Werbung

Pressemitteilung vom 22.11.2023    

Sperrung der K 9 in der Ortdurchfahrt Seelbach

Fast ein Kilometer Fahrbahndecke in der Ortsdurchfahrt Seelbach müssen erneuert werden. Der Verkehr wird weiträumig umgeleitet.

Symbolbild

Seelbach. Ab Montag, 27. November, bis voraussichtlich Donnerstag. 7. Dezember, wird die Kreisstraße 9 in der Ortsdurchfahrt Seelbach aufgrund von Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt von Flammersfeld über die B 256 ins Wiedtal, weiter über die L 269 durch Döttesfeld und Seifen sowie die L 267 und K 135 nach Seyen.

Im Rahmen der Maßnahme wird die Fahrbahndecke in der Ortslage Seelbach auf einer Länge von knapp einem Kilometer erneuert. Die Baukosten für den Kreis Altenkirchen belaufen sich auf rund 145.000 Euro.

Aufgrund der vorhandenen Fahrbahnbreite und den geltenden Arbeitsschutzrichtlinien können die Arbeiten nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Der Landesbetrieb Mobilität Diez bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel Sonne

Region. "April, April, der macht, was er will", so lautet ein Sprichwort, welches sich derzeit sehr bewahrheitet. Ein stetiges ...

Aggressiver Patient bedroht Rettungskräfte in Linz am Rhein

Linz am Rhein. Am Freitagnachmittag (12. April) wurde eine Anwohnerin in Linz am Rhein auf einen Mann aufmerksam, der sich ...

Kurzer Rundweg zum "Kleinen Deutschen Eck der Nister" von Heuzert aus

Heuzert. Es muss nicht immer die große Wanderung sein. Manchmal ist auch eine kleine aber feine Strecke genau richtig, um ...

Einbruch in Unkel: Cabrio-Verdeck aufgeschnitten und Handy gestohlen

Unkel. In der Bahnhofstraße in Unkel kam es in der Nacht zum Donnerstag (11. April) zu einem Einbruch in ein Auto. Unbekannte ...

Solwodi Koblenz meldet fast 100 von Gewalt betroffene Frauen

Koblenz. Zumeist waren die Frauen von Gewalt und Misshandlungen in nahen sozialen Beziehungen betroffen. "Wir hatten aber ...

Mit dem Big House Neuwied nach Berlin

Neuwied. Alle interessierten Jugendlichen erwartet ein vielfältiges Programm aus Kultur- und Freizeitaktivitäten mit Besuch ...

Weitere Artikel


Tabellendritte Dresdner SC beim VC Neuwied zu Gast

Neuwied. Nach einer Auftaktniederlage in der heimischen Margon-Arena gegen Potsdam befinden sich die Schützlinge von Trainer ...

Hoher Stromverbrauch im Standby-Modus?

Region. Bei den meisten Geräteklassen liegt der zulässige Höchstwert der Leistungsaufnahme im Stand-by zwischen 0,5 und einem ...

Zahlreiche Ehrungen beim Patronatsfest der St. Hubertus Schützenbruderschaft Roßbach/Wied

Roßbach. Präses Kaplan Patric Schützeichel zelebrierte zum Auftakt des Patronatsfestes einen feierlichen Festgottesdienst ...

AKTUALISIERT: Vermisster 19-Jähriger aus Straßenhaus wohlbehalten angetroffen

Straßenhaus. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 19 Jahre alte Mann aus Straßenhaus wohlbehalten in Vettelschoß angetroffen. ...

Straßensperrung bei Puderbach wegen Drückjagd am 25. November

Puderbach. Aufgrund einer Drückjagd wird am Samstag, 25. November, zwischen 9 und 17 Uhr eine Straßensperrung der Landesstraße ...

Engerser SPD organisiert Informationsveranstaltung zum Energiesparen

Neuwied-Engers. Die Engerser Sozialdemokraten haben eine Informationsveranstaltung zum Energiesparen für die lokale Bevölkerung ...

Werbung