Werbung

Pressemitteilung vom 30.10.2023    

Meditation, Lachyoga: Neue Angebote der Volkshochschule Neuwied

Die Volkshochschule (VHS) Neuwied bietet wieder verschiedene Kurse an, die in Kürze beginnen. Diesmal sind ein Informationsabend zum Thema "Winzer für ein Jahr", Buddhistische Meditation und der Workshop "Lebenslust mit Lach-Yoga entwickeln" dabei.

(Foto: vhs Neuwied)

Neuwied. Winzer für ein Jahr - Informationsabend
Am Donnerstag, den 16. November, 18 bis 19 Uhr, ein Termin
Ort: vhs Neuwied
Wer möchte sich eine Saison lang als Hobby-Winzer ausprobieren? Die Reben schneiden und einmal selbst Ihre eigene Traubenlese machen? Bereits zum 12. Mal startet auch im kommenden Jahr der in dieser Form einzigartige Kurs "Winzer für ein Jahr". An dem Info-Abend am 16. November 2023 stellt sich Herr Martin Sturm vom Weingut Sturm persönlich vor und bringt die Inhalte des Kurses näher. Der Infoabend ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten.
Information und Anmeldung: vhs Neuwied, Heddesdorfer Straße 33, 56564 Neuwied, Telefon 02631-8025510, E-Mail: anmeldung@vhs-neuwied.de

Buddhistische Meditation - Achtsamkeitstraining für Anfänger
Am Samstag, den 18. November, 10 bis 15 Uhr, ein Termin
Ort: vhs Neuwied
Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmenden durch Erlernen der buddhistischen Meditation die Möglichkeit zu geben, zu mehr Ruhe und innerer Zufriedenheit zu gelangen. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden ein Achtsamkeitstraining kennen, das im Alltag praktiziert werden kann, um Stress abzubauen, Krankheiten vorzubeugen, positives Denken zu erlernen oder Konflikte besser zu lösen.
Information und Anmeldung: vhs Neuwied, Heddesdorfer Straße 33, 56564 Neuwied, Telefon 02631-8025510, E-Mail: anmeldung@vhs-neuwied.de



Workshop: Lebenslust mit Lach-Yoga entwickeln
Am Samstag, den 18. November, 10.30 bis 16.30 Uhr, ein Termin
Ort: vhs Neuwied
Immer mal wieder müssen wir feststellen, dass wir uns eigentlich nicht sehr lebendig fühlen. Wir sind müde, abgespannt, Körper und Geist sind manchmal blockiert. In diesem Tagesworkshop lernen die Teilnehmenden, mit Lachyoga und verschiedenen Übungen aus Atemtherapie und Kinesiologie, mit Pantomime und körpertherapeutischen Elementen Freude im Alltag zu entdecken. Mit einer neuen Wahrnehmung und neuen Impulsen positiver Lebensenergie entwickeln wir verborgene Fähigkeiten zum Glücklichsein.
Information und Anmeldung: vhs Neuwied, Heddesdorfer Straße 33, 56564 Neuwied, Telefon 02631-8025510, E-Mail: anmeldung@vhs-neuwied.de (PM)



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sonntägliche Erkundungstouren in Neuwied am Deich und durchs Engerser Feld am 16. Juni

Neuwied. Am Sonntag, 16. Juni, kann aus gleich zwei spannenden Führungsangeboten gewählt werden: Für Frühaufsteher heißt ...

MONREPOS entführt in die facettenreiche Welt der menschlichen Kommunikation

Neuwied. Die menschliche Kommunikation hat viele Gesichter - Mimik, Gesten, Sprache, Schrift und das Internet. Doch wie hat ...

Amtspokal-Schützen 2024 der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach

Niederbreitbach. In der Schützenklasse wurde die Mannschaft aus Waldbreitbach Dritter (505,0 Ringe). Den zweiten Platz belegte ...

Die Bürgerkönigin 2024 in Rheinbreitbach heißt Jasmin Coppeneur

Rheinbreitbach. "Wir freuen uns als Bürgerverein sehr, dass die Tradition des Königsschießens nach wie vor ihren festen Platz ...

Sandra Weeser MdB ehrt indische Aktivistin Trupti Mehta mit Walter-Scheel-Preis

Region. Die 67-jährige Juristin Mehta hat mit ihrer Organisation ARCH Vahini zehntausenden Familien im Bundesstaat Gujarat ...

"Eine-Welt Linz e.V." spendet 1.000 Euro für Mangobaum-Pflanzungen auf den Philippinen

Linz am Rhein. Im Rahmen einer Benefizlesung in Remagen, welche vom Weltladen Remagen-Sinzig, der Stadt Remagen und der Fairtrade ...

Weitere Artikel


Freundeskreis Linz-Pornic sucht Gastfamilien in Linz

Linz. Neben den persönlichen Kontakten, aus denen sich in den vergangenen Jahren viele Freundschaften entwickelt haben, möchten ...

68-Jähriger durch aufmerksamen Tankstellenmitarbeiter in Kalenborn vor Betrug bewahrt

Kalenborn. Auf die Frage des Mitarbeiters gab der Mann an, er habe eine Bekannte, die die Karten benötigen würde. Trotz Warnung ...

Halloween-Streiche: Was darf ich, was darf ich nicht?

Region. Damit die Anwohner am Morgen nach Halloween keine böse Überraschung erleben, sollten sich die Feiernden danach richten, ...

Zeichentreffen für Comic/Manga-Fans in Linz am Rhein

Linz. In der angrenzenden Bibliothek kann man sich Anschauungs- und Lesematerial zur Inspiration ausleihen. Eigenes Zeichenzeug ...

Infoveranstaltungen der Kreisvolkshochschule: Einsparpotentiale erkennen und nutzen

Neuwied. In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet die Kreisvolkshochschule Neuwied daher zwei Informationsveranstaltungen ...

Klavierherbst Schloss Engers - drei Konzerte im Dianasaal

Neuwied. Ingmar Lazar macht den Anfang am Freitag, 10. November um 19 Uhr: Ein Pianist von "magischer Präsenz", wie ihn das ...

Werbung