Werbung

Pressemitteilung vom 05.02.2024    

Rosenmontag: Änderungen der Müllabfuhr und Schließung der Wertstoffhöfe im Landkreis Neuwied

Die Feierlichkeiten des Rosenmontags am 12. Februar bringen einige organisatorische Veränderungen mit sich. Insbesondere die Bürger des Kreises Neuwied sind aufgefordert, ihre Abfallentsorgungspläne anzupassen.

Symbolbild (Quelle: Pixabay)

Kreis Neuwied. Die Abfallwirtschaft Landkreis Neuwied informierte kürzlich über eine geplante Nachfuhr und die Schließung der Wertstoffhöfe anlässlich des bevorstehenden Rosenmontags. Die übliche Müllabfuhr wird demnach auf den folgenden Tag verschoben, was bedeutet, dass die Tonnen einen Tag später als gewohnt bereitgestellt werden müssen.

Konkret sieht der Plan für die Woche vom 12. bis zum 18. Februar (KW 7) wie folgt aus: Die Abfuhren vom Montag werden auf den Dienstag, 13. Februar, verschoben. Die von Dienstag auf Mittwoch, 14. Februar. Die Abfuhren von Mittwoch finden am Donnerstag, 15. Februar, statt, während die von Donnerstag auf Freitag, 16. Februar, verlegt werden. Schließlich werden die Abfuhren vom Freitag auf Samstag, 17. Februar, verschoben.



Weiterhin weist die Abfallwirtschaft Landkreis Neuwied darauf hin, dass die PreZero GmbH für die Abfuhr der grünen Tonne verantwortlich ist.

Zusätzlich zu den Änderungen in der Müllabfuhr bleiben die Wertstoffhöfe in Neuwied, Linkenbach und Linz am Rosenmontag geschlossen. Die Bürger werden daher gebeten, ihre Entsorgung am Wertstoffhof entsprechend an einem anderen Tag zu planen.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Änderungen können online hier abgerufen werden. (PM)


Mehr dazu:   Wirtschaft  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Jugendliche aus Windeck vermisst: Öffentlichkeitsfahndung nach 14- und 16-Jährigen

Windeck. Es sind keine Anlaufadressen bekannt, an die sie sich gewendet haben könnten. Inzwischen hat die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ...

Schnelle Feuerwehr-Intervention verhindert Tragödie in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitag (21. Juni) wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach zu einem Beherbergungsbetrieb ...

Neue Waldschaukel am Westerwaldsteig in Roßbach: Einladender Hingucker für Wanderer und Gleitschirmflieger

Roßbach. Die neue Waldschaukel, die sich auf dem bekannten Westerwaldsteig befindet, ist nicht nur ein attraktiver Anblick ...

40-Jähriger Mann nach mehreren Straftaten in Linz festgenommen

Bad Hönningen/Linz am Rhein. Am Abend des 20. Juni 2024 sorgte ein 40-jähriger Mann für Aufregung in der Polizeidirektion ...

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetzt

Region. Am gestrigen Donnerstag (20. Juni) lief das von ver.di gesetzte Ultimatum an die Vereinigung der Arbeitgeberverbände ...

Roadpol Kontrollwoche "Alcohol & Drugs": Polizei warnt vor der Gefahr durch Drogen und Alkohol

Rüscheid. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein hat am Donnerstagnachmittag in Rüscheid im Rahmen der Roadpol Kontrollwoche ...

Weitere Artikel


Größter Floristikmesse Europas als Trendbarometer genutzt

Region/Essen. Zu der 40. Auflage der "Weltleitmesse des Gartenbaus" hatten sich 1.403 ausstellende Unternehmen aus 43 Ländern ...

Kinderkarneval im Forum Windhagen begeisterte Kids und Erwachsene

Windhagen. Der Musikverein Harmonie spielte unter Leitung von Alexander Rüddel den Elferrat und Elferratsfrauen in die Narrhalla ...

Start des "klimafit"-Kurses: Aktiv für den Klimaschutz in Neuwied

Neuwied. Häufigere Starkregenereignisse, Dürren oder Dauerregen und immer mehr Hitzetage gehören leider mittlerweile zum ...

Umfrage: Wie sähe das perfekte Angebot der vhs Neuwied aus?

Neuwied. Welche Lern- und Übungsmöglichkeiten dem Programm bisher fehlen, das möchte die vhs Neuwied zurzeit mittes einer ...

Jede achte Krebsdiagnose trifft Jüngere - wie sage ich es meinem Kind?

Region. Der Weltkrebstag hat das Ziel, die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen ins öffentliche Bewusstsein ...

Hunderte Karnevalisten feiern beim traditionellen CDU-Karnevals- und Prinzenempfang in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Der Karnevals- und Prinzenempfang des CDU-Kreisverbandes Neuwied hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche ...

Werbung