Werbung

Nachricht vom 11.10.2023    

Westerwälder Rezepte - Schweinefilet mit Champignons

Von Helmi Tischler-Venter

Feines Filet-Fleisch mit cremigen Champignons ist eine Speisenkombination, die einfach zubereitet werden kann, mit beliebigen Beilagen kombinierbar ist und bei Familie und Gästen immer gut ankommt.

Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. Am besten schmecken frische Champignons, aber wenn es schnell gehen soll, können auch Champignons aus dem Glas verwendet werden.

Zutaten für vier Portionen:
600 Gramm Schweinefilet
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 Gramm Champignons
1 Bund Petersilie
Salz
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
½ Teelöffel gemahlener Pfeffer
30 Gramm Butter
80 Gramm Schinkenwürfel
2 Teelöffel Tomatenmark
2 Teelöffel mittelscharfer Senf
500 Milliliter Gemüsebrühe
1 Teelöffel Speisestärke
200 Milliliter Sahne
200 Gramm Crème fraîche

Zubereitung:
Schweinefilet kalt abwaschen, trockentupfen und von Sehnen befreien. Das Fleisch in zwei bis drei Zentimeter dicke Scheiben schneiden.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, auf Küchenpapier trocknen und fein hacken.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Schweinefilet-Stücke salzen und in dem Öl rundum zwei bis drei Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen, dann pfeffern und mit dem Bratensaft beiseitestellen.



Butter in der Pfanne zerlassen. Champignons, Zwiebel- und Knoblauchwürfel zugeben und zwei bis drei Minuten hellbraun anschwitzen. Schinkenwürfel, Tomatenmark und Senf zugeben und kurz anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Bratensatz lösen und ein bis zwei Minuten unter Rühren köcheln lassen.

Speisestärke mit einem Esslöffel Wasser glattrühren. Schweinefilet mit Bratensaft in die Pfanne geben. Mit Sahne auffüllen, zirka zwei Minuten köcheln lassen. Angerührte Stärke hinzufügen. Crème fraîche einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fleisch mit Champignonsoße auf vier Tellern verteilen, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit Reis, Bandnudeln oder Kartoffeln servieren.

Alternativ lässt sich der Filettopf vorbereiten und im Backofen garen: Die angebratenen Filetstücke in eine Auflaufform legen, mit der fertigen Soße begießen und im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad Umluft zirka 25 Minuten garen. (htv)

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!


Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


4,5 Millionen Fördermittel für die Neuwieder Deichkrone: Was konkret geplant ist

Neuwied. Die Kuriere hatten über die Förderzusage für die Deichkrone bereits berichtet. Die Nachricht hatte Jubel in der ...

Back to the 80's: Superstar Kim Wilde elektrisierte Hachenburg

Hachenburg. Dass es diesen Superstar in den Westerwald verschlug, ist kaum zu fassen. Doch wenn man zielstrebig und hartnäckig ...

Geldbörsendiebstahl in Bad Hönningen: 75-jährige Frau wird Opfer

Bad Hönningen. Gegen 12.55 Uhr legte die betroffene Seniorin ihre Geldbörse auf einem Schalter in der Bank ab und begab sich ...

Unbekannte zünden Zeitungen im Hinterhof einer baufälligen Kirche in Linz an

Linz am Rhein. Gegen 17.25 Uhr erreichte die Polizei ein Anruf eines Anwohners. Dieser beobachtete, wie im Bereich der mittlerweile ...

Verzögerung beim Luisenplatz-Umbau: Neuausschreibung startet im Juli

Neuwied. Die geplante Installation eines Wasserspiels auf dem Luisenplatz muss verschoben werden. Wie das städtische Bauamt ...

Erfolgreiche Freisprechungsfeier der Tischlerinnung Neuwied: Junghandwerker zeigen ihr Können

Neuwied-Oberbieber. Gastgeber der diesjährigen Veranstaltung war diesmal die Sparkasse Neuwied. Der Direktor Thomas Paffenholz ...

Weitere Artikel


Schwerin für die Deichstadtvolleys eine Nummer zu groß

Neuwied. Trotzdem zeigte der besonders der erste Durchgang, woran es in Neuwied hapert: Wie so oft zollte man im ersten Satz ...

Mobiles Stadtgrün in Neuwied: Ein Park zieht um

Neuwied. Der zweite Pocketpark steht weiterhin vor dem Innenstadtlabor in der Langendorfer Straße. Das Projekt "REstart Neuwied" ...

Bundesweite Schwerpunkprüfung gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung

Region. Im Fokus standen dabei alle Tätigkeiten der Branche, wie das Sammeln, Transportieren und Umschlagen sowie die Zustellung ...

Zweckverband Kirchspiel Urbach stellt Weichen für Windkraftprojekt in der VG Puderbach

Dernbach. Achim Hoffmann, Ortsbürgermeister von Linkenbach und Vorsitzender des Zweckverbands Kirchspiel Urbach, unterzeichnete ...

Handwerk zeigt sich stark in einer schwächelnden Gesamtkonjunktur

Koblenz. "Gespannt haben wir die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage erwartet und atmen nun kurz durch. Die Befürchtungen ...

Energieversorger reduziert Gas- und Strompreise deutlich

Koblenz. "Wir freuen uns, dass wir für das kommende Jahr von den gesunkenen Preisen an den Energiebörsen profitieren und ...

Werbung