Werbung

Pressemitteilung vom 25.11.2023    

L272 bei Asbach: Riskantes Überholmanöver bei starkem Schneefall

Im Verlauf der L272 zwischen Asbach und dem Ortsteil Bennau kam es am Freitag (24. November) gegen 18.40 Uhr zu einer seitlichen Kollision zweier Pkw.

(Symbolbild: Pixabay)

Asbach. Der Kollision vorausgegangen war ein Überholmanöver eines bisher unbekannten Fahrzeuges bei starkem Schneefall. Der Fahrer oder die Fahrerin des Pkw setzte die Fahrt jedoch in Richtung Bennau fort und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Straßenhaus unter Tel. 02634/9520 oder per E-Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


DLRG Wasserrettungszug Westerwald-Taunus im Einsatz im Hochwassergebiet Saarland

Altenkirchen / Saarbrücken. Dort standen die Helfer aus dem Westerwald gemeinsam mit zwei weiteren rheinland-pfälzischen ...

Unangepasste Geschwindigkeit führt zu Verkehrsunfall auf regennasser B256 bei Rengsdorf

Rengsdorf. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet, verlor ein Fahrzeugführer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ...

Konfirmanden sammeln Spenden für das Tierheim Neuwied

Neuwied. Durch den Verkauf von Waffeln bei der Presbyteriumswahl im Februar kam ein beachtlicher Betrag von 662,38 Euro zusammen. ...

Rockfestival sammelt 12.000 Euro für Andernacher Kindereinrichtungen

Andernach. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der letzten beiden Jahre konnte das diesjährige Festival ANDERNACH ROCKT ...

Das größte private Lego-Stadion der Welt wird in Ockenfels präsentiert

Ockenfels. Das Modell des Rhein-Energie-Stadions besteht aus 500.000 Legosteinen und misst beeindruckende 2,20 x 1,80 Meter. ...

Neuwied radelt einmal um die Welt und weiter

Neuwied. Rund 400 Teilnehmer treten in die Pedale, um gemeinsam ein starkes Zeichen für die Verkehrswende zu setzen. Sie ...

Weitere Artikel


Bei Unfall auf L274 bei Buchholz wurden zwei Personen leicht verletzt

Buchholz. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhren zunächst zwei Fahrzeuge hintereinander auf dem Streckenabschnitt in Richtung ...

78-jähriger Autofahrer kam auf L272 bei Asbach von der Fahrbahn ab

Asbach. Nach Informationen der Polizei war der 78-jährige Autofahrer in seinem Fahrzeug eingeschlossen, er wurde leicht verletzt ...

Konzert und Taschenlampenführungen in der Sayner Hütte

Bendorf. Das Konzert am Toten- oder Ewigkeitssonntag trägt den Titel "Verklungene Emotionen". Die auch als Solokünstler tätigen ...

Stimmungsvoller Knuspermarkt in Neuwied feierlich eröffnet

Neuwied. In Anwesenheit von Landrat Achim Hallerbach, etlichen Ratsmitgliedern und anderen Kommunalpolitikern eröffnete Oberbürgermeister ...

"Melodien zum Advent" der Blocker Musikanten

Neuwied-Block. Versprochen wird ein beschaulicher, aber zugleich unterhaltsamer Nachmittag mit bekannten aber auch neuen ...

Werbung