Werbung

Nachricht vom 13.08.2023    

Genuss mit Käse, Wein und Wurst bei bestem Wetter in Leutesdorf

Von Helmi Tischler-Venter

Genussmenschen müssen einen guten Draht nach oben haben, denn die Naturgenuss-Landsommer-Veranstaltung unter dem Titel "Käse, Wein und mehr" im Weingut Mohr in Leutesdorf profitierte von ausgesprochen schönem Wetter. Geschätzt rund tausend Besucher nahmen am Samstag, 12. August, die Gelegenheit wahr, zu schauen, zu kosten und zu kaufen.

Impressionen vom Genussmarkt. Fotos: Wolfgang Tischler

Leutesdorf. Im gemütlichen Innenhof des Weinguts ließ sich bei musikalischer Live-Unterhaltung durch den Gitarristen und Sänger Klaus Mäurer genüsslich pausieren und bei einem Glas Wein mit netten Menschen kommunizieren. Der Wein kam von Erzeugern der Regionalinitiative "Naturgenuss Rhein-Westerwald". Neben dem Hausherren Mohr präsentierten die örtlichen Weingüter Sturm und Hohn an ihren Ständen ihre Weine im Glas und flaschenweise. Das Angebot reichte von der Traditionstraube Riesling, trocken bis lieblich ausgebaut, über Grauburgunder, Weißburgunder und Muskateller bis zu Burgunder.

Stärkerer Trinkgenuss kam von der Brennerei Wasl aus Neuwied-Gönnersdorf: feine Destillate wie Obstbrände, Gin und leckere Liköre. Leider konnten Wasls in diesem Jahr keinerlei Obst ernten, noch nicht einmal Äpfel, sie werden also viel Obst zukaufen müssen, um die Liebhaber ihrer Produkte nicht im Trockenen stehenzulassen.

Auch alkoholfreie Getränke gab es von der Kleinen Saftfabrik in Vielfalt, reiner Apfelsaft ebenso wie Apfelsaft-Mischungen mit Birne, Holunder und Süßkirsche. Angesichts des warmen Wetters waren Wasser und Saft Verkaufsschlager. Saftige Besonderheiten führte das Westerwälder Beerenland aus Hartenfels: Aronia (Apfelbeere), Saskatoon (kanadische Felsenbirne), Haskap (optisch wie eine längliche Heidelbeere), diese Beere schmeckt wie Himbeere plus Heidelbeere und besitzt wegen ihrer doppelten Beerenhaut einen höheren Pflanzenfarbstoff als andere Früchte. Beerenland bietet Beeren zum Selbstpflücken an, presst Säfte und stellt Gelees her.



Besonders viel Auswahl hatten die Gäste beim Käse. Außer verschiedenen Schnittkäsen waren beim Kleinen Hofladen des Hofs Ronig zum Beispiel "Schmackofatz mit Bärlauch", Aprikose-Curry-Frischkäse und "Roter Ronisch" - Grillkäse ohne "Quietsch" - zu finden. Dattel-Schnittlauch-Frischkäse passte wunderbar zu dem hofeigenen leckeren Brot.

Ganz viele Käse-Varianten hatte der Öko-Landbetrieb Heinrichshof aus Burglahr mitgebracht. Neben Käse, Eiern, Eierlikör, Honig und Essigen aus Apfel, Birne, Balsam, Himbeere und Kräutern sowie Dinkel-Vollkornmehl, konnte man am Stand des Biohofs Seegers auch Probier-Teller mit diversen Wurstspezialitäten erstehen.

Selbst die schöne Annabelle konnte man verkosten. Zusammen mit Knoblauch schmeckte die junge Pellkartoffel am Stand der Familie Schumacher aus Sankt Katharinen köstlich. Die kleinen und großen Säcke mit den Kartoffeln fanden ständig Abnehmer. Zum Mitnehmen eigneten sich auch die regionalen Bio-Pflegeprodukte der Westerwald Kosmetik.

So ließ sich ein sehr genussvoller Ausflug mit dem Einkauf regionaltypischer Landprodukte verbinden. Den Besuchern der Veranstaltung stand die Zufriedenheit im Gesicht. (htv)


Mehr dazu:   Märkte  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Frauenpower und Millionenfrage wie bei Jauch in der Westerwald Bank

Altenkirchen. Marktbereichsleiterin Sandra Vohl war überwältigt von dem Zuspruch, den die Veranstaltung für Frauen fand. ...

Solar-Region Rengsdorfer Land eG zieht positive Bilanz

Rengsdorf. Insgesamt 92 Mitglieder zählt die Genossenschaft, die im Jahre 2011 gegründet wurde. Fünf PV-Anlagen auf öffentlichen ...

Sommerauktion am 22. Juni 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Moschheim. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr warten viele interessante Artikel auf die Bieter bei der Sommerauktion ...

Millionär ohne Geld: Wie Sie sich ohne Eigenkapital Ihr Traumhaus sichern

Altenkirchen. Trotz, im Verhältnis zu den Jahren 2019-2021 stark gestiegenen Zinsen, träumen laut Civey-Umfrage im Auftrag ...

Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Neuer Geldautomat in Niederbieber stärkt regionale Bargeldversorgung

Neuwied. Der neue Geldautomat wurde nach einer Phase der vorübergehenden Schließung aufgrund von umfassenden Sicherheitsmaßnahmen ...

Weitere Artikel


Offener Brief an die Stadt Neuwied: Verkommt das Historische Rathaus immer mehr?

Neuwied. (jüg) Reiner Bermel aus Heimbach-Weis ist, trotz seiner Vorliebe für den Neuwieder Stadtteil, in dem er zu Hause ...

Neuwieder Landrat Hallerbach fordert bessere Finanzausstattung für Kommunen: "Freisbach kann überall sein!"

Kreis Neuwied. "Dass ein Ortsgemeinderat samt Ortsbürgermeister geschlossen zurücktritt - das ist ein echter Paukenschlag ...

Unfall auf der K26 bei Windhagen: Kradfahrer verletzt

Windhagen. Der Unfallverursacher erlitt durch den Zusammenstoß schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen und wurde ...

Meldung über SOS-Morsezeichen von der Erpeler Ley löst Polizeieinsatz aus

Erpel. Am 12. August nahm eine Person gegen 0.45 Uhr von der linksrheinischen Seite ein Lichtzeichen von dem Erpeler Ley ...

Entdecke dich selbst: im Schauspiel-Workshop zur persönlichen Entfaltung

Neuwied. Mit den 66 Minuten Theater Adventures hat Grabus mehrfach sogar internationale Auszeichnungen erhalten. Viele Schüler ...

Schützenfest in Döttesfeld 2023: Tradition mit neuem Konzept lockt Feierfreudige an

Döttesfeld. Am 19. und 20. August verwandelt sich der Schützenplatz in Döttesfeld erneut in einen Schauplatz ausgelassener ...

Werbung