Werbung

Pressemitteilung vom 27.10.2023    

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Sankt Katharinen

Am Donnerstag (26. Oktober) kam es in Sankt Katharinen gegen 6.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die Fahrerin verlor beim Abbiegen wegen der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Pkw.

(Symbolbild)

Sankt Katharinen. Der unfallbeteiligte Pkw beabsichtigte aus der Kolpingstraße in die Linzer Straße in Fahrtrichtung Hargarten abzubiegen. Vermutlich aufgrund nasser Fahrbahn verlor die Betroffene beim Abbiegevorgang die Kontrolle über ihren Pkw. Hierbei kam es zuerst zu einer Kollision mit der auf der rechten Fahrbahnseite befindlichen Hauswand/Zaun und dann mit einem am linken Fahrbahnrand geparkten Pkw. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit. An der Hauswand und am Zaun entstand Sachschaden. Die Betroffene verletzte sich leicht und wurde zur weiteren Abklärung dem Krankenhaus Linz zugeführt. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ministerrat beschließt Änderungen im Ehrensoldgesetz

Region. Der Ministerrat hat Innenmonster Michael Eblings Vorschlag zugestimmt, das Ehrensoldgesetz zu ändern. Ziel ist es, ...

"Verteidige das Herz Europas": Demonstration gegen die AfD am Heimathaus Neuwied

Neuwied. "Verteidige das Herz Europas" setzte das Bündnis für Demokratie und Toleranz als Motto dagegen. Mehrere hundert ...

Stadt Neuwied schließt Deichtor wegen Hochwasser

Neuwied. Nach den aktuellen Hochwasservorhersagen wird der Scheitelpunkt der Hochwasserwelle Neuwied in der Nacht von Pfingstsonntag ...

Tag 2 der Heddesdorfer Pfingstkirmes: Großer Kirmesumzug

Neuwied. Nach dem Beginn der Kirmes am Freitag, wir berichteten, gab es am Pfingstsamstag nach dem Kirmes-Umzug die offizielle ...

Hochwasser an Saar und Mosel: Bereitschaft aus Altenkirchen, Neuwied und Westerwald rückte aus

Region. Vor der eigentlichen Alarmierung wurden die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure der beteiligten Landkreise von ...

Fahrer unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall bei Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitagabend um 20 Uhr erreichte die Polizei Straßenhaus eine Meldung über einen verunfallten Pkw zwischen ...

Weitere Artikel


Jetzt Termin für Rentenberatung in Neuwied sichern

Neuwied. In seinen Beratungsstunden gibt Faltin Antworten auf Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung wie beispielsweise ...

Alfons Mußhoff für Geschwindigkeitsbegrenzung auf der B 42 im Scheurener Kreuz

Unkel. "Bei der Auffahrt in Fahrrichtung Linz kommt es immer wieder zu kritischen Situationen", betont der Vorsitzende der ...

Sparkasse Neuwied begrüßt neuen stellvertretenden Vorstand

Neuwied. Der 47-Jährige ist verheiratet, hat zwei Kinder und startete seine Karriere 1997 mit der Ausbildung zum Bankkaufmann ...

Mehrere Ladendiebstähle durch 13-jähriges Kind im Vorteilcenter Unkel

Unkel. Vor Ort stellte sich heraus, dass in den letzten drei Tagen (24., 25. und 26. Oktober) in einer schlecht einsehbaren ...

Westerwaldwetter: Regnerisch und windig am letzten Oktober-Wochenende - Zeit, die Winterreifen aufzuziehen!

Region. Der Freitag, 27. Oktober, bleibt bedeckt und regnerisch, die Niederschläge lassen aber gegen Abend nach und die Höchsttemperaturen ...

Regionale, nachhaltige Küche in Altenkirchen: Restaurant Maracana ist Mitglied bei Greentable

Altenkirchen. Das Greentable-Siegel "Nachhaltige Gastronomie" ist ein transparentes Auszeichnungsverfahren zur Bewertung ...

Werbung