Werbung

Pressemitteilung vom 30.01.2024    

Linzer SPD ruft zum Aufstehen gegen Rechts auf - Fahrgemeinschaft nach Neuwied

Die SPD Linz ruft alle Menschen mit demokratischer Gesinnung in der Stadt auf, sich am Samstag, 3. Februar, an der Kundgebung des Neuwieder Bündnisses für Demokratie und Toleranz zu beteiligen.

Neuwied ruft zur Kundgebung auf. (Foto: Franz-Josef Dehenn)

Linz. "Genug ist genug! Linz ist eine bunte, weltoffene Stadt im Kreis Neuwied und soll es auch bleiben. Deshalb wehren wir uns gegen rechtsextreme Umtriebe", so Uli Bieber, Vorsitzender der SPD Linz. Die Linzer Sozialdemokraten treffen sich am Samstag, 3. Februar, um 9.30 Uhr am Bahnhof in Linz und bilden Fahrgemeinschaften. Die Kundgebung beginnt um 11 Uhr am Luisenplatz in Neuwied. (PM)


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Jetzt informieren und kandidieren: Beirats-Wahl für Migration und Integration in Stadt und Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Hintergrund sind die Neuwahlen der Beiräte für Migration und Integration in Stadt und Kreis Neuwied am 10. ...

Erwin Rüddel (CDU): Erfolgreiche Nachhaltigkeitspolitik nur mit starken Kommunen

Berlin/Region. "Kommunen sind die tragenden Säulen unserer Nachhaltigkeitspolitik. Sie sind nicht nur Vorreiter in der Kreislaufwirtschaft, ...

Rat der Verbandsgemeinde Dierdorf hat sich konstituiert

Dierdorf. Die Ratssitzung verlief feierlich und harmonisch. Zu Beginn hatte der Bürgermeister Manuel Seiler den alten und ...

Stadtrat Dierdorf konstituiert sich - das Gegeneinander geht weiter

Dierdorf. Die konstituierende Sitzung des Stadtrates Dierdorf lief nicht geräuschlos über die Bühne. Es gab im Vorfeld Absprachen, ...

Erwin Rüddel (CDU): Ampel darf Jagdpolitik nicht weiter ideologisieren

Berlin/Neuwied/Altenkirchen. "Jäger spielen eine zentrale Rolle in der Pflege unserer Kulturlandschaften", so Rüddel. "Die ...

Konstituiert: Puderbachs VG-Rat startet in neue Ära - Diethelm Stein wird Erster Beigeordneter

Puderbach. Mit der gestiegenen Einwohnerzahl in der Region wurde die Anzahl der Ratsmitglieder auf 32 erhöht, 29 von ihnen ...

Weitere Artikel


Im Alter rege bleiben: Programm der VHS Neuwied "Forum aktive Ältere" startet

Neuwied. "Wir möchten aktivieren, zum Mitmachen motivieren, Interesse für Neues wecken und zum Erfahrungsaustausch mit Gleichaltrigen ...

Feuer in Industriebetrieb in Sankt Katharinen: Mitarbeiter löschen brennende Absauganlage

Sankt Katharinen. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein wurde ein Industriebetrieb in der Industriestraße in Sankt Katharinen ...

FWG stellt Stadtratsliste auf: Breite Mischung von 19 bis 80 Jahren

Neuwied. "Der Zulauf in den vergangenen Wochen und Monaten war enorm", fasst der Irlicher FWG-Vorsitzende Lars Ebert, der ...

Wandern auf den Wäller Touren - neue Broschüre für Rund- und Tageswanderwege im Westerwald

Westerwaldkreis. Die Wäller Touren bieten die Möglichkeit, den Westerwald auf zertifizierten Tagestouren zu erwandern, größtenteils ...

Landesweite Streiks im ÖPNV: Diese Unternehmen im Kreis Neuwied sind betroffen

Region / Kreis Neuwied. Der Streik endet mit dem Ende der letzten Schicht am Freitag. Betroffen davon sind unter anderem ...

Erwin Rüddel: Bleiverbot in der Munition ist obsolet - Zeichen für Schützenvereine und Tradition

Region. "Eine der größten Sorgen der Schützenvereine im vergangenen Jahr war das von der Europäischen Kommission angekündigte ...

Werbung