Werbung

Pressemitteilung vom 22.11.2023    

Engerser SPD organisiert Informationsveranstaltung zum Energiesparen

Die Sozialdemokraten aus Neuwied-Engers planen eine Veranstaltung, die sich an alle Bürger wendet und ihnen zeigen soll, wie sie Energie und Kosten im Alltag einsparen können. Die Veranstaltung wird von Stadtrat Henning Wirges und Ortsbeiratskandidat Florian Garzombke geleitet.

(Symbolfoto, Quelle: Pixabay)

Neuwied-Engers. Die Engerser Sozialdemokraten haben eine Informationsveranstaltung zum Energiesparen für die lokale Bevölkerung geplant. Stadtrat Henning Wirges und der Ortsbeiratskandidat Florian Garzombke erklären, dass sie das Ziel verfolgen, bürgernah aufzuklären, wie Energie und Kosten im Alltag eingespart werden können, ohne dass die Menschen ihre Lebensstandards aufgeben müssen.

Die Informationsveranstaltung ist für Donnerstag, 30. November, um 17 Uhr geplant und findet im Gartensaal des Schlosses Engers statt. Für weitere Informationen und mögliche Platzreservierungen können Interessenten per E-Mail an garzombke.engers@gmail.com oder telefonisch unter 0151-50631226 Kontakt aufnehmen. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Spendenaufruf: Drei Jahre alter Marc benötigt Hilfe für Nierentransplantation und ein neues Dach

Gieleroth. Der kleine Marc leidet bereits seit seiner Geburt an Nierenversagen. Seine Familie und seine drei Geschwister ...

Wahlvorbereitung läuft auf Hochtouren: Verzögerung bei Briefwahlunterlagen fast aufgeholt

Neuwied. Seit Montag (6. Mai) hat das Briefwahlbüro der Stadt Neuwied im Amalie-Raiffeisen-Saal, "Heddesdorfer Straße 33", ...

Schokolade aus Amsterdam: 100 Lastenradfahrer transportieren süße Fracht bis zum Weltladen Linz

Linz / Andernach / Amsterdam. Chocolatemakers ist eine kleine Manufaktur, die 2011 gegründet wurde und sich auf nachhaltige ...

Landkreis Neuwied erhält 2,7 Millionen Euro für den Klimaschutz

Kreis Neuwied. "Die von uns beantragten Projekte wurden vom Mainzer Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität ...

200 Jugendliche der Jugendfeuerwehren Kreis Mettmann zu Gast in Roßbach

Roßbach. Die Jugendlichen bekamen auch Besuch von Ortsbürgermeister Thomas Boden und Wehrführer Thorsten Wagner mit einigen ...

Feuerwehr Rengsdorf-Waldbreitbach unterstützte nach Unwetter in der Verbandsgemeinde Ruwer

Rengsdorf-Waldbreitbach. Die Überörtliche Hilfe wird durch die vier Landkreise der Rettungsleitstelle Montabaur gebildet ...

Weitere Artikel


Straßensperrung bei Puderbach wegen Drückjagd am 25. November

Puderbach. Aufgrund einer Drückjagd wird am Samstag, 25. November, zwischen 9 und 17 Uhr eine Straßensperrung der Landesstraße ...

AKTUALISIERT: Vermisster 19-Jähriger aus Straßenhaus wohlbehalten angetroffen

Straßenhaus. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 19 Jahre alte Mann aus Straßenhaus wohlbehalten in Vettelschoß angetroffen. ...

Sperrung der K 9 in der Ortdurchfahrt Seelbach

Seelbach. Ab Montag, 27. November, bis voraussichtlich Donnerstag. 7. Dezember, wird die Kreisstraße 9 in der Ortsdurchfahrt ...

Leserbrief zum "Freiparken" in der Neuwieder Innenstadt: "Ein wichtiges Instrumentarium"

Die Kuriere hatten über die Debatte zum Freiparken in der Neuwieder Innenstadt an den Adventssamstagen berichtet.

LESERBRIEF. ...

Volkstrauertag am Fliegerkreuz Steimel: Erinnern an die Opfer des Krieges

Steimel. Unter der Leitung von Stabsfeldwebel der Reserve Klaus Grollius, Vorsitzender der Reservistenkameradschaft Dreisbacher ...

Aktuell vermehrt betrügerische Anrufe im Bereich Neuwied und Umgebung

Neuwied/Region. Ähnlich wie bei den bereits bekannten Vorgehensweisen der Täter wurde den Opfern eine erfundene Geschichte ...

Werbung