Werbung

Nachricht vom 06.10.2023    

Großes Interesse an Kunstausstellung in Windhagen

Am 24. September wurden die Türen des Bürgerhaus Windhagen erstmalig für eine Kunstausstellung geöffnet. Vorausgegangen waren Beratungen im Rahmen des Entwicklungskonzepts "Wenten 2040" bei denen man sich im Handlungsfeld 4 für die Organisation einer Kunstausstellung ausgesprochen hatte.

Pfarrer Bernd Peters, Ingrid Becker, Ursula Schulze, Martin Buchholz und Lothar Köhn bei der Eröffnung der Kunstausstellung im Bürgerhaus Windhagen. (Foto: Michael Möhlenhof)

Windhagen. Nachdem der Ortsgemeinderat der Installation von sogenannten Gallerieleisten zur Anbringung entschieden hatte und das Kulturteam Windhagen e.V. als Veranstalter eingebunden wurde, konnte es losgehen. Zahlreiche Gäste waren zur Eröffnung der Ausstellung unter dem Motto „Expedition in die Farbe“ erschienen. Lothar Köhn, Vorsitzender des Kulturteam Windhagen stellte in seiner Eröffnung die drei Künstlerinnen Ingrid Becker, Hannelore Kahmann und Ursula Schulze vor. Für die musikalische Untermalung während der Ausstellung sorgte der Pianist Stefan Ulbricht aus St. Augustin.

Ortsbürgermeister Martin Buchholz betonte in seinem Grußwort zur Eröffnung, dass er sehr erfreut darüber ist, dass ein Projekt aus dem Entwicklungskonzept Wenten 2040 über das Kulturteam Windhagen den Weg in die praktische Umsetzung gefunden hat und wünschte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für Freude bei der „Expedition in die Farbe“.



In den drei Stunden der Ausstellungsöffnung konnten die Gäste die Kunstwerke bewundern und auch – mit Imbiss und Getränk – in den direkten Kontakt mit den Künstlerinnen treten und untereinander plaudern.

Die Ausstellung öffnet wieder am 15. Oktober sowie am 12. November jeweils in der Zeit von 13 Uhr bis 16 Uhr ihre Tore und freut sich auf das Interesse zahlreicher Besucherinnen und Besucher. (PM)


Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Roentgen-Museum zeigt Sonderausstellung "Hans Otto Lohrengel - Neue Bildwelten"

Neuwied. Harmonie und Aggression sind die beiden wesentlichen Emotionen, die sich in allen Bereichen von Hans Otto Lohrengels ...

Aglaia Szyszkowitz liest Autobiographie in der Abteikirche Rommersdorf

Neuwied. Ist es aber nicht. Im Rahmen der Rommersdorf Festspiele liest Aglaia Szyszkowitz am Sonntag, 23. Juni, um 18 Uhr ...

Konrad Beikircher präsentiert "Das rheinische Universum" im Schlosstheater Neuwied

Neuwied. Wer sind eigentlich die Aliens: die Imis oder die Einheimischen? Im rätselhaftesten aller Universen ist vieles anders: ...

Burschenverein Oberraden feierte Jubiläum für die Ewigkeit

Oberraden. Die "After Work Party" am Freitagabend übertraf alle Erwartungen von Ortsbürgermeister Achim Braasch. Als Zugabe ...

80er-Star Kim Wilde rockt Hachenburg im Juli: Exklusive Tickets nur zu gewinnen

Hachenburg. Der staatliche Radiosender SWR1 Rheinland-Pfalz und die Hachenburger KulturZeit laden am 12. Juli in Kooperation ...

Ein Hauch von Hollywood in Rommersdorf: Neuwieder Festspiele eröffnen fulminant

Neuwied. Gespielt wurde die Komödie "Mondlicht und Magnolien", synonym für ein episches Liebesdrama wie "Vom Winde verweht" ...

Weitere Artikel


Männergesangverein 1923/74 St. Katharinen: 100 Jahre und wir singen weiter

St. Katharinen. Am 8. Oktober 2023 ab 13.30 Uhr feiert der MGV mit einem „Kölschen Nachmittag“ und lädt alle Interessierten ...

Vortrags- und Gesprächsabend: Geistlichen Missbrauch erkennen und verstehen

Neuwied. Im Rahmen einer qualitativen Studie hat Stephanie Butenkemper Interviews mit Betroffenen geführt, die geistlichen ...

Papaya-Koalition in Neuwied will City-Aufwertungs-Strategie fortsetzen

„Mit der Umgestaltung und Erneuerung des Marktplatzes und der Kirchstraße wird die Umsetzung unserer „Aufwertungs-Strategie“ ...

Team Rheinland-Pfalz siegt beim Bundesvergleichsfliegen der Jugend

Region/Paderborn. Da dann auch noch Huf den Titel im Einzel holte und Niebergall sich über Bronze freuen durfte, war die ...

In Ehlscheid standen zwei Gartenhütten einer Kleingartenanlage in Brand

Ehlscheid. Wie die Feuerwehr berichtet, war bereits bei der Anfahrt der Feuerschein erkennbar. Beim Eintreffen standen zwei ...

Bürgerforum des CDU Ortsverbands Heimbach-Weis/Block

Neuwied. Seekatz ist am Sonntag, 15. Oktober, von 11 bis 13 Uhr zu Gast in Heimbach-Weis im Gasthaus Siebenschläfer, Hauptstraße ...

Werbung