Werbung

Pressemitteilung vom 02.02.2024    

Sparkasse Neuwied stellt sich im Auslandsgeschäft neu auf

Ab dem 1. Februar 2024 betreibt die Sparkasse Neuwied ihr Auslandsgeschäft in Kooperation mit der S-International Mittelhessen GmbH. Die Spezialisten decken für die Kunden der Sparkasse Neuwied in Zukunft die gesamte Bandbreite des Auslandsgeschäfts ab.

v. l.: Walter Berger (Abteilungsdirektor Electronic Banking), Marc Sinkewitz (Vorstandsmitglied), Toni Dimitrievski (stv. Vorstandsmitglied), Stephanie Giezek (Vertriebsleiterin S-International Mittelhessen), Thorsten Falk (Auslandsfachberater S-International Mittelhessen), Andreas Moritz (Abteilungsleiter Kreditservice). Foto: Sparkasse Neuwied

Neuwied. Die Kooperation betrifft nicht nur den Auslands-Zahlungsverkehr, das Dokumentengeschäft, Garantien und Exportfinanzierungen, sondern auch den Devisenhandel und das Zins- und Währungs-Management in allen Facetten.

„Die jüngste Vergangenheit hat gezeigt, wie fragil ausländische Geschäftsbeziehungen sein können. So viele Möglichkeiten die Globalisierung bietet, so sehr die Digitalisierung eine Internationalisierung von Unternehmen erleichtert, so wichtig ist es auch, auf gesicherte Strukturen zu bauen und erfahrene Partner in die Geschäfte einzubinden. Wir freuen uns, dass wir mit der S-International Mittelhessen eine solche geeignete Partnerin für unsere Kundinnen und Kunden gefunden haben“, erklärt Vorstandsmitglied Marc Sinkewitz.



Erste Ansprechpartner rund ums Auslandsgeschäft bleiben nach wie vor die Berater der Sparkasse Neuwied. Gemeinsam mit den Kunden bauen sie die Finanzstrategie auf und leiten dann an die Auslandsexperten über, die bei der Finanzierung, Zahlung und Absicherung der grenzüberschreitenden Transaktionen professionell unterstützen. (PM)



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Neuer Geldautomat in Niederbieber stärkt regionale Bargeldversorgung

Neuwied. Der neue Geldautomat wurde nach einer Phase der vorübergehenden Schließung aufgrund von umfassenden Sicherheitsmaßnahmen ...

Empfang der Wirtschaft: Nicht lamentieren, sondern agieren

Kurtscheid. Peter Hack, der vor wenigen Tagen einen runden Geburtstag feierte, begrüßte über 400 Gäste. Regionalgeschäftsführerin ...

Ximaj IT-Solutions und W&S Motorsport: Kooperation beim 24h Rennen Nürburgring 2024

Rosenheim. Das Unternehmen aus dem Westerwald bietet maßgeschneiderte Lösungen von der Digitalisierungsstrategie bis zur ...

Nachfolge ist weiblich: Wenn "Sie" einen Handwerksbetrieb übernimmt

Koblenz. Interessierte Frauen, ob Töchter, Mitarbeiterinnen oder Ehefrauen, können für diesen Tag einen Termin zwischen 9 ...

Kooperatives Vorhaben für die Zukunft: Neuwied plant Zentrum für Robotik

Neuwied. Die Lokomotive war die Schlüsseltechnologie des 19. Jahrhunderts und Neuwied spielte dabei eine bedeutende Rolle. ...

Weitere Artikel


Geldautomatensprengung in Neustadt: Ein Jahr danach feiert die Bank Wiedereröffnung

Neustadt. Nun – ein Jahr später – feierte die Filiale in Neustadt die Wiedereröffnung nach der Sprengung. Am 25. und 26. ...

Leserbrief: Ortsbeiräte für Neuwieder Innenstadt und Heddesdorf - "Traumtänzerei"

Die Kuriere hatten über den Stadtsratsbeschluss, Ortsbeiräte für die Neuwieder Innenstadt und Heddesdorf einzurichten, bereits ...

Regionale Vernetzung: Oberbürgermeister Jan Einig besucht L&R Headquarter

Rengsdorf. Im Headquarter Rengsdorf begrüßten CEO Wolfgang Süßle sowie CPO Dr. Klemens Schulz den Oberbürgermeister von Neuwied, ...

Offene Tür für Innovation: "InnoTruck" hält bei Lohmann

Neuwied. Die mobile Ausstellung im InnoTruck bietet eine multimediale Entdeckungsreise von der Forschung über die Technologie ...

Hier ziehen die Narren entlang: Strecken und Zeitpläne der Karnevalsumzüge in Neuwied

Engers
Donnerstag, 8. Februar, 14.11 Uhr
Aufstellplatz: Hardenbergstraße
Zugweg: Hardenbergstraße - Sayner Landstraße ...

Karnevalsfeier auf vier Rädern: Was ist erlaubt und was nicht? Polizei Neuwied gibt Tipps

Region. Zur närrischen Zeit gehört das Feiern einfach dazu. Allerdings gibt es im Straßenverkehr keine uneingeschränkte Narrenfreiheit. ...

Werbung