Werbung

Pressemitteilung vom 16.01.2024    

Neuer Zertifikatslehrgang der IHK-Akademie fördert nachhaltiges Unternehmensmanagement

Die IHK-Akademie Koblenz stellt einen innovativen Lehrgang vor, der Führungskräfte und Entscheidungsträger auf dem Weg zu nachhaltigem Unternehmensmanagement unterstützt. Der "Manager für Ressourceneffizienz (IHK)" bietet einen ganzheitlichen Ansatz, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre Ressourcennutzung zu optimieren und Kosten zu senken.

(Symbolbild: Pixabay)

Koblenz. Am Donnerstag, 25. Januar, findet zur Lehrgangsvorstellung eine Online-Informationsveranstaltung statt. Hier kann man mehr über den Lehrgang erfahren, sich mit Experten auszutauschen und einen Einblick in die Inhalte sowie die Chancen von Ressourceneffizienz zu erhalten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Lehrgang wurde in der Zusammenarbeit mit dem VDI Zentrum Ressourceneffizienz und DIHK-Bildungs-gGmbH entwickelt und deckt eine breite Palette von Themen ab, die für eine effiziente und nachhaltige Unternehmensführung von entscheidender Bedeutung sind. Die Schwerpunkte des Zertifikatslehrgangs umfassen Energieeffizienz, Materialeffizienz, Kreislaufwirtschaft, Abfallmanagement und Fördermöglichkeiten.

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Führungskräfte, Umweltbeauftragte, Produktionsleiter und alle, die eine Schlüsselrolle in der Unternehmensführung spielen und den Übergang zu einer ressourceneffizienten Wirtschaft gestalten wollen.



"Die Notwendigkeit einer nachhaltigen Unternehmensführung wird in der heutigen Geschäftswelt immer deutlicher", sagt Thorsten Korn, Bereichsleiter in der IHK-Akademie Koblenz. "Der Zertifikatslehrgang 'Manager für Ressourceneffizienz (IHK)' bietet praxisorientierte Kenntnisse und Werkzeuge, um Unternehmen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit zu unterstützen."

Der Lehrgang besteht aus zehn Modulen und schließt mit einer IHK-Zertifikatsprüfung ab. Weitere Informationen zur Info-Veranstaltung und zum Lehrgang findet man auf der Website. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Wirtschaft  


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Solar-Region Rengsdorfer Land eG zieht positive Bilanz

Rengsdorf. Insgesamt 92 Mitglieder zählt die Genossenschaft, die im Jahre 2011 gegründet wurde. Fünf PV-Anlagen auf öffentlichen ...

Sommerauktion am 22. Juni 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Moschheim. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr warten viele interessante Artikel auf die Bieter bei der Sommerauktion ...

Millionär ohne Geld: Wie Sie sich ohne Eigenkapital Ihr Traumhaus sichern

Altenkirchen. Trotz, im Verhältnis zu den Jahren 2019-2021 stark gestiegenen Zinsen, träumen laut Civey-Umfrage im Auftrag ...

Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Neuer Geldautomat in Niederbieber stärkt regionale Bargeldversorgung

Neuwied. Der neue Geldautomat wurde nach einer Phase der vorübergehenden Schließung aufgrund von umfassenden Sicherheitsmaßnahmen ...

Empfang der Wirtschaft: Nicht lamentieren, sondern agieren

Kurtscheid. Peter Hack, der vor wenigen Tagen einen runden Geburtstag feierte, begrüßte über 400 Gäste. Regionalgeschäftsführerin ...

Weitere Artikel


HwK Koblenz: Ehrennadeln an wertvolle Stützen des Handwerks verliehen

Koblenz. Bei der Feierstunde zeichnete der Präsident der HwK Koblenz, Kurt Krautscheid, sechs verdiente Ehrenamtsfunktionäre ...

Windkraft: 32 Anlagenstandorte in und um Neuwied bleiben im Fokus

Neuwied. Caeli, der Berliner Spezialist für die Ermittlung und Ausschreibung von Windkraftflächen, hat die Potentiale nach ...

Wechsel der Trägerschaft: Kita-Staffelholz in Anhausen übergeben

Anhausen. Pfarrer Andreas Laengner und Bürgermeister und Verbandsvorsteher Hans-Werner Breithausen bedankten sich bei allen ...

IHK Koblenz lädt zur Europa-AHK-Beraterlounge am 6. Februar ein

Koblenz. Los geht es am Dienstag, 6. Februar, mit der Europa-AHK-Beraterlounge. Neben einem Vortragsprogramm stehen an diesem ...

Bonn: Mit gestohlener Debitkarte Geld abgehoben - Wer kennt die Personen?

Bonn. Der Gesamtschaden der Geldverfügungen liegt im mittleren vierstelligen Bereich. Die Verdächtigen wurden bei den Taten ...

Sternsinger besuchen die Stadtverwaltung in Dierdorf

Dierdorf. Stadtbürgermeister Thomas Vis konnte hohen Besuch in der Stadtverwaltung von Dierdorf begrüßen. Die Heiligen Könige ...

Werbung