Werbung

Pressemitteilung vom 18.09.2023    

Paralleleinsatz für die Feuerwehr der VG Rengsdorf-Waldbreitbach: Zwei Brände unmittelbar nacheinander

Die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach wurde am Samstagmorgen (16. September) um 7.59 Uhr mit der Einheit Niederbreitbach zu einem Fahrzeugbrand klein an einem Wohnmobil zum Campingplatz in Datzeroth alarmiert. Parallel zu diesem Einsatz erfolgte um 8.25 Uhr der Alarm für die Einheit Melsbach und Rengsdorf zu einem Wohnungsbrand mit Personenrettung in Melsbach.

(Foto: Peter Schäfer)

Rengsdorf. An dem brennenden Fahrzeug war eine Zusatzbatterie explodiert und die Feuerwehr wurde aufgrund der Rauchentwicklung zur Kontrolle und Brandnachschau angefordert. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und der Brandherd mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Wenig später wurden die Einsatzkräfte dann zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Bei der Erkundung wurde ein Entstehungsbrand in der Küche festgestellt, der mit einfachen Mitteln abgelöscht werden konnte. Letztlich wurde die Wohnung gelüftet und an den Eigentümer ohne größere Schäden übergeben.

Im Einsatz waren rund 20 Kräfte der Feuerwehr zuzüglich Rettungsdienst und Schutzpolizei. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Fast 30 Millionen Schulden weniger: Kreis Neuwied profitiert von Landesmitteln

Neuwied. Justizminister Herbert Mertin erklärte bei der Übergabe des Bescheides an Landrat Achim Hallerbach: "Das Land übernimmt ...

Cannabis-Kontrollen: Neuwieder Stadtvorstand ist sauer - "Wir sollen es ausbaden!"

Neuwied. "Ein Schlag ins Gesicht!", legt er nach und unterstreicht: "Es kann nicht sein, dass Bund und Land sich wieder einmal ...

Premiere in der Kiddi-Ambulanz im DRK Krankenhaus Neuwied

Neuwied. Hierzu wurde sie mit einem Mikrofon ausgestattet, mit dem sie über eine Hör-Anlage besser mit den Kindern kommunizieren ...

Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Leserbrief zu Radfahrern in der Neuwieder Fußgänerzone: "Positive Kultur des Miteinanders etablieren"

Die Kuriere hatten über die verstärkten Kontrollen in der Neuwieder Fußgängerzone wegen Radfahrern und E-Scootern bereits ...

Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

Weitere Artikel


Neustadt: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Neustadt. Die Pkw-Fahrerin wollte nach links von der Wiedtalstraße in die Friedensstraße abbiegen. Hierbei übersah sie den ...

Kunst gegen Bares startet am 29. Oktober wieder durch

Neuwied. Das Motto von Kunst gegen Bares ist: Kunst hat einen Wert. Abgestimmt wird am Ende über Geld, das in Sparschweine ...

Dringend Blutspender gesucht: Warum ist Blut spenden so wichtig?

Kreis Neuwied. Leider verlassen sich 97 Prozent der deutschen Bevölkerung auf die nur drei Prozent der Mitbürger, die regelmäßig ...

Neuwied: Kollision zwischen Pkw und E-Scooter

Neuwied. Die Geschädigte verletzte sich durch den darauffolgenden Sturz schwer und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus ...

Puderbach: Fahranfänger kommt von Straße ab - vier Verletzte

Puderbach. Alle vier Insassen des Fahrzeuges wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Grund für ...

Kleinmaischeid: Mit zwei Promille gegen Gartenmauer gekracht

Kleinmaischeid. Wenig später konnte der der 51-jährige Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dabei stellten ...

Werbung