Werbung

Pressemitteilung vom 22.01.2024    

Koblenz: Erste Deutsche Meisterschaft zeigt Köstlichkeiten aus Schokolade

Am Wochenende, 16. und 17. März, verwandelt sich das Kurfürstliche Schloss zu Koblenz in ein märchenhaftes Schokoladenparadies, wenn "Le Championnat du Chocolat à Coblence" der Handwerkskammer (HwK) Koblenz erneut die Herzen tausender Besucher höherschlagen lässt.

Das "Championnat du Chocolat à Coblence" wartet erneut mit schokoladigen Genussmomenten auf. Top-Chocolatiers aus ganz Deutschland präsentieren die hohe Kunst der Konditorei. (Foto: Klaus Herzmann)

Koblenz. "Bei unserem ‚Championnat du Chocolat‘ kommt die Crème de la Crème der Chocolatiers aus ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus zusammen, um die hohe Kunst des Konditorenhandwerks zu präsentieren", unterstreicht Bäcker- und Konditormeister Joachim Schäfer, Fachbereichskoordinator Ernährung und Hauswirtschaft der HwK Koblenz.

Erlesene Köstlichkeiten rund um das kakaohaltige Genussmittel wie Tafelschokolade, Pralinen, Trüffel, Wein und Spirituosen laden zum Probieren und Erwerb ein. Vorführungen namhafter Chocolatiers und Konditoren wollen mit Darbietungen begeistern. Praktische Tipps und Tricks für zu Hause erhalten die Besucher auch von der Deutschen Meisterin der Konditoren, Rowena Redwanz. Ein Highlight der Veranstaltung sind die oft meterhohen Schokoladenkunstwerke der Wettbewerbe.

Erstmals wird in den beiden Wettstreitkategorien "Freestyle" für Lehrlinge und "Artistik" für Betriebe, Gesellen und Meister die Deutsche Meisterschaft ausgetragen. Neben der Chance auf Preise bietet das "Championnat du Chocolat" den Teilnehmern die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten zu messen und ihr handwerkliches Können unter Beweis zu stellen. Eine Expertenjury nimmt sich der Aufgabe an, die Leistungen zum Thema "Die schöne Form der Schokolade" zu beurteilen.



Die Anmeldungen für die Wettbewerbe laufen. Erwartet werden altbekannte wie neue Gesichter. Es bleibt also spannend, wer sich beim "Championnat du Chocolat" am 16. und 17. März im Kurfürstlichen Schloss in Koblenz den Titel sichern wird.
Informationen zum "Championnat du Chocolat à Coblence" sind zu finden unter www.championnat-du-chocolat.info.

Auskünfte zur Veranstaltung gibt bei der HwK Koblenz Joachim Schäfer, Tel. 0261/ 398-374, E-Mail an joachim.schaefer@hwk-koblenz.de. (PM)




Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wichtige Instandsetzungsarbeiten auf der B 256: Vollsperrungen und Umleitungen geplant

Neuwied. Die Instandsetzungsarbeiten beginnen am 19. Juni und sollen bis zum 5. Juli abgeschlossen sein. Die Maßnahmen betreffen ...

75 Jahre Kreisbauern- und Winzerverband Neuwied: Jubiläum mit Einblick in heimische Landwirtschaft

Neuwied. Am Sonntag, 23. Juni, wird ab 10 Uhr auf dem Hof Meerheck der Familie Neumann an der Mainzer Str. 55 in 56566 Neuwied ...

Leserbrief zum Wahlergebnis: "Die Brandmauer gegen extreme Kräfte nicht einreißen lassen!"

LESERBRIEF. "Das Ergebnis der Europa- und Kommunalwahlen ist in höchstem Maße beunruhigend. Ob auf europäischer Ebene, ob ...

Zwei Krankenwagen in Verkehrsunfälle verwickelt in Oberhonnefeld-Gierend und Dierdorf

Oberhonnefeld-Gierend. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256 in ...

Martin Diedenhofen ruft zu Teilnahme an Digitalwettbewerb auf

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Martin Diedenhofen ruft Verantwortliche aus der Region zur Teilnahme auf: "Egal ob mit einem ...

Neun neue Hospizbegleiter starten in ihren ehrenamtlichen Dienst

Neuwied. Der Qualifizierungskurs umfasste insgesamt 124 Unterrichtseinheiten, die im Zeitraum von acht Monaten als Grund- ...

Weitere Artikel


Dachdecker-Innung des Kreises Neuwied kam in Neustadt zusammen

Neustadt. In seinem umfassenden Geschäftsbericht reflektierte Ralf Winn die Herausforderungen des vergangenen Jahres und ...

Fehlalarm: iPhone löst Polizei- und Rettungseinsatz in Bad Hönningen aus

Bad Hönningen. Nach Angaben der Polizeidirektion Neuwied/Rhein erhielt die Rettungsleitstelle Montabaur am Sonntagnachmittag ...

Spektakulärer Ladendiebstahl: Unbekannte entwendet Spirituosen im Wert von 500 Euro

Bad Hönningen. Der Vorfall ereignete sich am Freitagnachmittag in einem Rewe-Markt in Bad Hönningen, wie aus einer Mitteilung ...

Konjunkturumfrage: 93 Prozent der mittelständischen Betriebe beklagen zu viel Bürokratie

Koblenz. Das Umfrageergebnis des "Deutschen Mittelstandsverbundes" beschreibt, dass "vor allem überbordende Bürokratie den ...

Rosenmontag 2024 in Neuwied: Wer marschiert mit?

Neuwied. Der Festausschuss der Stadt Neuwied und vor allem der Rosenmontagszugleiter würden sich noch über knallige Fußgruppen ...

Vereinigung Heddesdorfer Bürger feiert Schwerdonnerstag mit Hüttenzauber

Neuwied. Am Donnerstag, 8. Februar, ab 14.11 Uhr ist es im Vereinsheim an der Bimsstraße in Neuwied-Heddesdorf soweit. Die ...

Werbung