Werbung

Pressemitteilung vom 30.12.2023    

Goldene Verdienstnadel des Rheinischen Schützenbundes an Hans-Peter Wester verliehen

Verdiente Ehrung für den agilen Vorsitzenden des Schützenvereins Sportschützen Burg Altenwied, Hans-Peter Wester. Beim Rheinischen Schützentag in Ransbach-Baumbach verlieh ihm der neu gewählte Präsident Jürgen Treppmann die Goldene Verdienstnadel des Deutschen Schützenbundes.

Ausgezeichnet mit der Goldenen Verdienstnadel des Deutschen Schützenbundes: der umtriebige Vorsitzende des Vereins Sportschützen Burg Altenwied: Hans-Peter Wester. (Foto: Hans Hartenfels)

Strauscheid. Der Rheinische Schützenbund würdigt damit einen Ausnahmeschützen, der allein siebzehn Gold-, dreizehn Silber- und zehn Bronzemedaillen bei Deutschen Meisterschaften erringen konnte. Hinzu kommen eine Unzahl Landesverbandsmeistertitel und Landesrekorde.

Wester, der Gründungsmitglied des Vereins ist, und seit 1978 ununterbrochen im Vorstand, leitet den Verein seit 2005. Er schaffe optimale Trainingsbedingungen und sei somit für die führende Position des Vereins innerhalb des Deutschen Schützenbundes mehr als verantwortlich. "Mit seinem Trainingseifer, seiner Disziplin, seinem fairen Verhalten und technischen Perfektion ist er das perfekte Vorbild, dem nachzueifern die Haupttriebfeder für viele Mitglieder ist und Ansporn für die mannigfaltigen Erfolge", heißt es abschließend in der Pressemitteilung. (PM)



Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Leichtathletik: Rhein-Wied-Nachwuchs gewinnt in Wittlich 57 Medaillen

Neuwied/Wittlich. U20:
Wer die Jahrgänge der Rhein-Wieder Talente kennt, der mag denken, es wäre in Wittlich um die Altersklasse ...

Rhein-Wied-Athleten zeigen auch international Top-Leistungen

Neuwied. Bei den Bay League Championships setzte Levine mit den Plätzen zwei über 100 Meter in persönlicher Bestzeit von ...

Ausbildungsorchester der Blocker Musikanten begeistert sein Publikum restlos

Neuwied. Das war kein Kindergeburtstag, das war der Startschuss für die nächste Generation von Musikbegeisterten, die ihren ...

Nachtfalter im Scheinwerferlicht: Entdeckungsreise im Buchholzer Moor

Buchholz. Wer kennt sie nicht - Weinschwärmer, Brombeerspinner, Nachtschwalbenschwanz, Kiefernspinner, Brauner Bär, Haseleule ...

Marvin Weise ist neuer Schützenkönig der SGi Giershofen

Dierdorf-Giershofen. Am Samstagmorgen starteten die elf Damen um 9 Uhr in das Rennen um die Königswürde. Die 13 Herren traten ...

Eröffnung des Jugendstützpunktes für Boulesport in Kleinmaischeid

Kleinmaischeid. Von 15 bis 17 Uhr sind alle interessierten Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 18 Jahren eingeladen, ...

Weitere Artikel


Mindestlohn steigt auf 12,41 Euro - Deutscher Gewerkschaftsbund fordert mehr

Rheinland-Pfalz. Dazu sagte Vorstandsmitglied Stefan Körzell vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) am Freitag (29. Dezember) ...

Kriminalkonzert Roentgen-Museum: Pianist geht Mythen und Legenden um den Tod Mozarts auf den Grund

Neuwied. Mysteriös und von Gerüchten umwoben ist bis heute Mozarts früher Tod mit gerade 35 Jahren im Jahr 1791. Bis heute ...

IKK Südwest informiert: Was Eltern 2024 wissen sollten

Rheinland-Pfalz. "Pflegestudiumstärkungsgesetz" - so heißt das Gesetz, das ab dem Jahreswechsel gilt. Mit diesem Gesetz wird ...

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in St. Katharinen

St. Katharinen. Eine 60-jährige Fahrzeugführerin aus dem Kreis Neuwied befuhr in Schrittgeschwindigkeit den Parkplatz des ...

Karneval in Kleinmaischeid: Kartenvorverkauf für die Prunksitzungen steht an!

Kleinmaischeid. Die Karnevalsgesellschaft "Rot-Weiß" Kleinmaischeid e.V. hat kürzlich Details zu ihren bevorstehenden Veranstaltungen ...

Fraueninfotag im Mehrgenerationenhaus Neuwied bietet alles rund um den Job

Neuwied. Der Fraueninfotag möchte Frauen umfassend über Wege und Möglichkeiten für ihr berufliches Weiterkommen informieren ...

Werbung