Werbung

Pressemitteilung vom 08.08.2023    

Neuwied: Mann mit geklautem Fahrrad erwischt

Im Rahmen einer Personenkontrolle wurde in der vergangenen Nacht (8. August) gegen Mitternacht ein 43-jähriger dunkel gekleideter Mann in der Hermannstraße kontrolliert, welcher ein Fahrrad bei sich hatte. Bei der Überprüfung der Fahrgestellnummer wird festgestellt, dass dieses als gestohlen gemeldet war.

(Symbolbild)

Neuwied. Der Beschuldigte erklärte, dass er das Fahrrad von einem Freund gekauft habe, den Namen des Freundes konnte der Mann jedoch nicht nennen. Das Fahrrad wurde sichergestellt und nach Abschluss der Ermittlungen an den Eigentümer zurückgegeben. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Polizeieinsatz in Neuwied: Aggressiver Mann mit Messer im Stadtzentrum festgenommen

Neuwied. Am Freitag, 19. April, gegen 15 Uhr, wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied mehrere Meldungen über eine aggressive ...

Amtliche Warnung: Starkes Gewitter zieht über Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Die Warnung wurde um 16.38 Uhr ausgesprochen und gilt voraussichtlich bis 17.30 Uhr desselben Tages. Laut ...

Großeinsatz der Polizei Rheinland-Pfalz bei länderübergreifendem Sicherheitstag

Mainz/Region. Im Rahmen des Sicherheitstages wurden am vergangenen Mittwoch in Rheinland-Pfalz mehr als 2.500 Personen kontrolliert, ...

Leserbrief: "Ist die Demokratie auf dem linken Auge blind?"

LESERBRIEF. "In den letzten Wochen gab es zahlreiche Demonstrationen in der Region gegen den Rechtsextremismus und die politische ...

"Leidenschaft - Kunst - Textil": Kuratorinnen-Führung am 5. Mai in Neuwied

Neuwied. Die Exponate sind beeindruckend vielfältig: Da gibt es Genähtes, Gefilztes, Gesticktes, Gewebtes und allerlei Kombinationen ...

Bundesstraße B 413: Monatelange Bauarbeiten an Stützwand an der Iserbachbrücke

Isenburg. Die vorhandene Stützwand trennt die B 413 vom Saynbach ab und erstreckt sich auf etwa 270 Metern zwischen den Kreuzungen ...

Weitere Artikel


16-jährige Rollerfahrerin in Kurve gestürzt

Linz. Bei dem Sturz zog sich die 16-Jährige Verletzungen zu und musste zur ärztlichen Kontrolle ins Krankenhaus gebracht ...

B 256: Bauarbeiten im Bereich Neuwieder Kreuz dauern länger

Neuwied. Im Rahmen dieser Maßnahme sollten aufgrund starker Verdrückungen ursprünglich die oberen Asphaltschichten in der ...

DRK-Trägergesellschaft stellt Insolvenzantrag: Fünf Krankenhäuser in der Region betroffen

Region. Manuel González, Aufsichtsratsvorsitzender der DRK Trägergesellschaft Süd-West, sagt: "Nach intensiven Abstimmungen ...

Ungebetener Gast in Ergotherapie Praxis in Linz

Linz. Mittels Hausmeister konnte die Polizei die Türe öffnen lassen und den Mann aus dem Zimmer holen. Es handelte sich um ...

Linz: Mann beleidigte und griff Polizistin an

Linz am Rhein. Nach Personalienaufnahme und Platzverweis ging der Mann zunächst Richtung Ausfahrt, drehte sich dann aber ...

Traditionelles Hobby- und Königsschießen der Irlicher St. Georg Schützenbruderschaft

Neuwied. Auch die beliebten Turniere der Vereins-, Betriebs- und Hobbymannschaften starten um die gleiche Uhrzeit auf dem ...

Werbung