Werbung

Pressemitteilung vom 08.12.2023    

Firma Gartengestaltung Kolb aus Puderbach spendet 500 Euro an die "Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth"

Der geschäftsführende Inhaber der Firma Gartengestaltung Kolb, Daniel Kolb, hat einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro an die "Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth" überreicht. Die Firma konnte in den vergangenen Jahren als "Newcomer" bedeutende Erfolge verzeichnen, nun sei es an der Zeit, etwas zurückzugeben.

Daniel Kolb und Ulrich Fischer (Foto: Kolb)

Puderbach. "Als Neueinsteiger hatten wir in den letzten Jahren sehr viel Erfolg in der Region, und darum möchten wir genau hier etwas zurückgeben und dauerhaft Vereine unterstützen", sagte Daniel Kolb. Die Entscheidung, die Kinderkrebshilfe zu unterstützen, wurde dabei bewusst und gezielt getroffen. "Sie leisten einen unglaublich tollen Job", fügte er hinzu.

Die Spende ist nicht nur ein Akt der Großzügigkeit, sondern auch eine Anerkennung für die wichtige Arbeit, die die Kinderkrebshilfe leistet. Daniel Kolb nutzte die Gelegenheit, sich bei seinem Team und den Kunden zu bedanken und wünschte allen ein schönes und friedliches Weihnachtsfest.

Ulrich Fischer, Vorsitzender der Kinderkrebshilfe, zeigte sich herzlich dankbar für die Bereitschaft zur Spende. Solche Initiativen tragen dazu bei, die wichtige Arbeit der Kinderkrebshilfe zu unterstützen und positive Veränderungen in der Gemeinschaft zu bewirken. (PM)


Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel Sonne

Region. "April, April, der macht, was er will", so lautet ein Sprichwort, welches sich derzeit sehr bewahrheitet. Ein stetiges ...

Aggressiver Patient bedroht Rettungskräfte in Linz am Rhein

Linz am Rhein. Am Freitagnachmittag (12. April) wurde eine Anwohnerin in Linz am Rhein auf einen Mann aufmerksam, der sich ...

Kurzer Rundweg zum "Kleinen Deutschen Eck der Nister" von Heuzert aus

Heuzert. Es muss nicht immer die große Wanderung sein. Manchmal ist auch eine kleine aber feine Strecke genau richtig, um ...

Einbruch in Unkel: Cabrio-Verdeck aufgeschnitten und Handy gestohlen

Unkel. In der Bahnhofstraße in Unkel kam es in der Nacht zum Donnerstag (11. April) zu einem Einbruch in ein Auto. Unbekannte ...

Solwodi Koblenz meldet fast 100 von Gewalt betroffene Frauen

Koblenz. Zumeist waren die Frauen von Gewalt und Misshandlungen in nahen sozialen Beziehungen betroffen. "Wir hatten aber ...

Mit dem Big House Neuwied nach Berlin

Neuwied. Alle interessierten Jugendlichen erwartet ein vielfältiges Programm aus Kultur- und Freizeitaktivitäten mit Besuch ...

Weitere Artikel


Origami-Nachmittag in Neuwied: Mit kreativer Methode das Zusammenleben stärken

Neuwied. Vor diesem Hintergrund lädt das Projekt "Starke Nachbar_innen bauen Vorurteile ab und ermutigen zur aktiven Teilnahme ...

603.000 Euro gesammelt: Radler der Vor-Tour der Hoffnung übergeben Spenden im Landtag

Region / Mainz. "Ich freue mich riesig über 603.000 Euro an Spenden, die wir in diesem Jahr bei unserer 26. Auflage der Vor-Tour ...

Solides Zahlenwerk im Kreis Neuwied: Haushaltsplan 2024 ist ausgeglichen

Kreis Neuwied. Im Plan enthalten sind bereits die hohen Steigerungsraten in den Segmenten Soziales, Jugend und Familie. Aber ...

Pädagogische Basisqualifizierung an der vhs Neuwied - multiprofessionelle Teams bereichern die Kitas

Neuwied. In Deutschland fehlen über 400.000 Kitaplätze, das geht aus dem "Ländermonitoring Frühkindliche Bildungssysteme" ...

VG Asbach lädt zum Kunstmarkt: Hobby- und Kunsthandwerk im Asbacher Bürgerhaus

Asbach. Ob Gemälde in Öl oder Acryl, Zeichnungen, Fotografien, Textilarbeiten, Schmuck, Dekorationen oder Geschenkartikel ...

Festliche Barbarafeier der "Schweren Artillerie" aus Linz am Rhein - Barbaraorden verliehem

Linz. Bei dem festlichen Empfang werden Neuaufnahmen, Ehrungen, Ernennungen und Beförderungen ausgesprochen, beim humorvollen ...

Werbung