artikel


Rekordbesuch beim Prinzenempfang der Handwerkskammer Koblenz

Region. Am Morgen des Tages vor Schwerdonnerstag (also am 7. Februar), pünktlich ab 11.11 Uhr, verwandelte sich das Atrium ...

Mysteriöses Gold: Gert und Heike, die der 31. August 2023 verbindet, werden als Zeugen gesucht

Koblenz. das Polizeipräsidium Koblenz einen außergewöhnlichen Aufruf. Es handelt sich dabei um einen Appell an die Bevölkerung, ...

Aufenthaltserlaubnis für ukrainische Kriegsflüchtlinge bis März 2025 verlängert

Region. Die Kreisverwaltungen weisen aktuell auf die Info zur Aufenthaltserlaubnis hin und bitten darum, von Anfragen bezüglich ...

Unachtsamkeit führt zu Verkehrsunfall in St.-Katharinen: Zwei Personen verletzt

Sankt Katharinen. Am Nachmittag des vergangenen Dienstags (6. Februar) ereignete sich auf der Hochstraße im Ortsteil Notscheid ...

Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen bei Polizeikontrolle in Erpel entdeckt

Erpel. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch führte die Polizei Linz eine gezielte Geschwindigkeitskontrolle auf der B42, ...

Zwei Verkehrsunfälle auf der B 42 in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Nach Angaben der Polizeidirektion Neuwied/Rhein wurden am Dienstagmorgen (6. Februar) zwei Verkehrsunfälle ...

Werbung