Werbung

Pressemitteilung vom 25.10.2023    

Oktoberfest im Stockhäuschen in Windhagen-Stockhausen begeisterte die Besucher

Eine tolle Tradition: Wie in den Vorjahren hatte die Dorfgemeinschaft Stockhausen die Einwohner des Dorfes wieder zum Oktoberfest ins Stockhäuschen eingeladen. Und es hatten sich 83 Personen zum Essen angemeldet.

Beim Oktoberfest im Stockhäuschen in Windhagen (Foto: Henny Bung-Bruns)

Windhagen. Die Tische bogen sich von den bayrischen Spezialitäten. Aussuchen konnte man unter dreierlei Gerichten, Haxe, Leberkäse oder Wiener Würstchen. Laugenbrezel, Bayrischer Kartoffelsalat, Krautsalat, Griebenschmalz, Obazter, eingelegte Gurken, Radieschen, deftiges Brot, Würfelkäse mit Salzbrezel rundeten das Angebot ab. An Getränken standen zur Auswahl selbstverständlich Oktoberfestbier, Wein und Alkoholfreies. Die Stimmung war großartig und die Gäste sowie der Vorstand der Dorfgemeinschaft hatten sich in bayrischem Gewand herausgeputzt. Oktoberfestmusik lief im Hintergrund und animierte die Gäste zum Mitsingen. Jeder Bayer hätte sich in dem bayrischen dekorierten "Festsaal" sofort wohlgefühlt, denn Oktoberfest geht auch im Stockhäuschen und nicht nur auf der Wiesn. Der Vorstand der Dorfgemeinschaft freute sich über die ausgesprochen positive Reaktion und das Lob der Gäste. (PM)


Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Jugendliche aus Windeck vermisst: Öffentlichkeitsfahndung nach 14- und 16-Jährigen

Windeck. Es sind keine Anlaufadressen bekannt, an die sie sich gewendet haben könnten. Inzwischen hat die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ...

Schnelle Feuerwehr-Intervention verhindert Tragödie in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitag (21. Juni) wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach zu einem Beherbergungsbetrieb ...

Neue Waldschaukel am Westerwaldsteig in Roßbach: Einladender Hingucker für Wanderer und Gleitschirmflieger

Roßbach. Die neue Waldschaukel, die sich auf dem bekannten Westerwaldsteig befindet, ist nicht nur ein attraktiver Anblick ...

40-Jähriger Mann nach mehreren Straftaten in Linz festgenommen

Bad Hönningen/Linz am Rhein. Am Abend des 20. Juni 2024 sorgte ein 40-jähriger Mann für Aufregung in der Polizeidirektion ...

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetzt

Region. Am gestrigen Donnerstag (20. Juni) lief das von ver.di gesetzte Ultimatum an die Vereinigung der Arbeitgeberverbände ...

Roadpol Kontrollwoche "Alcohol & Drugs": Polizei warnt vor der Gefahr durch Drogen und Alkohol

Rüscheid. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein hat am Donnerstagnachmittag in Rüscheid im Rahmen der Roadpol Kontrollwoche ...

Weitere Artikel


Vielstimmiges Klangerlebnis in der Kirche in Niederbieber

Neuwied. Nach dem Motto "Echt live und Mund-gemacht" präsentiert das Ensemble unter anderem Pop-Hits und Balladen. Für die ...

Erste Raubacher Dorfolympiade bei der Schützengilde Raubach war ein voller Erfolg

Raubach. Am vergangen Samstag war es endlich so weit - die erste Raubacher Dorfolympiade zu der die Schützengilde Raubach ...

Neujahrskonzert: Rheinische Philharmoniker wieder in Neuwied - Vorverkauf gestartet

Neuwied. Am Freitag, 5. Januar, kommen die Profis des Staatsorchesters auch dieses Jahr mit einem abwechslungsreichen Programm ...

Geänderte Verkehrsführung in Bad Honnef zum Martini-Markt

Bad Honnef. Der Martini-Markt erstreckt sich über den Bereich des Marktes hinaus in die Hauptstraße bis zur Schülgenstraße ...

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Erpel

Erpel. Die Polizei Linz sucht aktuell nach einem silbernen Fahrzeug. Hierbei handelt es sich um das vorderste Fahrzeug der ...

Werbung