Werbung

Pressemitteilung vom 25.07.2023    

Bad Hönningen: 81-jährige Frau in Hofeinfahrt angefahren worden

Am Montagmittag (24. Juli) kam es zu einem Verkehrsunfall in der Ringstraße, bei dem eine 81-jährige Frau verletzt wurde.

(Symbolbild)

Bad Hönningen. Ein 71-jähriger Pkw-Fahrer wollte rückwärts aus seiner Hofeinfahrt auf die Ringstraße fahren und übersah hierbei die vorbeigehende 81-jährige Frau auf dem Gehweg. Durch den Anstoß mit dem Pkw kam die Frau zu Fall, sie musste ärztlich behandelt werden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Hönningen & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Westerwaldwetter: vorläufig letztes Frühlingswochenende mit viel Sonne

Region. "April, April, der macht, was er will", so lautet ein Sprichwort, welches sich derzeit sehr bewahrheitet. Ein stetiges ...

Aggressiver Patient bedroht Rettungskräfte in Linz am Rhein

Linz am Rhein. Am Freitagnachmittag (12. April) wurde eine Anwohnerin in Linz am Rhein auf einen Mann aufmerksam, der sich ...

Kurzer Rundweg zum "Kleinen Deutschen Eck der Nister" von Heuzert aus

Heuzert. Es muss nicht immer die große Wanderung sein. Manchmal ist auch eine kleine aber feine Strecke genau richtig, um ...

Einbruch in Unkel: Cabrio-Verdeck aufgeschnitten und Handy gestohlen

Unkel. In der Bahnhofstraße in Unkel kam es in der Nacht zum Donnerstag (11. April) zu einem Einbruch in ein Auto. Unbekannte ...

Solwodi Koblenz meldet fast 100 von Gewalt betroffene Frauen

Koblenz. Zumeist waren die Frauen von Gewalt und Misshandlungen in nahen sozialen Beziehungen betroffen. "Wir hatten aber ...

Mit dem Big House Neuwied nach Berlin

Neuwied. Alle interessierten Jugendlichen erwartet ein vielfältiges Programm aus Kultur- und Freizeitaktivitäten mit Besuch ...

Weitere Artikel


Temporäre Verkehrseinschränkungen im Bereich der A 48 an der Anschlussstelle Bendorf

Bendorf. Eine Zufahrt beziehungsweise Abfahrt ist im Bereich der Anschlussstelle nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert. ...

Bad Honnef: Keine Sperrung der Rommersdorfer Straße notwendig

Bad Honnef. Die ursprünglich für den Glasfaserausbau angekündigte vollumfängliche Sperrung rund um die Rommersdorfer Straße ...

SGD Nord überprüft Schutz vor UV-Strahlung auf Baustellen

Region. Der weiße Hautkrebs ist die am häufigsten angezeigte Berufskrankheit in der Bauwirtschaft. Als Ursache gilt die für ...

Bau des Rhein-Wied Hospiz in Neuwied im Zeit- und Kostenplan

Neuwied. Die Einrichtung kann aus heutiger Sicht am 1. September 2024 ihren Betrieb aufnehmen. Sie kann bis zu zwölf Menschen ...

1. Bundeskönigin Andrea Reiprich setzt sich für Gewaltopfer ein

Waldbreitbach. Deutlich wird die ganze Dramatik ganz aktuell beim Blick auf das neue Lagebild "Häusliche Gewalt". Bundesinnenministerium ...

Körperverletzung in Rheinbreitbach: Pkw-Fahrer verfolgte Radfahrerin nach Hause

Rheinbreitbach. In dem Moment als die Frau den Pkw umfahren wollte, sei der Pkw-Fahrer angefahren, sie habe sich erschrocken ...

Werbung