Werbung

Pressemitteilung vom 16.09.2023    

Gefährliche Körperverletzung auf dem Winzerfest in Erpel

In der Nacht zum Samstag soll ein 54-jähriger Tatverdächtiger mit einer Augenklappe seinem 55-jährigen Opfer auf dem Winzerfest in Erpel mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls.

Symbolbild

Erpel. Am Samstag, 16. September, kam es gegen 1.40 Uhr zu einer gefährlichen Körperverletzung auf dem Winzerfest in Erpel. Ein 54-jähriger Tatverdächtiger soll seinem 55-jährigen Opfer mit einer Bierflasche auf den Kopf geschlagen haben, wodurch dieser verletzt wurde. Bei der Anzeigenaufnahme stellte die Polizei neben einer Kopfverletzung auch andere Verletzungen fest.

Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass ein Zeuge gesehen hatte, wie der Tatverdächtige den Geschädigten bereits vor dem Schlag mit der Flasche auf den Kopf mit einem Faustschlag zu Boden gestreckt haben soll. Der Tatverdächtige soll zum Tatzeitpunkt eine Augenklappe getragen haben, was für die späteren Ermittlungen und zur Ermittlung des Tatverdächtigen wichtig war.

Die Polizei Linz am Rhein sucht weitere Zeugen, die den Schlag mit der Flasche auf den Kopf des Opfers gesehen haben könnten oder weitere Angaben zu der körperlichen Auseinandersetzung machen können (E-Mail: pilinz.wache@polizei.rlp.de). (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Unkel & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Aggressiver Patient in Bad Hönningen bedroht Rettungssanitäter

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, bei dem die Beamten eine Besatzung des Rettungsdienstes ...

Blitz-Einbruch in Neustädter Supermarkt: Unbekannte entwenden Tabakwaren

Neustadt. Um 2.12 Uhr morgens drangen die bislang unbekannten Täter in den Supermarkt in der Hauptstraße von Neustadt(Wied) ...

Flucht auf zwei Rädern - Zeugen nach Motorrad-Unfallflucht auf der A 48 gesucht

Dernbach. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.25 Uhr in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach nahe dem Autobahnparkplatz ...

Weitere Artikel


Lichter, Musik und "Rumpelstil": KNAX Taschenlampenkonzert in Neuwied als Sommernachtstraum

Neuwied. Ausgestattet mit Picknickdecken, Proviant und Kuscheltieren strömten die Familien auf das Parkgelände am Icehouse. ...

Neustadt (Wied): Betrunkener landet nach Körperverletzung im Gewahrsam

Neustadt (Wied). Bei der Auseinandersetzung kam eine Person durch einen Schlag zu Fall und verletzte sich leicht. Da der ...

Kassenärztliche Vereinigungen fordern Aufhebung der Budgetierung und Reform der Bedarfsplanung

Lahnstein/Region. Dort warnte die Ärzte- und Psychotherapeutenschaft vor dem Kollaps der ambulanten Versorgung und verlangte ...

Brandstiftung: Wenn der Streit mit dem Nachbarn eskaliert

Linz am Rhein. Am Abend des 15. September, gegen 21.05 Uhr, beging ein erheblich alkoholisierter 31-jähriger Linzer aus Ärger ...

Personenrettung aus unwegsamem Gelände in Melsbach

Melsbach. Die örtlich zuständige Einheit Melsbach rückte mit Unterstützung der Einheit Rengsdorf zur Einsatzstelle aus. Vor ...

Der Orientalische Markt verbindet Menschen

Neuwied. Neben einer großen Auswahl an Speisen aus dem Orient konnte kostenlos auch arabischer Tee und arabischer Kaffee ...

Werbung