Werbung

Pressemitteilung vom 05.02.2024    

Hunderte Karnevalisten feiern beim traditionellen CDU-Karnevals- und Prinzenempfang in Waldbreitbach

Im Rahmen des jährlichen Karnevals- und Prinzenempfangs des CDU-Kreisverbandes Neuwied feierten Hunderte von Karnevalisten aus den Kreisen Neuwied und Altenkirchen. Dieser Empfang ist mittlerweile ein fester Bestandteil der karnevalistischen Terminpläne vieler Vereine.

Traditioneller CDU-Karnevals- und Prinzenempfang in Waldbreitbach. (Foto: Pierre Fischer)

Waldbreitbach. Der Karnevals- und Prinzenempfang des CDU-Kreisverbandes Neuwied hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Tollitäten, deren Gefolge, Karnevalsvereine und Tanzgruppen angelockt. Der CDU-Kreisvorsitzende Jan Petry äußerte seine Freude über die große Resonanz auf die Veranstaltung. "Unserer Einladung sind in diesem Jahr erneut viele Tollitäten, ihre Gefolge, Karnevalsvereine und Tanzgruppen gefolgt. Uns freut es, dass wir mit der Veranstaltung den vielen ehrenamtlich engagierten Karnevalisten Danke für ihr großes Engagement für das rheinische Brauchtum sagen können. Das Engagement ist keine Selbstverständlichkeit und daher ganz besonders", sagte Petry.

Unter der Moderation des Sitzungspräsidenten Pierre Fischer präsentierten sich die Tollitäten mit ihren Gefolgen und Karnevalsvereinen sowie die Tanzgruppen auf der Bühne und sorgten für viel Stimmung. Ferner drückte das "Politische-Dreigestirn", bestehend aus Landrat Achim Hallerbach, dem Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel und dem CDU-Kreisvorsitzenden Jan Petry, närrische Worte an die Karnevalisten aus und wünschten allen Jecken eine tolle Session. Jonny Winters, ein Elvis Presley Imitator, rundete das kurzweilige Programm als letzten Programmpunkt ab und beendete so einen langen und fröhlichen Abend.



Der nächste Karnevals- und Prinzenempfang findet traditionell zwei Wochen vor Weiberfastnacht, am 13. Februar 2025 statt. Alle Karnevalisten sind aufgerufen, sich dieses Datum bereits jetzt in ihren Kalendern zu vermerken. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungsrückblicke   CDU   Karneval  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Reise durch Leben und Lieder des Paul Gerhardt: Christian Bormann gastierte in der Evangelischen Kirche Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. Gemeinsam mit dem Kirchenmusiker Niklas Gebauer (Raubach) an der Orgel führte Bormann das Publikum ...

Westerwälder Rezepte - Joghurttörtchen mit Erdbeeren

Dierdorf. Joghurt ist vollgepackt mit Nährstoffen, die der Körper braucht: Proteine, Eiweiße, Vitamine, Kalzium, probiotische ...

"Besser regieren": Armin Laschet spricht in Unkel über Ideen für Deutschland und Europa

Unkel. Am Mittwoch, 29. Mai, um 19 Uhr wird der Politiker, Armin Laschet, eine Rede zum Thema "Besser regieren: Ideen für ...

Fehlalarm in St. Katharinen: Polizei dementiert Gerüchte um Kinder-Ansprecher

St. Katharinen. Die Polizei berichtete über einen Fall, der in den vorangegangenen Tagen für Unruhe in St. Katharinen gesorgt ...

Doppeltes Einbruchsdebakel in Unkel: Täter dringen in Werkstatthalle ein

Unkel. Die Polizei berichtet von zwei Einbruchsversuchen, die sich in der Nacht zum Dienstag ereigneten. Ziel der unbekannten ...

Sankt Katharinen: Arbeitsunfall löst Brand in Industriehalle aus - keine Verletzten

Sankt Katharinen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem Brand in einer Industriehalle in der Industriestraße ...

Weitere Artikel


Jede achte Krebsdiagnose trifft Jüngere - wie sage ich es meinem Kind?

Region. Der Weltkrebstag hat das Ziel, die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen ins öffentliche Bewusstsein ...

Umfrage: Wie sähe das perfekte Angebot der vhs Neuwied aus?

Neuwied. Welche Lern- und Übungsmöglichkeiten dem Programm bisher fehlen, das möchte die vhs Neuwied zurzeit mittes einer ...

Rosenmontag: Änderungen der Müllabfuhr und Schließung der Wertstoffhöfe im Landkreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Abfallwirtschaft Landkreis Neuwied informierte kürzlich über eine geplante Nachfuhr und die Schließung ...

Karneval in Neuwied: Heiße Phase für die Narren startet!

Neuwied. Alle Fans des Karnevals werden sich das kommende Wochenende rot im Kalender markiert haben. Denn zwischen Schwerdonnerstag ...

Vier fantastische Karnevalsvereine aus Linz feierten runde Geburtstage

Linz. Die Linzer Möhne sind ein reiner Frauenkarnevalsverein, der sich 1929 als ältester der Linzer Karnevalsvereine gegründet ...

Nach Verkehrsunfall in Bad Hönningen: Polizei sucht Geschädigten

Bad Hönningen. Während der Unfallverursacher einige Meter weiter parkte und zur Unfallstelle zurückkehrte, entfernte sich ...

Werbung