Werbung

Nachricht vom 21.09.2023    

Westerwälder Rezepte: Hawaii-Schnitzel auf Toast

Von Helmi Tischler-Venter

Der Westerwälder Schauspieler und erste Fernsehkoch Clemens Wilmenrod machte in den 60er Jahren den Toast Hawaii populär. Eine leckere Weiterführung ist das Hawaii-Schnitzel. Mit einem einfach zu bereitenden frisch-fruchtigen Herrentoast mit Schnitzel und Ananas-Käse-Topping lässt sich immer punkten.

Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. Sie können sowohl Schnitzel aus der Oberschale als auch vom Lummerstück verwenden. Mit Reis- oder Nudel-Beilage statt Toast lässt sich das Hawaii-Schnitzel zu einem sättigenden Hauptgericht erweitern.

Zutaten für zwei Personen:
2 Schweineschnitzel natur, etwa 350 Gramm
3 Scheiben oder eine kleine Dose Ananas-Stücke
200 Milliliter Sahne (10 Prozent Fett)
½ Becher saure Sahne
100 Gramm geraspelter Käse
2 Knoblauchzehen
1 Prise Salz
Etwas frisch gemahlener Pfeffer
1 Teelöffel Curry
3 Esslöffel Öl oder Butterschmalz
4 Scheiben Vollkorntoastbrot

Zubereitung:
Die Schnitzel halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz beziehungsweise Öl heiß werden lassen, dann das Fleisch von beiden Seiten kurz anbraten, bis es leichte Bräune angenommen hat. Aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen. Jetzt erst mit Currypulver würzen, da dieses leicht verbrennt.



Die Ananasscheiben in einem Sieb abtropfen lassen, in kleine Stücke schneiden und über die Schnitzel verteilen. Knoblauchzehe ganz fein hacken und ein paar kleine Stücke über die Schnitzel geben. Sahne und saure Sahne vermischen, mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig abschmecken sowie den restlichen Knoblauch beifügen. Sahnesoße über die Schnitzel gießen.

Im auf 150 Grad vorgeheizten Backofen die Schnitzel circa 30 Minuten zugedeckt backen. Deckel beziehungsweise Abdeckung entfernen und den geraspelten Käse über die Schnitzel geben, aber auch ein bisschen in der Soße verteilen und weitere 15 bis 20 Minuten überbacken, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Gleichzeitig vier Toastscheiben auf dem Rost backen.

Je ein gegartes Schnitzel mit Ananas-Käse-Soße auf zwei Scheiben hellbraunem Toast anrichten. (htv)

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  
Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


VG Rengsdorf-Waldbreitbach zeichnet seine Ehrenamtler aus

Rengsdorf. "Ich denke, dass wir in unserer Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach in Sachen Ehrenamt und ehrenamtlicher ...

Künstler-Wintermarkt in Niederhofen: Galerie der Blattwelt präsentiert Kunst und Druck

Niederhofen. Reinhard Zado hat zwei Künstler dazu eingeladen, ihre Arbeiten zu zeigen. Da ist zum einen Diane Christine Dille ...

Unverhoffte Täterermittlung in Bad Hönningen: Internet-Inserat führt Polizei zu Heizungskessel-Dieb

Bad Hönningen. Im Oktober wurde in Bad Hönningen ein Heizungskessel gestohlen. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mitteilte, ...

Unfallflucht nach Kollision mit Hund bei Anhausen: Polizei sucht Zeugen

Anhausen. Ein bisher unbekannter Autofahrer ist nach einem Zusammenstoß mit einem Hund geflüchtet. Der Vorfall ereignete ...

"Gemeinsam für mehr Solidarität: Dierdorfer Schüler sammeln 130 Spendenkisten für die Tafeln

Dierdorf. Die Spendenbereitschaft der Menschen in Dierdorf und Umgebung war groß, und zahlreiche Unterstützer trugen dazu ...

"Auf Rädern zum Essen" bringt Neuwieder Senioren zusammen

Neuwied. "Denn leckeres Essen schmeckt in Gesellschaft noch viel besser", wissen Initiatorin Hildegard Luttenberger vom Verein ...

Weitere Artikel


Aktualisiert: Frontalcrash in Leutesdorf - Vorbildliche Ersthelfer versorgten Unfallopfer

Leutesdorf. Die Leitstelle Montabaur alarmierte gegen 5.30 Uhr am frühen Donnerstagmorgen, dem 21. September die Feuerwehren ...

Öffentlichkeitsfahndung: Schwerer Raub auf Tankstelle in Dernbach

Dernbach. Am Freitag, dem 23. Juni, um 1.04 Uhr, ereignete sich in Dernbach ein schwerer Raub zum Nachteil der Tankstelle ...

Region: Erneut zahlreiche Betrugsversuche durch falsche Polizeibeamte

Straßenhaus/Altenkirchen. Am gestrigen Tag, dem 20. September, kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Straßenhaus zu ...

Gesellschaftliche Verantwortung öffnet Türen im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Dierdorf/Selters. Im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters informieren sich knapp 30 Besucher über die medizinische ...

Freie Wählergruppe Neuwied wählt neuen Vorstand: Ebert löst Heinrichs ab

Neuwied. Lars Ebert wurde einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden der FWG gewählt. Ebert, der bereits seit einigen Jahren ...

"Geselliger Abend" der SPD: Wichtige Themen für Linz besprochen

Linz. Zwei Stunden lang standen die von der Linzer SPD im Mai 2023 entwickelten innovativen Ideen für den Linzer Tourismus, ...

Werbung