Werbung

Pressemitteilung vom 23.10.2023    

Rheinbreitbach: Umfrage zum Kirchenumbau soll Klarheit bringen

Nachdem in den letzten Wochen und Monaten viel über den Kirchenumbau in Rheinbreitbach geredet, informiert und diskutiert wurde, soll nun eine offene Umfrage zeigen, wie die Menschen in Rheinbreitbach zu einem Kirchenumbau stehen.

(Symbolbild: Pixabay)

Rheinbreitbach. Alle Rheinbreitbacher, Christen sowie Kritiker und Befürworter des Projektes sind eingeladen daran teilzunehmen. Die Umfrage läuft bis zum 15. Dezember. Die Ergebnisse sollen dann der Öffentlichkeit vorgestellt und dem Kirchenvorstand in Rheinbreitbach als Entscheidungshilfe übergeben werden. Dieser hat dann letztlich zu entscheiden, wie er mit der Meinung der Menschen verfahren möchte.

Die Umfrage ist abrufbar unter www.umfrageonline.com/c/bfqcwnmk oder unter der Petitionsseite für den Umbau der Kirche unter openpetition. (PM)


Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Jugendliche aus Windeck vermisst: Öffentlichkeitsfahndung nach 14- und 16-Jährigen

Windeck. Es sind keine Anlaufadressen bekannt, an die sie sich gewendet haben könnten. Inzwischen hat die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ...

Schnelle Feuerwehr-Intervention verhindert Tragödie in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Freitag (21. Juni) wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach zu einem Beherbergungsbetrieb ...

Neue Waldschaukel am Westerwaldsteig in Roßbach: Einladender Hingucker für Wanderer und Gleitschirmflieger

Roßbach. Die neue Waldschaukel, die sich auf dem bekannten Westerwaldsteig befindet, ist nicht nur ein attraktiver Anblick ...

40-Jähriger Mann nach mehreren Straftaten in Linz festgenommen

Bad Hönningen/Linz am Rhein. Am Abend des 20. Juni 2024 sorgte ein 40-jähriger Mann für Aufregung in der Polizeidirektion ...

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetzt

Region. Am gestrigen Donnerstag (20. Juni) lief das von ver.di gesetzte Ultimatum an die Vereinigung der Arbeitgeberverbände ...

Roadpol Kontrollwoche "Alcohol & Drugs": Polizei warnt vor der Gefahr durch Drogen und Alkohol

Rüscheid. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein hat am Donnerstagnachmittag in Rüscheid im Rahmen der Roadpol Kontrollwoche ...

Weitere Artikel


Sachbeschädigungen durch Graffiti in Feldkirchen - Hinweise gesucht

Neuwied. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme vor Ort konnten die Beamten diverse weitere Graffitis in blauer Farbe feststellen. ...

Neue Angebote der Katholischen Familienbildungsstätte Neuwied

Neuwied. Mama, mach mal Pause - Online-Elternabend
Eine Mutter hat täglich viel zu stemmen: Sie organisiert den Familienalltag, ...

SPD im Kreis Neuwied wählt neuen Vorstand: Diedenhofen und Horstmann bestätigt

Neuwied. Im Mittelpunkt dabei: der heimische Bundestagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Martin Diedenhofen sowie seine Stellvertreterin, ...

Comedy mit Sascha Korf: Veni, Vidi, witzig - er kam, er sprach, sie lachten

Neuwied. Korf wuchs in Spanien auf, absolvierte dann die Schauspielschule, wurde Schauspieler, Comedian, Texter und ist Stammgast ...

Wald-Wanderung mit Revierförster Frank Krause bei Anhausen

Anhausen. Im Fokus dieser Waldwanderung stehen die Themen Klimabelastung und Verbesserung der Biodiversität. Beide Themen ...

Landkreis Neuwied lässt touristische Leistungsträger nicht allein

Kreis Neuwied. Rund 30 Teilnehmer aus den verschiedenen touristischen Bereichen des Landkreises waren in den Zoo Neuwied ...

Werbung