Werbung

Pressemitteilung vom 27.08.2023    

Bad Hönningen: Einbruch in Zahnarztpraxis - Hinweise gesucht

Im Zeitraum zwischen Freitag (25. August, 16 Uhr) und Samstag (26. August, 20.41 Uhr) hebelten bislang unbekannte Täter ein zur Straße gerichtetes Fenster einer Zahnarztpraxis in der Bahnhofstraße in Bad Hönningen auf und betraten über dieses die Praxis.

(Symbolbild: pixabay)

Bad Hönningen. Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit noch nicht angegeben werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Linz am Rhein entgegen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wichtige Instandsetzungsarbeiten auf der B 256: Vollsperrungen und Umleitungen geplant

Neuwied. Die Instandsetzungsarbeiten beginnen am 19. Juni und sollen bis zum 5. Juli abgeschlossen sein. Die Maßnahmen betreffen ...

75 Jahre Kreisbauern- und Winzerverband Neuwied: Jubiläum mit Einblick in heimische Landwirtschaft

Neuwied. Am Sonntag, 23. Juni, wird ab 10 Uhr auf dem Hof Meerheck der Familie Neumann an der Mainzer Str. 55 in 56566 Neuwied ...

Leserbrief zum Wahlergebnis: "Die Brandmauer gegen extreme Kräfte nicht einreißen lassen!"

LESERBRIEF. "Das Ergebnis der Europa- und Kommunalwahlen ist in höchstem Maße beunruhigend. Ob auf europäischer Ebene, ob ...

Zwei Krankenwagen in Verkehrsunfälle verwickelt in Oberhonnefeld-Gierend und Dierdorf

Oberhonnefeld-Gierend. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256 in ...

Martin Diedenhofen ruft zu Teilnahme an Digitalwettbewerb auf

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Martin Diedenhofen ruft Verantwortliche aus der Region zur Teilnahme auf: "Egal ob mit einem ...

Neun neue Hospizbegleiter starten in ihren ehrenamtlichen Dienst

Neuwied. Der Qualifizierungskurs umfasste insgesamt 124 Unterrichtseinheiten, die im Zeitraum von acht Monaten als Grund- ...

Weitere Artikel


Schlägerei zwischen sechs Personen in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Drei Personen wiesen Prellungen sowie Schürf- und Platzwunden auf. Alle Personen waren alkoholisiert und ...

Streetart-Ausstellung begeistert mehr als 1000 Besucher: "Vandalen" der Stadtgalerie gehen in die Verlängerung

Neuwied. Ausstellungskuratorin Anke Doepner und Galerieleiterin Benita Roos gehen mit der facettenreichen Mischung aus bekannten ...

Fund eines Zigarettenautomaten in Ockenfels

Ockenfels. Am Automaten konnte eine eindeutige Individualnummer festgestellt werden, der durch die Aufstellerfirma zu Beginn ...

20. Biwak der Reservistenkameradschaft Dreisbacher Land in Rodenbach

Rodenbach. Man kann schon von Tradition sprechen, wenn dieses Biwak bereits zum 20. Mal durchgeführt wird.

Was ist die ...

15 Jahre Westerwaldsteig "8. Brot- und Wurstwanderung" in der Raiffeisen-Region

Puderbach. Nach dem Start am 23. September geht es in das idyllische Grenzbachtal. Im Bereich des Klettersteiges am Hölderstein ...

VC Neuwied: Erster Test gegen Wiesbaden

Neuwied. Wiesbadens Benedikt Frank hatte zum Beispiel in der laufenden Vorbereitungsphase noch kein Aufschlagtraining gemacht, ...

Werbung