Werbung

Pressemitteilung vom 24.11.2023    

"Melodien zum Advent" der Blocker Musikanten

Es ist eine schöne Tradition, die die Blocker Musikanten jedes Jahr weiter aufrechterhalten wollen: Die besinnliche Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit wird dieses Jahr am Sonntag, 3. Dezember, ab 17 Uhr in der katholischen Kirche Heilige Familie in Block stattfinden.

Neuwied-Block. Versprochen wird ein beschaulicher, aber zugleich unterhaltsamer Nachmittag mit bekannten aber auch neuen Adventsliedern. In der weihnachtlichen Atmosphäre wird dann endlich auch das Ausbildungsorchester wieder Gelegenheit bekommen, sein Können zu zeigen. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei und für wärmende Getränke wird gesorgt sein. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Neues Feinschmeckerlokal mit Kaviar und Currywurst in Urbach

Urbach. Die Hauptrolle in der Theatergruppe wie in der Handlung spielt wie immer Anke Marme. Sie hält als Erna Wutschke ihre ...

Generationenkino in Neuwied mit neuen Vorstellungen: Gefühlvolle Filme über Liebe und Freundschaft

Neuwied. Vor fast zehn Jahren entstand im Seniorenbeirat die Idee, in Neuwied ein "Generationenkino" ins Leben zu rufen - ...

Die Osterkirmes in Neuwied 2024 lockt mit buntem Programm

Neuwied. Auch in diesem Jahr ist der Kirmes-Saisonstart für die Neuwieder Schausteller und Schausteller aus der Umgebung ...

Kultur in der Sayner Hütte: "Von Kerouacs Straßen zu Woodstocksongs" verbindet Literatur und Musik

Bendorf-Sayn. In der Direktorenvilla der Sayner Hütte findet eine außergewöhnliche kulturelle Veranstaltung statt, die von ...

Neuwied: Klavierduo bei schwungvoller "Wiener Melange" erleben

Neuwied. Die Zuhörer dürfen sich auf Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert freuen. Aber auch eine ...

Letzte Vorstellung: Theaterverein Thalia schließt Saison 2023/2024 mit zwei packenden Stücken

Horhausen. Die Endrunde der aktuellen Theatersaison steht vor der Tür und die Mitglieder des Theatervereins Thalia sind bereit, ...

Weitere Artikel


Stimmungsvoller Knuspermarkt in Neuwied feierlich eröffnet

Neuwied. In Anwesenheit von Landrat Achim Hallerbach, etlichen Ratsmitgliedern und anderen Kommunalpolitikern eröffnete Oberbürgermeister ...

L272 bei Asbach: Riskantes Überholmanöver bei starkem Schneefall

Asbach. Der Kollision vorausgegangen war ein Überholmanöver eines bisher unbekannten Fahrzeuges bei starkem Schneefall. Der ...

Bei Unfall auf L274 bei Buchholz wurden zwei Personen leicht verletzt

Buchholz. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhren zunächst zwei Fahrzeuge hintereinander auf dem Streckenabschnitt in Richtung ...

Jahreskunstausstellung 2023 mit mittelrheinischen Künstlern eröffnet im Roentgen-Museum Neuwied

Neuwied. Zahlreiche Künstler aus der Mittelrhein-Region präsentieren in dieser bekannten, seit 1946 veranstalteten, traditionsreichen ...

"Zeitenwende - SPD-Außenpolitik im 21. Jahrhundert": Vortrag von Rolf Mützenich in Unkel

Unkel. Europa und die Welt stehen an einem kritischen Punkt. Mit dem russischen Angriff auf die Ukraine im Februar 2022 ist ...

Werbung