Werbung

Pressemitteilung vom 29.11.2023    

Künstlerischer Adventskalender in der Galerie "MEER ! KUNST !" in Neuwied

Als Bereicherung der Adventszeit hat sich die Galerie "MEER ! KUNST !" in Neuwied etwas Besonderes ausgedacht. An jedem Adventssamstag besteht ab 11.30 Uhr die Gelegenheit sich mit einem der Künstler der Galerie auszutauschen über das jeweilige künstlerische Schaffen oder die Kunst ganz allgemein.

Die Galerie "Meer! Kunst!" (Fotos: Archiv/privat)

Neuwied. Am 2. Dezember kommt Elizabeth Weckes in die Galerie, die bei Interesse die Hintergründe ihrer ungewöhnlichen Natur- und Tiermotive erläutert. Am 9. Dezember ist Folkert Rasch zu Besuch, der in seinen oft maritimen Sujets sehr eindrucksvolle Stimmungen vermittelt. Am 16. Dezember ist per Video Huang Qun aus Peking zugeschaltet. Es besteht die Gelegenheit, sich mit ihm über seine für den westlichen Betrachter oft etwas fremde Kunst zu unterhalten. Am 23. Dezember schließlich laden die Galeristen ein, sich mit ihnen über Erwartungen an Kunst und die Sicht auf die Kunstwelt auszutauschen. Die Besucher der Galerie erwartet die Gelegenheit zu einem interessanten Gespräch - auch bei einem Glas Glühwein. Begleitet werden die Künstlergespräche von entsprechend kuratierten Ausstellungen, die samstags von 11 bis 18 Uhr in der Galerie "MEER ! KUNST !" in der Mittelstraße 88 in Neuwied oder nach Absprache zu sehen sind. (PM)



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Neues Feinschmeckerlokal mit Kaviar und Currywurst in Urbach

Urbach. Die Hauptrolle in der Theatergruppe wie in der Handlung spielt wie immer Anke Marme. Sie hält als Erna Wutschke ihre ...

Generationenkino in Neuwied mit neuen Vorstellungen: Gefühlvolle Filme über Liebe und Freundschaft

Neuwied. Vor fast zehn Jahren entstand im Seniorenbeirat die Idee, in Neuwied ein "Generationenkino" ins Leben zu rufen - ...

Die Osterkirmes in Neuwied 2024 lockt mit buntem Programm

Neuwied. Auch in diesem Jahr ist der Kirmes-Saisonstart für die Neuwieder Schausteller und Schausteller aus der Umgebung ...

Kultur in der Sayner Hütte: "Von Kerouacs Straßen zu Woodstocksongs" verbindet Literatur und Musik

Bendorf-Sayn. In der Direktorenvilla der Sayner Hütte findet eine außergewöhnliche kulturelle Veranstaltung statt, die von ...

Neuwied: Klavierduo bei schwungvoller "Wiener Melange" erleben

Neuwied. Die Zuhörer dürfen sich auf Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert freuen. Aber auch eine ...

Letzte Vorstellung: Theaterverein Thalia schließt Saison 2023/2024 mit zwei packenden Stücken

Horhausen. Die Endrunde der aktuellen Theatersaison steht vor der Tür und die Mitglieder des Theatervereins Thalia sind bereit, ...

Weitere Artikel


Öffentlichkeitsfahndung nach schwerem Landendiebstahl in Neuwied

Neuwied. Ein Lichtbild des Beschuldigten ist auf der Webseite der Polizei zu finden.

Wer kann Angaben zur Person machen? ...

Neujahrskonzert der Stadt Linz am Rhein mit dem Orchester Philharmonia Frankfurt

Linz. Das 2019 gegründete Orchester Philharmonia Frankfurt zählt wahrscheinlich zu den jüngsten Klangkörpern Deutschlands, ...

Verkaufsoffene Sonntage: IHK und Einzelhandel fordern dringende Anpassungen

Neuwied. Laut Kristina Kutting, IHK-Regionalgeschäftsführerin für den Landkreis Neuwied, ist die derzeitige Regelung, die ...

Friedensgebet zu Israel und Palästina in Neuwied

Neuwied. Es wird vom Arbeitskreis Palästina der Lokalen Agenda 21 in Stadt und Kreis Neuwied gestaltet. Es werden Gedanken ...

Vortrag in Bad Hönningen und Rengsdorf: Richtig Heizen mit Holz

Bad Hönningen. Holzenergieberater Carsten Frenzel von Landesforsten Rheinland-Pfalz will in gut zwei Stunden in einem Vortrag ...

Flohmarkt bei der AWO in Neuwied-Oberbieber

Neuwied. Ab Januar 2024 befindet sich die Altentagestätte unter Trägerschaft der AWO Oberbieber e.V. im Evangelischen Gemeindehaus ...

Werbung